1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DI der Woche: Arbeitet die BNetzA an der Wirtschaft vorbei?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. Mai 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.990
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die "Allianz für nutzerfreundliche Endgeräte für horizontale Märkte“ der Bundesnetzagentur (BNetzA) arbeitet an Lösungen, wie Verbraucher zum Beispiel den Pay-TV-Anbieter oder Kabelnetzbetreiber wechseln können, ohne sich neue Hardware zulegen zu müssen. Das soll durch den Austausch von Verschlüsselungs- oder DRM-Systemen ermöglicht werden. Doch die Industrie ist skeptisch.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. joegillis

    joegillis Platin Member

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.418
    Zustimmungen:
    317
    Punkte für Erfolge:
    93
    Zuletzt bearbeitet: 21. Mai 2012
  3. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: DI der Woche: Arbeitet die BNetzA an der Wirtschaft vorbei?

    Nein, völlig unerheblich, wer mal im Verlaufe der Monate dabei war. Fakt ist, dass die seit Jahren rumeiern in wechselnder Besetzung, inzwischen kaum relevante oder besser gesagt "keine" noch entscheidenden Middleware/CA Anbieter am Tisch sitzen, und letztlich nur einer, dem die Flatter geht, dass er in Deutschland bald ganz verschwindet (s. TC Verkauf) Interesse an diesem Aktionsbündnis haben kann. Im Übrigen: Wo ist die von der Netzagentur viel beschworene "Verbraucherfreundlichkeit" denn im Konzept dieser Projektgruppe?? Ich lese da nur Einzelinteresse der Industrie heraus.
     
  4. joegillis

    joegillis Platin Member

    Registriert seit:
    4. August 2009
    Beiträge:
    2.418
    Zustimmungen:
    317
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: DI der Woche: Arbeitet die BNetzA an der Wirtschaft vorbei?

    Seite 42 & Seite 96-97
     
  5. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: DI der Woche: Arbeitet die BNetzA an der Wirtschaft vorbei?

    Ich bleibe dabei: Ich lese da nur Einzelinteressen der Industrie heraus. Der Nutzer war bisher glücklich und zufrieden. Man kann den Leuten auch einreden, dass ein Problemfeld entstanden ist, das nur noch keiner als solches empfindet.
     

Diese Seite empfehlen