1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Die DTM startet auf Sat.1 in die Saison

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. Mai 2018.

  1. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    123.164
    Zustimmungen:
    9.328
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Anzeige
    Selbst einmal wäre zu viel!
     
  2. KL1900

    KL1900 Talk-König

    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    5.790
    Zustimmungen:
    2.415
    Punkte für Erfolge:
    163
    Och ich halte das doch gerade jetzt unter PSA für weniger abwegig, als noch unter GM.
     
  3. jamaika

    jamaika Senior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2008
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Sony 55XG9505
    Yamaha RX V 481
    SAT
    Ich habe heute bei diesem sonnigen Tag das Rennen nicht gesehen. Hat sich bei den Kommetatoren etwas geändert? Sprechen Sie ohne Pause wie bei der Bundesliga Konferenz?
     
  4. Byti

    Byti Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Die DTM respektive Gerhard Berger liebäugelt ja auf einem Zusammenschluss mit der japanischen Super GT Rennserie.
     
  5. Met-Mann

    Met-Mann Silber Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    354
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    DM 8000, Quadbox HD 2400
    Mit Unterbrecherwerbung und immer Anbieter, die ausschliesslich auf Streaming setzen, schafft Pay-TV seine Existenzberechtigung ab. Es will schon jetzt kaum jemand mehr als 30 Euro für Sky zahlen und der Saftladen kapiert es noch immer nichts. Das neue Sky mit all deinen Wünschen. Immer weniger Livesport und immer mehr Quatschshows und Werbung auf allen Kanälen. Bald sind selbst 9,99 Euro zu viel dafür. Sky wird zu HD+ 2.0.
     
    Zombibär und KL1900 gefällt das.
  6. stelly

    stelly Neuling

    Registriert seit:
    19. Juli 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Leider ja, das Rennen gabs aber auch her. Über Sat 1 Austria (Astra) wars dafür aber auch ohne Werbeunterbrechungen
     
  7. MGFahrer

    MGFahrer Silber Member

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Technisat 308 HD-8
    Sky-Kunde 1999-2017
    Rüber schieben zu Kabel 1, genauso wie die Europa League
     
  8. stargazer01

    stargazer01 Platin Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    2.872
    Zustimmungen:
    470
    Punkte für Erfolge:
    93
    da verzichte ich lieber, ehe ich ein Rennen mit Werbeunterbrechungen sehen muss.
     
    grinsecatz gefällt das.
  9. Mario789

    Mario789 Silber Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2012
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    180
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    VU+ DUO² + Edision Argus pingulux plus
    Hab noch gar nicht mitbekommen das ORF die DTM überträgt na dann wird’s wohl doch was mit DTM ab dem nächsten Rennen genau wie F1 über VPN.
     
  10. Pietro Fresa

    Pietro Fresa Board Ikone

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    4.410
    Zustimmungen:
    343
    Punkte für Erfolge:
    93
    ich weiß nicht wie der Kommentator hieß, auf jedem Fall war ersehr auf die beiden österreichischen Fahrer Lucas Auer und Philipp Eng fokussiert. Das komplette Rennen (Sa und So) wurde ohne Werbung gezeigt. Man hat das internationale Feed verwendet, die Interviews dementsprechend auf englisch.
     
    Mario789 gefällt das.