1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DFB-Pokal 2016/2017

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von NHL Freak, 24. April 2016.

  1. NHL Freak

    NHL Freak Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    7.894
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    1. Hauptrunde: 19. bis 22. August 2016
    2. Hauptrunde: 25. und 26. Oktober 2016
    Achtelfinale: 7. und 8. Februar 2017
    Viertelfinale: 28. Februar und 1. März 2017
    Halbfinale: 25. und 26. April 2017
    Finale in Berlin: 27. Mai 2017


    Qualifizierte Clubs für die 1.Runde:

    Profitopf:
    - 1.Ligisten Plätze 1-18 aus der Saison 15/16
    -2.Ligisten Plätze 1-14 aus der Saison 15/16

    Amateurtopf:
    -2.Ligisten Plätze 15-18 aus der Saison 15/16
    -3.Ligisten Plätze 1-4 aus der Saison 15/16 (Dynamo Dresden,...,....,....)
    - Sieger Badenpokal: Astoria Walldorf - SpVgg Neckarelz
    - Sieger Bayernpokal: SpVgg Unterhaching - Würzburger Kickers (28.05)
    - Bester Bayrischer Regionalligist (derzeit Jahn Regensburg)
    - Sieger Berlinpokal: SV Lichtenberg - BFC Preussen (28.05)
    - Sieger Brandenburgpokal: FSV Luckenwalde - SV Babelsberg (28.05)
    - Sieger Bremenpokal: Bremer SV - Blumenthaler SV
    - Sieger Hamburgpokal: Altona 93/TSV Buchholz - Wedeler TSV/Eintr.Norderstedt
    - Sieger Hessenpokal: Wehen Wiesbaden - Kickers Offenbach (04.05)
    - Sieger MeckPompokal: Hansa Rostock - FC Schönberg 95
    - Sieger Mittelrhein: Fortuna Köln - Viktoria Köln
    - Sieger Niederrheinpokal: RW Essen - Wuppertaler SV
    - SV Drochtersen/Asseln
    - 1.FC Germania Egestorf/Langreder
    - Eintracht Trier

    - Sieger Saarlandpokal: SV Elversberg - FC Homburg
    - Sieger Sachsenpokal: FSV Zwickau - Erzgebirge Aue
    - Sieger SachsenAnhaltpokal: FSV Barleben/1.FC Magdeburg - Union Sandersdorf/Hallescher FC
    - Sieger Schleswig Holsteinpokal: VFB Lübeck - Weiche Flensburg (28.05)
    - Sieger Südbadenpokal: FSV Altdorf/SV Oberachern - FC Villingen/Bahlinger SC
    - Sieger Südwestpokal: SC Hauenstein - TSV Schott Mainz (28.05)
    - Sieger Thüringenpokal: CZ Jena/Wacker Nordhausen - Einheit Rudolstadt/RW Erfurt
    - Sieger Westfalenpokal: SG Wattenscheid - RW Ahlen
    - Sieger Qualispiel Westfalen: SF Lotte - Sieger Oberliga Westfalen
    - Sieger Württembergpokal: TSV Essingen/FV Ravensburg - FSV Bissingen/Sttgrt.Kickers
     
    Athlon 63, ChrisBave und Spoonman gefällt das.
  2. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.652
    Zustimmungen:
    2.632
    Punkte für Erfolge:
    213
    Erzgebirge Aue ist nicht mehr aus den Top-4 der 3. Liga zu verdrängen und hat sich damit für den DFB-Pokal qualifziert. Da Aue im sächsischen Pokalfinale steht, ist der Endspielgegner FSV Zwickau auch qualifiziert.

    16 von 21 Landespokal-Endspielen sind für den 28. Mai angesetzt. Ausnahmen sind:
    Hessen (04.05. 19:30)
    Rheinland (noch offen)
    Saarland (04.05. 18:00)
    Sachsen (noch offen)
    Sachsen-Anhalt (18.05. oder 28.05.)

