1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Die Sendung ist nicht zu entschüsseln"

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von ewing, 22. Februar 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ewing

    ewing Neuling

    Registriert seit:
    22. Februar 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo-ich habe eine gebrauchte Nokia Dbox 1 neulich zusammen mit einer PremiereFlexKarte 25 gekauft - aber es funtioniert nicht! Vorgestern wollte ich Real gegen Bayern sehen und habe ich mindestens 5mal bei der Premiere-Bestellhotline angerufen um mir das Sportportal freischalten zu lassen-jedesmal bekam ich andere Anweisungen: Nachmittags bestellte ich das Sportportal das 1. mal und als ich abends zuhause war (ca. 19 Uhr) stellt ich meine DBox an und auf den Sportkanal ein - es kam nur die Meldung "Die Sendung ist nicht zu entschlüsseln" !!
    Dann bestellte ich das Sportportal das 2.mal (ca. 19.45 Uhr) da sagte man, dass ich bei meiner 1. Bestellung (ich hatte vorher noch nie etwas bestellt) mit der Karte mindestens 1 Stunde Premiere Direkt laufen lassen muss für das Freischaltungssignal und dann ab und zu auf dem Sportkanal nachsehen müsste, ob das Programm mittlerweile freigeschaltet wurde - das habe ich dann getan - nichts passierte!!!
    Dann habe ich wieder angerufen (jedesmal natürlich kostenpflichtig für 0,14 EUR pro Minute) und der Mann sagte, dass ich nicht Premiere Direkt, sondern das Sportportal laufen lassen müsste um das Freischaltungssignal zu empfangen... natürlich passierte auch dann nach ca. 1 Stunde nichts und ich rief das letzte mal an - diesesmal sagt eine Mann, dass ich nur das Sportpotal laufen lassen soll - er schickt ein Freischaltungssignal raus (was die anderen vor ihm noch nicht getan hätten - die hätten immer nur eine neue Bestellung aufgenommen und die alte storniert...) und nach spätestens 5 Minuten könnte ich dann sicher das Fussballspiel sehen - auch wenn es eh nur noch 10 min zu spielen waren.... Aber ich lies das Ding dann noch ca. 30 min laufen - es kam natürlich immernoch kein Bild....
    Hat jemand evtl. ähnliche Probleme!?
     
  2. Dietzer

    Dietzer Junior Member

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    114
    AW: "Die Sendung ist nicht zu entschüsseln"

    Hallo,

    in der Tat hatte Premiere probleme, wie du auch hier nachlesen kannst:

    Der Pay-TV-Anbieter Premiere hat das Interesse an Tagestickets am Dienstag abend für das Fußballspiel zwischen Bayern München und Real Madrid offenbar unterschätzt.
    Noch in der Nacht auf Mittwoch beschwerten sich SAT+KABEL-Leser über nicht erfolgte Freischaltungen von "Flex"-Abonnements und die wegen Überlastung über Stunden nicht erreichbare telefonische Hotline. Foren-Nutzer berichteten darüber hinaus über nicht ausgeführte oder abgebrochene Bestellungen auf den Internet-Seiten des Anbieters und ein nicht erreichbares IPTV-Angebot. Unklar ist, wie viele Zuschauer von den Problemen betroffen waren. Für das Rückspiel der beiden Clubs, das ebenfalls wieder nur im Pay-TV bei Premiere zu sehen sein wird, dürfte ein ähnlich großer Ansturm bevorstehen Das Achtelfinal-Rückspiel wird am 7. März in München ausgetragen.

    Ich drücke dir die Daumen, dass Premiere das wenigstens für die Rückrunde hinbekommt.

    alles gute

    ciao
     
  3. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.649
    Ort:
    Magdeburg
    AW: "Die Sendung ist nicht zu entschüsseln"

    Dieses Freischaltproblem hat nichts mit dem Kabelanschluss zu tun, daher mache ich hier mal zu.

    -MODERATOR-
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen