1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DFL verkauft Bundesliga-Vermarktungsrechte für 3 Milliarden Euro an Leo Kirch

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. Oktober 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.225
    Anzeige
    Frankfurt/Main - Fünf Jahre nach dem nur knapp abgewendeten Finanz-Debakel macht die Fußball-Bundesliga wieder Geschäfte mit Leo Kirch.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.843
    Ort:
    Ostzone
    AW: DFL verkauft Bundesliga-Vermarktungsrechte an Leo Kirch - Drei Milliarden Euro fü

    Gegenstimme vom HSV? Keine CL Aussichten, um Ausfallgelder zu kompensieren? ;)
     
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: DFL verkauft Bundesliga-Vermarktungsrechte für 3 Milliarden Euro an Leo Kirch

    Leo zurück mit einem Paukenschlag! [​IMG]

    3.000.000.0000 € zeugen von einer hohen wirtschaftlichen Potenz Leos! [​IMG]
     
  4. sud21

    sud21 Junior Member

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    37
    AW: DFL verkauft Bundesliga-Vermarktungsrechte für 3 Milliarden Euro an Leo Kirch

    Hahh

    nie und nimmer wird die Sache aufgehen.
    Das wird die grösste Finanzkrise der deutschen Fussballgeschichte
    Wie soll man soviel Geld damit einnehmen??
     
  5. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.179
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: DFL verkauft Bundesliga-Vermarktungsrechte für 3 Milliarden Euro an Leo Kirch

    Woher willst du wissen, daß er dieses Geld überhaupt aufbringen kann.
    Hat er doch damals bei Premiere und Pro7Sat1 auch nie gekonnt. :LOL:

    Grosse Töne und wenns drauf an kommt den Schwanz einziehen - das ist Leo Kirch!
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2007
  6. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.179
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: DFL verkauft Bundesliga-Vermarktungsrechte für 3 Milliarden Euro an Leo Kirch

    Absolut korrekt. Mehr als 1,5 - 2 Millionen Kunden wird man nie und nimmer erreichen.
    Sollte Kirch einen eigenen Buli Kanal starten dann wird schon die 1 Millionen Grenze eine hohe Hürde. Werden schöne rote Zaheln werden die er da schreiebn wird ....

    Hat Leo von der DFL eigentlich die Auflage bekommen die Sportschau vor 20 Uhr zu senden? Hat doch
    Hr. Seifert vor 2 Wochen noch großmundig verbreitet, daß man darauf nie verzichten will! :LOL:
     
  7. prodigital2

    prodigital2 Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    14.955
    Ort:
    Aschaffenburg
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: DFL verkauft Bundesliga-Vermarktungsrechte für 3 Milliarden Euro an Leo Kirch


    Ich glaube auch nicht, dass Leo Kirch das Geld hat. Er hat lediglich eine Bankbürgschaft.

    Ich habe diese Nachricht erst für eine Ente gehalten.
     
  8. prodigital2

    prodigital2 Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    14.955
    Ort:
    Aschaffenburg
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: DFL verkauft Bundesliga-Vermarktungsrechte für 3 Milliarden Euro an Leo Kirch

    Ich gehe schwer davon aus, dass die Sportschau hinter den Kulissen schon "geschlachtet" wurde.
    Wie soll Leo Kirch sonst mehr als die jetzigen 420 Millionen Euro erzielen. Und einen Gewinn will er ja auch noch machen.

    Kirch soll als Sündenbock für den Untergang der Sportschau herhalten und die DFL vor Image-Schaden bewahren.

    Ich hätte diesem Mann nicht mal 3 Euro anvertraut, geschweige denn 3 Milliarden Euro.
     
  9. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.179
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: DFL verkauft Bundesliga-Vermarktungsrechte für 3 Milliarden Euro an Leo Kirch

    Möchte mal wissen welche Bank so doof ist und eine Bürgschaft hinlegt.
    Haben die bis 2002 geschlafen? :p

    Sollte meine Bank das sein werden die sich aber was anhören dürfen + einen Kunden weniger haben! :winken:
     
  10. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.843
    Ort:
    Ostzone
    AW: DFL verkauft Bundesliga-Vermarktungsrechte für 3 Milliarden Euro an Leo Kirch

    Ich bin mal auch auf die nächsten Tage gespannt und die Meldung, wer die ominöse Bank ist. Und ich hoffe dass der Chef der Kreditabteilung nicht gerade in Urlaub war und sein Mitarbeiter was in Sachen Kirch missverstanden hat :D
     

Diese Seite empfehlen