1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Die Klimakatastrophe

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von momax, 5. Januar 2019.

  1. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    51.292
    Zustimmungen:
    3.961
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Anzeige
    Tierschützer machen Front gegen Angler
     
  2. Volterra

    Volterra Foren-Gott

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    10.590
    Zustimmungen:
    872
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    Was hat das mit dem Klima zu tun.....
    Du bist doch mal wieder gelangweilt!
     
    Rafteman gefällt das.
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    51.292
    Zustimmungen:
    3.961
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Nichts passendes gefunden.
     
  4. Wolfman563

    Wolfman563 Platin Member

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    6.344
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    aktiv:
    Topfield SRP 2410M
    Topfield SRP 2410

    Reserve:
    Topfield SRP 2410M LE

    Halde:
    Topfield SRP 2100 (TMS)
    Klimaschutz und Tierschutz stehen sich bisweilen gegenseitig im Weg (Stichwort Windrad und Rotmilan - ist zumindest bei den hiesigen Anlagen ein Thema).
     
    Nelli22.08 gefällt das.
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    51.292
    Zustimmungen:
    3.961
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  6. Valdoran

    Valdoran Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. Februar 2014
    Beiträge:
    10.425
    Zustimmungen:
    8.183
    Punkte für Erfolge:
    273
    Redfield gefällt das.
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    51.292
    Zustimmungen:
    3.961
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120

    [​IMG]
     
  8. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    45.985
    Zustimmungen:
    18.224
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    Sky Q Receiver (Sat)
    Apple TV 4K 32 GB
    Vodafone VDSL 50
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Das traurige an der Sache ist, dass es auch bei den "Klimaaktivisten" nur ums Geld geht.

    Greta Thunberg ist letztendlich nur eine Marionette einer schwedische Aktiengesellscahft names "We don't have time", deren Hauptzweck es ist, Geld mit dem Thema Umweltschutz zu machen. Sonst nichts. Es geht nur ums Geschäft.

    Denen geht es nur darum, eine Art "Umwelt-Facebook" aufzubauen, um damit Investoren anzulocken und Werbeeinnahemen zu generieren.

    Ganz interessanter Artikel dazu: Wie viel PR steckt in Greta Thunberg?

    Zitat:

    In einem gemeinsamen Brief an Investoren schreiben Rentzhog und Nordvall: "Seit wir vor 18 Monaten gestartet sind, haben wir daran gearbeitet, das soziale Netzwerk auszubauen, Investoren anzuziehen und wichtige Klimawandel-Initiativen und junge Klima-Helden wie Greta Thunberg in Szene zu setzen." Und weiter, in erstaunlicher Offenheit: "Die Aufgabe des Unternehmens ist es, Gewinne zu erzielen, Werbeeinnahmen inbegriffen … es gibt keinen Interessenkonflikt zwischen Klimaschutz und Geldmachen." Man habe in kurzer Zeit bereits 23 Millionen schwedische Kronen von mehr als 500 Investoren aus 16 Ländern eingenommen. In dieser Woche wird mit den Greta-Bildern der Atlantikfahrt wohl einiges hinzukommen.
    Das ist schon im höchsten Maße verwerflich, dass man dafür ein krankes 16-jähriges Mädchen mit Asperger-Syndrom "mißbraucht". So eine Atlantikfahrt ist ja auch nicht ungefährlich. Verkauft sich aber gut. Das wird medial ausgeschlachtet und bringt damit richtig Geld.

     
    Zuletzt bearbeitet: 14. August 2019 um 02:12 Uhr
    Wolfman563, l'aventurier, emtewe und 5 anderen gefällt das.
  9. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    26.282
    Zustimmungen:
    835
    Punkte für Erfolge:
    123
    ... naja, es wird bei dieser Atlantikfahrt mit Sicherheit genug Begleitschiffe geben, um Risiken weitesgehenst zu minimieren.
    Bei den Begleitschiffen wird es sich höchstwahrscheinlich um Motorschiffe handeln, die nicht CO2-Neutral unterwegs sein werden ...
     
    FilmFan und Eike gefällt das.
  10. RugbyLeaguer

    RugbyLeaguer Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    4.542
    Zustimmungen:
    1.108
    Punkte für Erfolge:
    163
    Die man bei den TV Bildern aber nicht sehen wird.
     

Diese Seite empfehlen