1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DF1 Verschlüsselung

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von germankid, 13. Oktober 2003.

  1. germankid

    germankid Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    539
    Technisches Equipment:
    Gigablue HD Quad, Gigablue HD 800 UE, Maximum T85 (4,8°, 7°, 13°, 16°, 19.2°, 23.5°, 28.x°, 39°, 42°)
    Anzeige
    Hi , mich interessiert eine Frage brennend:

    Welches Verschlüsselungssystem hatte DF1 damals ?
    Es war doch glaub ich ein anderes als Betacrypt und wie haben die es dann nach der Zusammenführung mit Premiere zu Premiere World mit den DF1 Abonenten gemacht ?
    Haben die ein neues CI bekommen ?

    Danke für eure Antworten

    MFG --=( germankid )=--
     
  2. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.479
    Ort:
    München
    DF1 hatte schon immer Betacrypt (beziehungsweise am ganz am Anfang das gfast gleiche Irdeto) genutzt.
    Bezüglich der Fusion mit Premiere zu Premiere World, konnte alle Premiere digital Abonennten den Receiver "verscrotten", da Premiere Digital Mediagurad einsetzte.

    whitman
     
  3. germankid

    germankid Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    539
    Technisches Equipment:
    Gigablue HD Quad, Gigablue HD 800 UE, Maximum T85 (4,8°, 7°, 13°, 16°, 19.2°, 23.5°, 28.x°, 39°, 42°)
    Wow , das war ja wirklich nett das die Premiere Digital Abo Leutz ihre Boxen wegschmeißen durften ....
    Naja , aber in Frankreich kann man sie ja noch verwenden und man kann sie glaube ich auch auf Multicrypt umbauen , dann sollen sie sogar Nagra können...

    MFG --=( germankid )=--
     
  4. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    @whitman

    Ähm wovon redest du bitte schön? Ich hatte DF1 und Premiere digital zusammen auf einer Karte mit der dBox1 die ich bis erstmals Dolby Digital im Cinedom gesendet wurde auch bei mir in Betrieb war (dann Wechsel zur dBox2).
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
  6. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    Ja mein Gott das hätte er ja auch dazu schreiben können winken
     
  7. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.479
    Ort:
    München
    Ich meine den Feldtest (ging eventell weiter), allerdings waren das auch nur Mietgeräte (das hatte ich vergessen). Unter anderem hier zu lesen.

    whitman
     
  8. Rudi59

    Rudi59 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    2.360
    War 1996 auch beim Feldversuch von premiere digital dabei. Mietreciver war glaub ich die MediaBox. Bei der Überführung in den Regelbetrieb wurde auf Irdeto/Beta umgestellt und die MediaBoxen gegen die DBox eins ausgetauscht.
    Mit dem Zusammenschluss Premiere Digital und DF1 hatte das ganze nichts zu tun. 1999 hatten beide das gleiche Verschlüsselungssysthem und als Standartbox die DBox1.

    Gruß Rudi
     
  9. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    egal, was Du nimmst ... nimm bitte weniger davon oder lass besser ganz die Finger davon! sch&uuml
     
  10. x-man

    x-man Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.677
    Mich würde interessieren, wie diese Mediabiox war?
     

Diese Seite empfehlen