1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DI der Woche: Kabelkiosk bei HDTV-Verbreitung Schlusslicht

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. Februar 2012.

  1. Xaphox

    Xaphox Junior Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    AW: DI der Woche: Kabelkiosk bei HDTV-Verbreitung Schlusslicht


    Was heißt wild durcheinander gezählt? Nur weil keine Aufschlüsselung nach frei empfangbaren und verschlüsselten Sendern sowie den Empfangswegen erfolgt, muss das doch nicht wild durcheinander sein. Die Meldung hat zudem überhaupt nicht den Anspruch zu behaupten, es gäbe in Deutschland Haushalte, die über 60 HD-Sender empfangen könnten. Hier geht es lediglich um die in Deutschland verbreiteten HD-Sender. Eine Aufschlüsselung nach Plattformen erfolgt dann ja auch noch. Warum das für die Tonne sein soll, weiß ich ehrlich gesagt nicht.
     
  2. Magicflute

    Magicflute Senior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2011
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    92
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Alles, was Man(n) an audio-visueller Technik.
    AW: DI der Woche: Kabelkiosk bei HDTV-Verbreitung Schlusslicht

    Na prima, da hamwa ja wieda ma mein Lieblingsthema. Macht mal ruhig alles auf HD, alles wird schöner umgestellt......dann kann man garnixxx mehr aufzeichnen. Schöne, scharfe Fernsehwelt, aber nur für die, die den ganzen Tag vorm HD Fernseher sitzen könnten. Die ham ja keen Jeld. Und nun kommt mir nicht wieder, es gäbe da Möglichkeiten....lest euch mal die CI+ Artikel von vor einigen Jahren durch, wohl alles wieder vergessen??? Es war lange geplant, aber nie beachtet, alles auf HD und nicht wegen der Qualität, sondern, damit man mit den HDMI und CI+ Standarts die TV Zuschauer strangulieren kann, so siehts aus. Geld regiert die Welt und nicht der Zuschauer. Und jetzt schrein se alle. Ohh jet ja niosch,oohh. Ich will nichts mehr davon hören, alles hochskalierter Mist. :wüt:Was,du willst die "DSDS" (nur'n Beispiel!) nochmal anschauen?? Kein Problem, kauf's dir doch im Internet auf RTL.de !!!!!!! Bis dann,dann!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2012
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    134.953
    Zustimmungen:
    18.004
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: DI der Woche: Kabelkiosk bei HDTV-Verbreitung Schlusslicht

    Und dann werden in den allermeisten Kabelnetzen noch nichtmal die vorhandenen Angebote überhaupt eingespeist. Das HD Paket ist werder bei der Primacom noch WTC drinn auch FTA HD Sender wie Anixe oder Servus HD sucht man in vielen Netzen vergeblich.:rolleyes: