1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Die FIFA WM 2010 LIVE bei Sky Sport

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von 1Live, 9. Juni 2010.

  1. mika_van_detta_

    mika_van_detta_ Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2009
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    58
    Anzeige
    AW: Die FIFA WM 2010 LIVE bei Sky Sport

    Und warum sollte Lehmann schon wieder nach Südafrika fliegen, nachdem er erst gerade wieder ein paar Tage in Deutschland ist?

    Ist wohl so gemeint, dass Hellmann im Stadion ist (+ vielleicht noch einen Experten den die vor Ort aufgabeln können) und Lehmann, Beckenbauer und Effenberg in München sind. Wobei ich mir auch nicht vorstellen kann, dass alle 3 gleichzeitig im Studio sind? Wäre etwas zu voll...
     
  2. Maddin33

    Maddin33 Board Ikone

    Registriert seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Die FIFA WM 2010 LIVE bei Sky Sport

    Es ist natürlich Dein gutes Recht sie als schlechteste Moderatorin zu finden, aber jeder gefühlte 4. Post(nicht von Dir) lautet ungefähr so: Die Kastrop ist schlecht PUNKT.

    Das nervt mich einfach mittlerweile. Verstehst Du was ich meine?
     
  3. dvd-pirat

    dvd-pirat Guest

    AW: Die FIFA WM 2010 LIVE bei Sky Sport

    Unglaublich das Wasserziehr noch stolz auf das Abzock-Gewinnspiel ist.:rolleyes:
     
  4. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    37.475
    Zustimmungen:
    3.160
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Die FIFA WM 2010 LIVE bei Sky Sport

    er muss das ja überzeugend rüber bringen. Ob er das jetzt wirklich gut findet oder nicht.
     
  5. mc36

    mc36 Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    7.895
    Zustimmungen:
    614
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Die FIFA WM 2010 LIVE bei Sky Sport

    Vuvu-Tela – Die WM im TV: Der lange Weg zum Anpfiff - Sport | STERN.DE

    Ich finde die Kritik völlig ungerechfertigt und maßlos übertrieben. es geht hier nur darum sky schlecht zu machen. Wenn man mit so einem Kritikwillen ankommt muss man ARD und ZDF gleich komplett niedermachen. Peinlich vom Stern den Sender zu kritisieren der die beste WM Berichterstattung macht.:eek::eek::confused:
     
  6. Markus Krecker

    Markus Krecker Lexikon

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    30.245
    Zustimmungen:
    625
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Sky Komplett + HD
    Sony KD-65XD7505
    AW: Die FIFA WM 2010 LIVE bei Sky Sport

    :eek:
     
  7. 1Live

    1Live Guest

    AW: Die FIFA WM 2010 LIVE bei Sky Sport

    Das finde sogar ich sehr sehr Übertrieben und Peinlich was der Spiegel da Berichtet!

    Naja vielleicht wollte sky den Stern Redakteuren das Abo nicht verlängern.:D
     
  8. murat2

    murat2 Senior Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2007
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Die FIFA WM 2010 LIVE bei Sky Sport

    Also diese Sara Carbonero (führte die spanischen Interviews) ist schon eine Augenweide. Die könnten sie ruhig öfters zeigen :D.
    Da können die deutschen Journalistinnen nicht so ganz mithalten.
     
  9. fußballfan91

    fußballfan91 Gold Member

    Registriert seit:
    10. September 2006
    Beiträge:
    1.078
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philipps DSR 2011
    AW: Die FIFA WM 2010 LIVE bei Sky Sport

    Kleines Zwischenfazit für die Sky Übertragung, das sich von dem vom Stern unterscheidet. (Danke für das Post, werde mir so schnell keinen Stern mehr kaufen, weil journalistisch offensichtlich hier wenig Ahnung vorhanden ist!) Es lautet grob gesagt lautet: Sehr gut und besser als das Free-TV. Im Einzelnen:

    Sky Kick Off:
    ist in der Gruppenphase sehr angenehm als Einstimmung auf die Spiele gewesen. Darin auch Berichte aus dem Deutschenlager und die PKs zu integrieren und auf einer extra Option zu zeigen, wenn ein Spiel ansteht, war eine gute Idee. Positiv auch, dass man im Sitzen geredet hat und nicht nur steril um den Tisch gestanden hat. Note: 1

