1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Dient DBox als Empfangsverstärker !?!

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von golf16v, 9. Mai 2004.

  1. golf16v

    golf16v Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    im Internet
    Anzeige
    Hi Leute hab mal wieder ne ganz komische Frage (wie öfter halt) . Also bei meiner Freundin habe ich meine Sagem Box stehen. Das komische ist wenn die Box aus ist dann ist das Bild im fernseher richtig ******** ! wenn ich die box anmache (standby) dann ist das bild auf einmal richtig gut ?! An was kann das liegen . Dient in dem fall die box als singalaufwertung oder was !? EDIT: jetzt wird es immer komischer . Habe jetzt mal das fernsehkabel direkt in fernseher rein also nicht über die Box und da ist das Bild auch so wie wenn die Box an ist ! Aber wenn man über die Box fährt und Box ist aus dann ist es deutlisch schlechter !!!

    <small>[ 09. Mai 2004, 22:30: Beitrag editiert von: golf16v ]</small>
     
  2. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
    Die D-Box schleift das Antennensignal hindurch.
    Das funktioniert natürlich nur im eingeschalteten Zustand.
    Eingenschaltet heißt:
    Betrieb,
    Standby
    und Deepstandby.
    Im stromlosen Zustand arbeitet der integrierte Verstärker nicht, und das Antennensignal wird erheblich gedämpft.
    Falls du deine Box regelmäßig vom Netz trennen willst, solltest du ein T-Stück zur Verteilung (Box und TV) der Antennenleitung verwenden.

    <small>[ 09. Mai 2004, 22:39: Beitrag editiert von: P800 ]</small>
     
  3. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.595
    Ort:
    NL
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    Wenn das Signal durch die Box geschleift wird, gibt es Verluste. Durch die eingeschaltete Box wird das Signal wohl verstärkt.
     
  4. golf16v

    golf16v Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    im Internet
    @p800 ups hatte da wohl was vergessen ! also beim ausgeschaltetn zustand meinte ich den deepstandby ! also die box wird nicht ausgesteckt sonder nur in deepstandby versetzt ! SRY !


    @course ja aber solche verlsute wie da da sind kann doch fast nicht sein das bild geht von gut auf so schlecht das man eigentlich nicht mehr richtig schauen kann

    <small>[ 09. Mai 2004, 22:43: Beitrag editiert von: golf16v ]</small>
     
  5. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.595
    Ort:
    NL
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    Im Deep-Standby führt die Box aber keinen bzw. nur sehr wenig Strom und das Antennensignal wird nicht verstärkt. Durch das Durchschleifen geht aber in der Box ein Teil der Signalstärke verloren. Wenn die Verstärkung der Box nicht aktiv ist, hast du ein schlechteres Bild.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.350
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Nein, auch im DeepStandby wird der Verstärker mit Strom versorgt, es sei denn da hat sich ein Transistor verabschiedet. (was ab und zu vorkommt)
    Im berliOS im Hardwareforum wurde das schon öfters beschrieben.
    Man kann sich mit einem zweifachverteiler behelfen wenn man ansonsten einen sehr guten Pegel hat. Einfach disen direkt in den Eingang der Box stecken und das Ausgangskabel in den zweiten Ausgang des Verteilers rein. Das Kabel vom Antennenanschluss kommt dann in den Eingang des Verteilers.
    Gruß Gorcon
     
  7. Course

    Course Board Ikone

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    3.595
    Ort:
    NL
    Technisches Equipment:
    Sat-Anlage:
    Kathrein CAS 75 mit UAS 484 und 5/8-Multischalter Switch-X 5028S

    Receiver:
    DM 800S (500GB HDD)
    DM 7025-SS (250GB HDD)
    DM 7000-S (250GB HDD)
    Nokia dbox 2
    Philips dbox 2
    Sagem dbox2
    Homecast S 5001 CI
    Technisat DigiBox Beta 2
    Strong SRT 6420

    Module:
    Alphacrypt (3.20)
    Astoncrypt 1.07 (2.18)

    Pay-TV:
    Canal Digitaal Basis-Pakket
    Freesat from Sky
    TNTSAT
    Al Jazeera Sports
    Ich kann das nicht beurteilen, weil ich über Sat schaue, aber durch die Beschreibung habe ich darauf geschlossen.
     
  8. golf16v

    golf16v Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    im Internet
    was für auswirkungen hat das denn noch wenn sich so ein transistor verabschiedet haben soll !=
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.350
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Eben das das Signal nicht mehr richtig durchgelschleift wird, mehr nicht.
    Gruß Gorcon
     
  10. HardyL

    HardyL Senior Member

    Registriert seit:
    9. September 2003
    Beiträge:
    209
    Ort:
    München
    Hi,

    dazu hätte ich auch mal 'ne Frage:

    Wenn meine d-box im Deep-Standby ist, wird das Antennensignal ohne sichtbare Verluste durchgeschliffen. Dies funktioniert aber nur, wenn ein Scart-Kabel drin ist.
    Komischerweise wird das Signal ohne Scart-Kabel stark gedämpft.

    ???

    In diesem Zusammenhang gibt es noch'n Prob. Ich habe die Box nicht so angeschlossen, wie es in der Beschreibung steht, sondern so, wie es beim Videorecorder beschrieben wird.

    Der VCR schleift das Signal der Box durch. Vom VCR geht's dann zum TV (D-Box -&gt; VCR -&gt; TV).
    Wenn sich die Box im DeepSB befindet, kann ich nicht mit dem VCR ein Video schauen oder aufnehmen, da der VCR ständig hin und her schalten will, was aber nicht geht, da die Box ja ganz aus ist. Brächte das Abklemmen der Schaltspannung im Kabel Abhilfe? Oder gibt es dieses Phänomen bei dem anderen Anschlussschema nicht (VCR -&gt; D-Box -&gt; TV)?


    Gruß

    Hardy
     

Diese Seite empfehlen