1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Die Sopranos in 4:3!

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von solid2000, 12. Juli 2004.

  1. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    Anzeige
    Entweder spinnt meine DBox oder Premiere hat die Sopranos in schön gezoomten 4:3 gesendet! Die HBO Serien sind doch immer in 16:9 oder? Der Vorspann war auch 16:9 aber die Serie nur in 4:3 :mad:

    Warum? :eek:
     
  2. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    AW: Die Sopranos in 4:3!

    Ich will Dich nicht enttäuschen, aber Premiere hat nichts falsch gemacht.

    Ich fasse das mal so zusammen: Es wird einmal eine Synchro gemacht und die läuft dann in alle Ewigkeit. Und da spielt es keine Rolle, ob es mittlerweile für eine DVD eine bessere Version gibt.



    Die erste Staffel lief ab Januar 2001 im ZDF in 4:3. Genau wie die Wiederholung 1,5 JAhre später und die anderen beiden Staffeln auch.



    HBO ist irgendwann dazwischen zu einer 16:9-Ausstrahlung übergegangen. Auch auf HBO liefen Die Sopranos die ersten paar Ausstrahlungen in 4:3.



    Also: Es gibt nur diese eine deutsche TV-Version und da es einfach nicht üblich ist, die Sendebänder gegen bessere Versionen auszutauschen ist die gesehene Version die Einzige. Leider. Bei CD-Wow gibts ab Anfang August die ersten vier Staffeln in 16:9 (wie auch die alten dt. DVDs) für 36 pro Staffel. Die erste ist wohl noch mit dt. Ton)



    Premiere hat mit ca. 2,7 MBit gesendet, was auch über dem Schnitt von Serie liegen dürfte. Man strengt sich also an. Ich war ganz froh mal wieder ne Folge gesehen zu haben. Es ist (noch) besser, als ich es in Erinnerung hatte.



    Das Kellerkind.
     
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Die Sopranos in 4:3!

    Ja ich freu mich auch tierisch. Aber Original Ton und 16:9 würden meine Freude deutlich heben ;) Hoffe das zumindest die 4.Staffel auf Premiere 1 ab September so daher kommt
     
  4. Eike

    Eike Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.668
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Die Sopranos in 4:3!

    Ich habs nun ein zweites mal versucht... Keine Chance, auch hier habe ich mich tierisch gelangweilt. Für mich ist die Serie nach ca. 30.mim passe. HBO hat weit besseres produziert. Ich weis aber noch das das ZDF die Serie knackscharf sendete. Bei SERIE war das übliche Kopfschmerzsyndrom zu spüren...
     
  5. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    AW: Die Sopranos in 4:3!

    Man muss sich darauf einlassen. Als das ZDF die erste Staffel das erste Mal zeigte (Ab März 00 - und nicht Jan 01 wie ich oben geschrieben habe) bin ich auch nach der Hälfte rausgekommen. Als das dann ab Herbst 01 wieder lief bin ich aber dran geblieben - und habe 38 von 39 Folgen gesehen.
    Ich habs nicht bereut. Wenn man mal drinsteckt und sich die Serie entwickelt kommt man nicht mehr weg.

    Ganz ähnlich gings mir bei Six Feet Under. Das ist auch sehr ruhig mit mächtig viel Dialog, aber man muss sich drauf einlassen und hat seinen Spaß dran.
    Da macht Premiere übrigens Mist: Zumindest die letzten Ausstrahlungen der dritten Staffel auf Serie waren in 4:3 und die kamen definitiv auf HBO in 16:9.
    Bei den Sopranos ist der Bildausschnitt richtig gut an ein 4:3-Bild angepasst. Bei SFU ist oftmals in der Mitte ein Loch, weil die Darsteller rechts und links am Rand - tw sogar aus dem Bild - sind.

    Das Kellerkind.
     
  6. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Die Sopranos in 4:3!

    Mein Reden. Die Story entfaltet sich erst nach einigen Folgen richtig. Dann aber sowas von genial das fast jeder Charakter hervorragend rausgearbeitet wurde.

    Ich denke das Hauptproblem an Sopranos ist das sie nicht in eine Schublade passt. Es ist weder reine Comedy noch reine Mafia Mob Serie. Es ist einfach Sopranos! :winken:
     
  7. anomousny

    anomousny Neuling

    Registriert seit:
    15. Mai 2004
    Beiträge:
    7
    Ort:
    München
    AW: Die Sopranos in 4:3!

    Und mal wieder keine Wiederholungen. Genauso bei wie bei Taken.

    Kann mir das jemand erklären? Jeden Drecksfilm mehrfach die Woche senden und solche Topserien dann kein einziges Mal wiederholen. Wenn man mal eine Folge unplanmässig übersieht oder die Aufnahme nicht klappt, hat man eine Lücke in der fortlaufenden Handlung.

    Gerade bei Taken und der wöchentlichen Ausstrahlung wäre eine Wiederholung doch echt kein Problem. Aber auch bei Sopranos könnte man locker in der Nacht oder tagsüber eine Wiederholung zeigen.

    Für mich ein Grund warum ich Premiere nach dem Testabo wohl nicht weiterführen werde. Schließlich habe ich es mir speziell für solche Serien, die es noch nicht auf DVD gibt, geholt. Wenn dann aber der Spass durch verpasste Folgen leidet, dann warte ich lieber noch ein paar Monate oder auch Jahre auf die DVD Veröffentlichung und kann sie dann ohne solche Ärgernisse genießen. Ist ja nicht so als gäbe es unendlich gute Serien, so dass es egal ist, wenn man sich das "erste Mal" versaut.
     
  8. Kellerkind

    Kellerkind Wasserfall

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    7.283
    AW: Die Sopranos in 4:3!

    Taken kam ja wöchentlich auf den Film-Sendern.
    Dann kam es im Februar bis Mai auf Serie. Da kam eine Wiederholung: Nämlich um 20:15. Die Erstausstrahlung war mittags.
    Und jetzt kommt Taken das dritte Mal (mit sämtlichen Wdh vermutlich schon das 6. Mal).
    Also könnten auch die Sopranos irgendwann nochmal kommen.

    Falls einem doch mal ne Folge fehlt, dann kann man ja vorsichtig im Forum anfragen, ob das noch einer aufzeichnet. Da gibts bestimmt noch wen. ;)

    Bilden wir doch Verwertungsketten?!

    Das Kellerkind.
     
  9. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.478
    Ort:
    München
    AW: Die Sopranos in 4:3!

    Wie die Filmindustrie, also erst im Kino, dann im Verleih, ....?

    whitman
     
  10. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Die Sopranos in 4:3!

    Das ärgert mich auch massiv! Warum kann man z.B. die 5 Folgen Sopranos jede Woche nicht am Samstag oder Sonntag Nacht nochmal komplett wiederholen. Gerade wenn man mal in der Woche um 22 Uhr keine Zeit gefunden hat um Sopranos zu sehen oder aufzunehmen wäre eine Wiederholung echt ein netter Notnagel!

    Hauptsache den anderen TV-Serien-Trash wiederholt man zig mal rauf und runter :wüt:
     

Diese Seite empfehlen