1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Deutschlandradio-Chef: "Kauf analoger Radios lohnt nicht mehr"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. Mai 2013.

  1. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.405
    Zustimmungen:
    145
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    AW: Deutschlandradio-Chef: "Kauf analoger Radios lohnt nicht mehr"

    "Kauf analoger Radios lohnt nicht mehr"

    Sehe ich auch so - Internet-Radio ist die Zukunft.
     
  2. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.262
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Deutschlandradio-Chef: "Kauf analoger Radios lohnt nicht mehr"

    Gerade im mobilen Bereich, z.B. Autos, ist ein internetradio definitiv nicht die Zukunft und wird es auch nie werden.

    Hier braucht man weiterhin eine Technik, die nicht überlastet, egal wieviele einen Radiosender empfangen ;).


    @StefanG
    In der Meldung geht es um reine analoge Radios...
     
  3. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    6.127
    Zustimmungen:
    3.812
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Deutschlandradio-Chef: "Kauf analoger Radios lohnt nicht mehr"

    Naja, das stimmt so heute aber nicht mehr.

    Geräte

    (Unterpunkt Hifi)
     
  4. HD-Fan

    HD-Fan Gold Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    160
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Deutschlandradio-Chef: "Kauf analoger Radios lohnt nicht mehr"

    Wieso bei den modernen Navis sind schon SIM-Karten integriert. Da läuft auch teilweise Radio über das Internet.
     
  5. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.262
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Deutschlandradio-Chef: "Kauf analoger Radios lohnt nicht mehr"

    Nur weil es einige einbauen, bedeutet es ja nicht, dass es das richtige ist...

    Mobilfunk ist nunmal ein shared Medium. Ich will es jedenfalls nicht erleben, wenn hunderte von Autofahrern gleichzeitig einen Funkmasten beanspruchen...


    Radio gehört vernünftig verbreitet. Und das kann man nicht mit Mobilfunk.
     
  6. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    14.300
    Zustimmungen:
    1.879
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Deutschlandradio-Chef: "Kauf analoger Radios lohnt nicht mehr"

    1) Nicht überall läuft Internetradio flüssig
    2) Man hat keine echten Pauschaltarife und muss daher aufpassen, wie viel man hört.
    3) Je mehr Leute Programm XY bia Internet hören, um so mehr kostet es den Veranstalter. Alleine schon aus diesem Grund kann Internetradio die Terrestrik nicht ersetzen.
    4) Bei terrestrischem Radio (UKW, DAB+ etc.) spielt es kostenmäßig leine Rolle, ob nun 20.000 oder 50.000 Hörer im Sendegebiet zuhören.
     
  7. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    31.570
    Zustimmungen:
    7.495
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Deutschlandradio-Chef: "Kauf analoger Radios lohnt nicht mehr"

    @Thunderball: ja es ist bereits höchste Zeit, dass die Autoindustrie hier liefert. Dass es heute immer noch ein Zusatzangebot ist, wenn man DAB verbaut, ist schon ein Unding.
     
  8. Griga

    Griga Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    SkyStar2, TerraTec Cinergy T2
    AW: Deutschlandradio-Chef: "Kauf analoger Radios lohnt nicht mehr"

    Sachen, die zu Promotion-Zwecken mit einem + versehen werden, misstraue ich inzwischen sowieso und grundsätzlich (HD+, CI+, DAB+...ganz zu schweigen von C++ :)). Für den Verbraucher ergibt die Rechnung des öfteren ein -.
     
  9. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.262
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Deutschlandradio-Chef: "Kauf analoger Radios lohnt nicht mehr"

    Naja, DAB+ heißt aber so, weil es nicht DAB ist sondern eine Erweiterung von DAB...

    Mit HD+ hat das nichts gemeinsam.
    Und auch nicht mit CI+.

    DAB+ ist offiziell standardisiert.
     
  10. rabbe

    rabbe Talk-König

    Registriert seit:
    28. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.789
    Zustimmungen:
    1.646
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Deutschlandradio-Chef: "Kauf analoger Radios lohnt nicht mehr"

    Bis 2016 ist es ja noch eine Weile hin. Bis dahin soll ja angeblich auch in unseren Breiten DAB+ aufschlagen. :D Naja, wer´s glaubt. ;)
     

Diese Seite empfehlen