1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[DF TV] IFA-Fazit: Smart-TV, 3D und Tablet-PCs als Megatrends

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. September 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.781
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die IFA 2011 in Berlin gab mit einer Vielzahl an Produktpremieren und Innovationen wichtige Impulse für die Unterhaltungselektronik- und Hausgerätebranche. Die Dauerbrennerthemen Smart-TV, 3D-Fernsehen und HDTV prägten auch in diesem Jahr wieder das Gesicht der IFA.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. King66

    King66 Senior Member

    Registriert seit:
    31. Januar 2011
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Humax PDR Icord HD
    AW: [DF TV] IFA-Fazit: Smart-TV, 3D und Tablet-PCs als Megatrends

    Habe am Samstag den neuen 3-D TV ohne Brille von Toshiba getestet. Bin ja sonst absoluter 3D Fan, aber das Bild war einfach zu unscharf und irgendwie war auch eine Segmentaufteilung auf dem Bildschirm zu sehen. Insgesamt war das noch nicht der Brüller und dazu kommen auch noch die horrenden Preise. War dann noch bei Löwe, die eigentlich auch eine solche Technik präsentieren wollten. Da sage man mir, dass man noch nicht bereit sei dieses in der derzeitigen Qualität dem Publikum zu präsentieren. Wird wohl Gründe haben. Gut war da schon die LG-3D Präsentation. 3D für alle, zwar mit Brille, die verteilten einfachen Modelle ohne Shuttertechnik erlaubten aber excellentes Fernsehen. Obwohl ich einen Samsung mit Shutterbrille und Spitzenbild habe, glaube ich fast, dass dem von LG unterstützten Polarisations 3D System auf Grund der leichten und billigen Brillen erst einmal die nähere Zukunft gehört.
     

Diese Seite empfehlen