    Spielübertragung und Analyse: hatte die gewohnte Sky Qualität und war damit deutlich besser als die von den ÖRs und RTL, allerdings auch sehr abhängig von den Experten (dazu gleich mehr). Besprechung der Szenen passte, wenn gleich man teils mehr in der Tiefe mit grafischer Aufbereitung hätte arbeiten können und prägnanter analysieren. Die Analyse-Berichte aus Sicht der "Stars" über das Spiel hinterher waren ebenfalls sehr gelungen, vor allem beim Spiel Deutschland - England mit Rooney, Neuer und Klose.
    Ebenfalls einen sehr guten Eindruck macht Jens Westen aus dem IBC mit bunten Storys über CNN, das aus einem Container am Straßenrand berichtet, und die Spitznamensuche für die deutsche Elf. Von der berichtet Jan Henkel herausragend und steckt Steinbrecher (ZDF) und Nadvornik / Lufen (ARD) mit links in die Tasche.
    Die Vorberichte auf die Spiele waren in der Regel von der FIFA, aber die eigenen ergänzenden Beiträge haben alle samt und sonders gefallen. Sie waren auch informativ auf das Spiel.
    Leidiges Thema Werbung: 2mal zu spät ins Spiel wegen der Werbung eingestiegen (1x bei Deutschland) und vor allem die Toasty-Spot ging mit der Lache auf den Nerv. Besonders bei Deutschland-Spielen sehr sehr viel werbung (zu viel!), sodass Halbzeitanalyse kaum möglich ist. Note: 2-

    Sky WM News: Bitte nach der WM beibehalten. Note 1*

    Experten und Gäste:
    Effenberg und Lehmann sind blendende Analytiker und sehr gefällig. Oenning hatte einen Kurzauftritt, bei dem er glänzen konnte, ebenso wie Otto Pfister, der das Abschneiden der Afrikaner auf den Punkt brachte. Ebenfalls gut waren Metzelder, Elber, Ismael und Franz Beckenbauer. JA auch der Kaiser, der gute Sprüche brachte und zum Teil ein paar interessante Sachen einsträute.
    Callmund ist Geschmackssache (ich find ihn gut), aber Toppmöller hat kein Fernsehformat und Brehme hätte man auch zu Hause lassen können. An andere erinner ich mich nicht, dann können sie nich dolle sein / versagt haben.
    Die bisherige Überraschung für mich war Lars Ricken, dessen Analysen in Bundesliga weniger Gehalt hatten als Nordkorea Punkte bei dieser WM, fand ich extrem angenehm. Mit teilweise guten Analysen und auch recht ordentlichen Einschätzungen, war er sehr gefällig. Note 2

    Moderatoren und Kommentatoren:
    Mit Außnahme von Lindemann fand ich alle Kommentatoren besser als bei ARD, RTL und ZDF. Vor allem Dittmann läuft während der WM zu Hochfom auf und auch der Fritz war (wie heute) bisher klasse. Container-Kommentierung störte bisher nicht.
    Hellmann ordentlich in Südafrika. Wasserziehr in München hervorragend und der glasklare Beste der drei in München gebliebenen. Nickles ist geschmackssache, aber deutlich erträglich als zum Teil in der Liga. An Jessica Kastrop scheiden sich die Geister: Schlechte An-/ Abmoderationen sind man bei Nickles auch vorhanden, nur arbeitet er nicht einen Fragenkatalog ab wie Kastrop. Sie hat ihre Linie und fragt die den Experten runter / würgt ihn ab, wenn er ihr zu viel redet - Tipp: Sie soll sich mal ne Wasserziehr-Sendung ansehen, da gibts Fragen abseits des Universalkatalogs!
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2010
  10. Ordell_Robbie

    Ordell_Robbie Senior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2009
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    184
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Die FIFA WM 2010 LIVE bei Sky Sport

    Fritz von Thurn und Taugnix sollte zumindest mal die Ausprache der Spielernamen üben. "Püyol", ViLLa"; "SergI Busquets" Grausam und kaum auszuhalten! Wie kann man diesen unfähigen Mann, der Fußballspiele wie Springreiten oder Synchronschwimmen kommentiert, immer noch ans Mikro lassen.