1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DF Talk: Lohnen sich Ultra-HD-TVs jetzt schon?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 24. Dezember 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.190
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Ultra HD wohin das Auge blickt. 2014 setzten vor allem Hersteller aus Japan und Südkorea massiv auf Fernsehgeräte mit der vierfachen Full-HD-Auflösung. Doch ab wann lohnt sich der Umstieg wirklich?

    zur Startseite | Meldung
     
  2. berniebaerchen

    berniebaerchen Senior Member

    Registriert seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: DF Talk: Lohnen sich Ultra-HD-TVs jetzt schon?

    Meine derzeitige Einschätzung:
    Nein. Lohnt sich (noch) nicht.
     
  3. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.233
    Zustimmungen:
    78
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: DF Talk: Lohnen sich Ultra-HD-TVs jetzt schon?

    Dito.

    Und generell lohnt es sich m.E. bei Geräten mit weniger als 55 Zoll nicht, sofern man einen halbwegs normalen Bildabstand und keine Adleraugen hat.
     
  4. Grauhaar

    Grauhaar Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    215
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: DF Talk: Lohnen sich Ultra-HD-TVs jetzt schon?

    Ohne das Interview anzuschauen.

    Hier im Land des flächendeckenden, seit Jahren als Standard angesehenen, analog- und SD-abgeschaltetem HD Empfang, warten alle auf UHD, wie die Wölfe aufs fressen.

    Nun mal den Spaß bei Seite.

    Hier im Land des nicht flächendeckenden, immer noch nicht als Standard angesehenem, nicht abgeschaltetem analog- und SD Empfang, im Land wo es genügend .... gibt, welche für HD extra Gebühren zahlen, wird UHD in zehn Jahren kein Gesprächsthema sein.

    Warum auch. Es ist für den Haushaltsgebrauch nicht notwendig.

    Gebt doch auch HD+ mal etwas Zeit, dass sie sich eine neuen Grund aussuchen, um für UHD+ erneut die .... von oben abzuziehen..

    Frohe Weihnachten
     
  5. Ofen

    Ofen Silber Member

    Registriert seit:
    23. März 2008
    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    328
    Punkte für Erfolge:
    73
    Die Frage ob sich Ultra HD derzeit lohnt oder nicht stellt sich doch garnicht, weil es derzeit weder Medien noch Sender in Ultra HD gibt. Ich packe jetzt mal meine Glaskugel aus und sage, auch in 10 Jahren wird es diese nicht für alle geben geben. Das ist genau so ein Marketinggag wie 3D. Wenn man nicht mal in der Lage ist, HD als Standard anzuerkennen und dafür noch extra Gebühren will, sowie nicht in der Lage ist SD und Analog TV kurzfristig abzuschalten, hat Ultra HD keine Zukunft. Es wird immer ein Nieschenprodukt sein oder werden, egal ob bei Sky oder woanders. Es glaubt doch keiner ernsthaft, das sich jetzt, nach dem fast alle TV Sender soweit sind in HD produzieren und senden zu können wieder neues Ultra HD Equipment angeschafft wird. Wer soll das bezahlen?
     
  6. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.415
    Zustimmungen:
    4.878
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: DF Talk: Lohnen sich Ultra-HD-TVs jetzt schon?

    Ultra-HD lohnt sich, weil man dann auch endlich bei passivem 3D die volle Bildauflösung bekommen kann. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Dezember 2014
  7. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.364
    Zustimmungen:
    315
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: DF Talk: Lohnen sich Ultra-HD-TVs jetzt schon?

    Wenn man den richtigen Streaming-Anbieter hat, lohnt es – und ansonsten stellt sich die Frage wahrscheinlich bald nicht mehr, weil wohl schon 2015 alle etwas besseren Geräte UHD selbstverständlich mitbringen.
     
  8. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.760
    Zustimmungen:
    176
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: DF Talk: Lohnen sich Ultra-HD-TVs jetzt schon?

    Du meinst wohl "passives 3D" - die räumliche Darstellung als Marketing-Gag hinzustellen, wie "Ofen" es tut, kann nur von jemandem kommen, der nicht 3D-tauglich ist (ca. 10 Prozent der Leute kann Stereo-3D nicht als räumlich wahrnehmen)...
     
  9. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.649
    Zustimmungen:
    199
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: DF Talk: Lohnen sich Ultra-HD-TVs jetzt schon?

    Vom Programmangebot und Datenträgern lohnt Ultra-HD noch nicht. wer aber viel Fotos auf dem TV wiedergeibt mit 6 Megapixel aufwärts, für den ist es interessanter. Mittel bis langfristig wird es lohnen, wenn es verbesserte Geräte zum erschwinglichen Preis gibt und dementsprechend das Semderangebot usw steigt.
     
  10. stuartpet

    stuartpet Junior Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: DF Talk: Lohnen sich Ultra-HD-TVs jetzt schon?

    Es wird alles versucht durch Kalibrierung die beste Bildqualität zu bekommen und dann wird 4k einfach abgelehnt. Kann ich nicht verstehen, denn 4k hat ein klareres Bild, als es fullhd je bringen könnte. Und darum geht es doch beim Fernsehen. Das beste Bild zu bekommen. Deshalb wird 4k ,selbst das skalierte 4k die Zukunft gehören. Darauf verwette ich meinen A.......
     

Diese Seite empfehlen