1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Die Klimakatastrophe

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von momax, 5. Januar 2019.

  1. momax

    momax Senior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2005
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    276
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Alpendörfer versinken im Schnee
    Die Klimakatastrophe schlägt unerbittlich zu........................,und das im Winter...............
     
  2. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    14.675
    Zustimmungen:
    5.046
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Die abgebildeten Orte wie der Sölkpass liegen auf 1127m bis 1788m Höhe, denke da sind solche Schneehöhen relativ normal, und kommen wohl so alle 5-10 Jahre vor.
     
  3. elstrieglo

    elstrieglo Silber Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    2.917
    Punkte für Erfolge:
    193
    Technisches Equipment:
    Toroidal 55 mit 9°E,13°E,19,2°E,23,5°E,28,2°E
    Dreambox 2x 8000ss OE 2.0 & 12 Tb Speicher
    Panasonic TX-P50GT50 & STW 50
    Pioneer VSX AVR
    Sony PS3 Rebug 4.46.1
    Jamo 5.1 LS
    Apple Mbp 13" i5 16 Gb 1600 Mhz RAM 500 Gb SSD mit iDreamX
    Lenovo 15" y510p i7 16 Gb 1866 Mhz RAM 510 Gb SSD mit TS Doctor
  4. Christoph2703

    Christoph2703 Gold Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.771
    Zustimmungen:
    498
    Punkte für Erfolge:
    93
    Tja wenn man nicht Wetter und Klima unterscheiden kann.....
     
    herbstzeitlose4 und Fragensteller gefällt das.
  5. Redfield

    Redfield Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    4.718
    Zustimmungen:
    8.822
    Punkte für Erfolge:
    273
    Mit Klima kann man aber mehr Geld verdienen.
     
  6. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    2.912
    Punkte für Erfolge:
    213
    Auch wenn sich immer wieder Leute darüber lustig machen, dass manche Orte in Schnee versinken, so wird der Effekt der heftigen Niederschläge auf einem bestimmten Gebiet durch den Klimawandel begünstigt. Durch geringere Strömungen in höheren Schichten bleiben Unwetter nämlich eher auf der Stelle stehen als "früher", wordurch es eben häufiger punktuell zu diesen Extremen kommt.
     
    herbstzeitlose4 und Gorcon gefällt das.
  7. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    13.276
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    Nach dem knochentrockenen Sommer bin ich für jeden Niederschlag dankbar.
     
    Gorcon gefällt das.
  8. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    14.675
    Zustimmungen:
    5.046
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Ausserdem verdunstet bei höheren Temperaturen auch mehr Meerwasser, was bedeutet das die Niederschläge auch insgesamt zunehmen.

    Da ist aber ein eher positiver Effekt, denn viele trockene Regionen der Erde, vorallem heutige Wüsten und Haldwüsten, aber auch Tafelland, können mehr Niederschläge gut gebrauchen.
     
  9. RugbyLeaguer

    RugbyLeaguer Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    4.884
    Zustimmungen:
    1.510
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ich glaube jetzt eher nicht, dass der Schnee irgendwas mit der "Klimakatastrophe" zu tun hat. Auch wenn man das uns wieder gerne
    suggestiert. Es ist Winter... da ist Schnee normal. Auch in diesen Mengen. Gab`s früher auch schon. Nur war das halt kein Aufreger.
     
    Fakeaccount und FilmFan gefällt das.
  10. Wolfman563

    Wolfman563 Platin Member

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    2.889
    Zustimmungen:
    8.700
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    aktiv:
    Topfield SRP 2410M
    Topfield SRP 2410

    Reserve:
    Topfield SRP 2410M LE

    Halde:
    Topfield SRP 2100 (TMS)
    Und das sogar schon vor 40 Jahren ;).
    Schneekatastrophe 1978/79: 40 Jahre danach: Als eine Region im Schnee versank

    Kann mich da noch gut dran erinnern.

    Gut, die nach 1980 geborenen haben möglicherweise bisher weder Hitze im Sommer noch größere Mengen an Schnee im Winter erlebt (wobei die lange Hitzeperiode des letzten Sommers natürlich schon extrem war - einen Klimawandel zweifle ich auch nicht an, über die Ursachen denke ich aber eher naturwissenschaftlich als politisch korrekt) :D.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Januar 2019
    FilmFan gefällt das.