1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DF-Umfrage: IPTV noch keine echte Alternative zu Kabel

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. Juni 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.375
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Neben Satellit und Kabel etabiert sich seit einigen Jahren auch IPTV als dritter großer Übertragungsweg für TV-Programme. Für die Mehrheit der DF-Leser kann IPTV dem Kabelfernsehen aber noch nicht den Rang ablaufen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: DF-Umfrage: IPTV noch keine echte Alternative zu Kabel

    Da wird sich bei mir auch nichts ändern.
    Ich habe keine Interesse an Zwangsreceivern und der Datensammlung meines Sehverhaltens.
     
  3. qay57

    qay57 Gold Member

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Panasonic DMR-BCT940, 3x DMR-BCT820, 2x Technisat Digicorder HD K2, Entertain MR303, Yamaha RX-A820 (HDMI 8in/2out)
    AW: DF-Umfrage: IPTV noch keine echte Alternative zu Kabel

    ... IPTV ebenbürtig zu Cable - das wird es nie sein - so lange man es nicht fertigbringt mehr als lächerliche 1 bzw. 2 HD-Streams zur gleichzeitigen „Verarbeitung“ bei z. B. bei VDSL 25 bzw. 50 zu realisieren …

    ... strafverschärfend kommen noch diese Zwangs-Steinzeit-Geräte dazu …

    Der einzige Grund, warum ich Entertain noch zusätzlich nutze, ist der gut funktionierende Serien-Timer – für Serien/Sitcoms mit ständig wechselnden „mitten in der Nacht / früh morgens“ Anfangszeiten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juni 2013

Diese Seite empfehlen