1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Die Promiküche - Kochspaß mit Dirk Bach

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von kinski2, 1. Oktober 2006.

  1. kinski2

    kinski2 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2002
    Beiträge:
    1.001
    Ort:
    Köln
    Anzeige
    man nehme : Zutaten :
    einen der übelsten Privatsender
    einen Moderator den kein sterblicher mit der Kneifzange anpacken würde
    einen der üblichen Y - Z Promis
    ein Gericht aus dem Kindergartenkochbuch
    einen leicht angesoffenen Kameramann
    Zubereitung :
    unter ständigem Gelaber was keinen interessiert ( möglichst viel damit die Sendezeit gefüllt wird )und der üblichen Hitparadenhintergrundmusik lässt man die 2 " Promis " ein einfaches Gericht nachkochen. Dazu kommt ein Blick in die Wohnräume des Promis.
    Dauer der Zubereitung :
    langsam vergehende 35 Minuten. Beim servieren den Kotzeimer und Aufnehmer nicht vergessen.
    Guten Appetit
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Die Promiküche - Kochspaß mit Dirk Bach

    göttlich und treffend zugleich :)
     
  3. michaausessen

    michaausessen Gold Member

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    1.758
    Ort:
    Essen
    AW: Die Promiküche - Kochspaß mit Dirk Bach

    Nichts gegen Schwule, aber Dirk Bach ist jemand, der bei einer breiten Bevölkerungsschicht den Hass auf Homosexuelle regelrecht schürt!!! Kein Wunder, denn egal wo man hinzappt ("Star-Quiz mit Jörg Pilawa", "Die 10-Millionen-SKL-Show", "Genial daneben", "Schillerstraße"...): Die dicke, penetrante Vorzeigeschwuchtel des deutschen Fernsehens ist schon da.

    Deshalb mein Appell an alle Fernsehmacher: Verschont uns Zuschauer bitte vor Hella von Sinnen und Dirk Bach und zeigt, dass es auch ganz normale Schwule und Lesben gibt, die so sind wie der Großteil der Heterosexuellen auch.
     
  4. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: Die Promiküche - Kochspaß mit Dirk Bach

    Voll ACK.

    Es ist immer peinlich anzusehen, wie unsere Gruppe repräsentiert wird.
     

Diese Seite empfehlen