    Überblick: Wer schafft es in den DFB-Pokal?
    SR.de: Saarlandpokal: Finale in Dillingen
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. April 2016
    Athlon 63 und Randfichte gefällt das.
  3. NHL Freak

    NHL Freak Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    7.894
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
  4. MiSeRy

    MiSeRy Wasserfall

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    9.041
    Zustimmungen:
    649
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Gibertini 85 - Unicable LNB
    BenQ GL2450
    VU+ Solo SE | 1 TB
    VU+ Uno | 500 GB
    TBS 8922 TV-Karte
    Fire TV 4k mit Kodi 17.3
    Raspberry Pi mit Kodi 17.3
    Das Pokalfinale in Sachsen-Anhalt findet am 18.5 im ERDGAS-Sportpark zwischen dem HFC und dem FCM statt. :)
     
  5. NHL Freak

    NHL Freak Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    7.894
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    *Aktualisierung (Aue qualifiziert, Finale im Würtembergpokal und Sachsen Anhalt Pokal steht fest, Jena qualifiziert sich in Thüringen fürs Finale, Zwickau im Pokal dabei da sich Finalgegner Aue bereits über die Liga qualifiziert hat)

    Qualifizierte Clubs für die 1.Runde:


    Profitopf:
    - 1.Ligisten Plätze 1-18 aus der Saison 15/16
    -2.Ligisten Plätze 1-14 aus der Saison 15/16

    Amateurtopf:
    -2.Ligisten Plätze 15-18 aus der Saison 15/16
    -3.Ligisten Plätze 1-4 aus der Saison 15/16 (Dynamo Dresden,Erzgebirge Aue,....,....)
    - Sieger Badenpokal: Astoria Walldorf - SpVgg Neckarelz (28.05)
    - Sieger Bayernpokal: SpVgg Unterhaching - Würzburger Kickers (28.05)
    - Bester Bayrischer Regionalligist (derzeit Jahn Regensburg)
    - Sieger Berlinpokal: SV Lichtenberg - BFC Preussen (28.05)
    - Sieger Brandenburgpokal: FSV Luckenwalde - SV Babelsberg (28.05)
    - Sieger Bremenpokal: Bremer SV - Blumenthaler SV (28.05)
    - Sieger Hamburgpokal: Altona 93/TSV Buchholz - Wedeler TSV/Eintr.Norderstedt
    - Sieger Hessenpokal: Wehen Wiesbaden - Kickers Offenbach (04.05)
    - Sieger MeckPompokal: Hansa Rostock - FC Schönberg 95 (28.05)
    - Sieger Mittelrhein: Fortuna Köln - Viktoria Köln (28.05)
    - Sieger Niederrheinpokal: RW Essen - Wuppertaler SV (28.05)
    - SV Drochtersen/Asseln
    - 1.FC Germania Egestorf/Langreder
    - Eintracht Trier

    - Sieger Saarlandpokal: SV Elversberg - FC Homburg (04.05)
    - FSV Zwickau
    - Sieger SachsenAnhaltpokal: 1.FC Magdeburg - Hallescher FC (18.05)
    - Sieger Schleswig Holsteinpokal: VFB Lübeck - Weiche Flensburg (28.05)
    - Sieger Südbadenpokal: SV Oberachern - FC Villingen/Bahlinger SC
    - Sieger Südwestpokal: SC Hauenstein - TSV Schott Mainz (28.05)
    - Sieger Thüringenpokal: CZ Jena - Einheit Rudolstadt/RW Erfurt
    - Sieger Westfalenpokal: SG Wattenscheid - RW Ahlen (28.05)
    - Sieger Qualispiel Westfalen: SF Lotte - Sieger Oberliga Westfalen
    - Sieger Württembergpokal: FV Ravensburg - FSV Bissingen (28.05)
     
    Athlon 63, Randfichte und Spoonman gefällt das.
  6. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.652
    Zustimmungen:
    2.632
    Punkte für Erfolge:
    213
    Offenbach und Homburg haben sich qualifiziert. In Südbaden heißt das Finale Oberachern - Villingen, in Hamburg spielt Altona 93 gegen Norderstedt.

    Während die Free-TV-Rechte für den DFB-Pokal von 2016 bis 2019 offiziell an die ARD vergeben wurden (weiterhin 9 Spiele pro Saison), gab es über die Pay-TV-Rechte offiziell noch keine Mitteilung - obwohl die Bildzeitung schon im November gemeldet hatte, dass Sky angeblich weiterhin überträgt.

    DFB-Pokal: ARD erhält Medienrechte bis 2019

    Das Branchenmagazin SPONSORs schreibt nun ebenfalls, dass DFB und SKY sich längst einig seien.

    Sky verlängert DFB-Pokal-Rechte
     
  7. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.747
    Zustimmungen:
    2.060
    Punkte für Erfolge:
    163
    Das ist immer noch nicht bestätigt. Das ist die selbe Quelle wie im November.
     
  8. -Rocky87-

    -Rocky87- Lexikon

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    20.326
    Zustimmungen:
    1.004
    Punkte für Erfolge:
    163
    Wann ist eigentlich die Auslosung für die 1. Runde?
     
  9. NHL Freak

    NHL Freak Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    7.894
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Kickers Würzburg sind sicher Dritter der 3.Liga und qualifizieren sich somit für den DFB-Pokal. Dadurch ist Pokalfinalist Unterhaching auch qualifiziert. Ebenfalls drin sind Kickers Offenbach und der FC Homburg die unter der Woche ihre Pokalfinals gewannen.

    Qualifizierte Clubs für die 1.Runde:


    Profitopf:
    - 1.Ligisten Plätze 1-18 aus der Saison 15/16
    -2.Ligisten Plätze 1-14 aus der Saison 15/16

    Amateurtopf:
    -2.Ligisten Plätze 15-18 aus der Saison 15/16
    -3.Ligisten Plätze 1-4 aus der Saison 15/16 (Dynamo Dresden,Erzgebirge Aue,Würzburger Kickers,....)
    - Sieger Badenpokal: Astoria Walldorf - SpVgg Neckarelz (28.05)
    - SpVgg Unterhaching
    - Bester Bayrischer Regionalligist (derzeit Jahn Regensburg)
    - Sieger Berlinpokal: SV Lichtenberg - BFC Preussen (28.05)
    - Sieger Brandenburgpokal: FSV Luckenwalde - SV Babelsberg (28.05)
    - Sieger Bremenpokal: Bremer SV - Blumenthaler SV (28.05)
    - Sieger Hamburgpokal: Altona 93 - Eintr.Norderstedt
    - Kickers Offenbach
    - Sieger MeckPompokal: Hansa Rostock - FC Schönberg 95 (28.05)
    - Sieger Mittelrhein: Fortuna Köln - Viktoria Köln (28.05)
    - Sieger Niederrheinpokal: RW Essen - Wuppertaler SV (28.05)
    - SV Drochtersen/Asseln
    - 1.FC Germania Egestorf/Langreder
    - Eintracht Trier

    - FC Homburg
    - FSV Zwickau
    - Sieger SachsenAnhaltpokal: 1.FC Magdeburg - Hallescher FC (18.05)
    - Sieger Schleswig Holsteinpokal: VFB Lübeck - Weiche Flensburg (28.05)
    - Sieger Südbadenpokal: SV Oberachern - FC Villingen
    - Sieger Südwestpokal: SC Hauenstein - TSV Schott Mainz (28.05)
    - Sieger Thüringenpokal: CZ Jena - Einheit Rudolstadt/RW Erfurt
    - Sieger Westfalenpokal: SG Wattenscheid - RW Ahlen (28.05)
    - Sieger Qualispiel Westfalen: SF Lotte - Sieger Oberliga Westfalen
    - Sieger Württembergpokal: FV Ravensburg - FSV Bissingen (28.05)
     
  10. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.652
    Zustimmungen:
    2.632
    Punkte für Erfolge:
    213

Diese Seite empfehlen