1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Deutschland hat verloren...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von maob, 30. Juni 2002.

  1. maob

    maob Senior Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Düsseldorf
    Technisches Equipment:
    DVB-T von TechniSat
    Anzeige
    ... und hier in Saarbrücken gehen die trotzdem feiern. Komisch, kann ich nicht verstehen.

    Vielleicht sind es ja auch die Franzosen die rüber gekommen sind und sich freuen weil Deutschland nicht Weltmeister geworden ist?!?!

    durchein
     
  2. Yogi

    Yogi Senior Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    351
    Ort:
    irgendwo
    Vize-Weltmeister ist zwar undankbar, aber auch schön. Immerhin hat dies keiner den Jungs zugetraut.
     
  3. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    stimmt, Yogi.

    Anfangs hatte ich noch getippt, dass unsere Truppe nichtmal ins Viertelfinale kommt. Dann hatten sie sich so gesteigert (was Kahn zu verdanken ist), dass ich die Mannschaft durchaus schon im Finale gesehen habe.
    Nach dem Rausflug der Türkei wußte ich eigentlich schon, dass wir in diesem Jahr kein Weltmeister werden können. Dafür hatten die Brasilianer zu schweres Geschütz aufgefahren.

    Aber Grund zum Feiern gibt's für uns genug. Denn immerhin haben wir es bis ins Finale geschafft.

    Danke Oliver Kahn. Gute Arbeit über die gesamte WM!

    PS: Kahn hat auch im letzten Spiel keinen Fehler gemacht. Das Tor hätte keiner gehalten. Da finde ich die Kommentare von unsren TV-Moderatoren ziemlich mies. Sollen die doch mal losgehen und gegen Brasilien gewinnen.

    <small>[ 30. Juni 2002, 16:08: Beitrag editiert von: Michael ]</small>
     
  4. Lucky99

    Lucky99 Silber Member

    Registriert seit:
    2. September 2001
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hannover
    Kahn hat heute eine ganz großen Fehler gemacht.
    Er hat den Ball von Rivaldo nicht halten können. Das darf nicht passieren.

    Trotzdem tolle Leistung unserer Elf.
     
  5. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    Kahn hat einen einzigen Fehler gemacht in diesem Turnier und der hat das Finale entschieden.
    Aber Fehler sind menschlich und auch Kahn ist keine Maschine.

    Und nach der heutigen Leistung kann man durchaus den zweiten Platz feiern, wer hätte das ernsthaft vor der WM gedacht.

    DANKE deutsche Mannschaft und Gratulation Brazil.
     
  6. Fussballfan&Eishockeyfan

    Fussballfan&Eishockeyfan Neuling

    Registriert seit:
    12. Juni 2002
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Hockey Town
    Wie sehen uns 2006 in Deutschland.
     
  7. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    Wir sehen uns 2006 in Deutschland.
    Und im Tor steht dann immernoch Oliver Kahn, seit heute hat er einen Grund weiterzumachen bis zur WM 2006.
     
  8. SVB2001

    SVB2001 Senior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2001
    Beiträge:
    487
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    D-Box1, DVB2000beta06 AC3
    Hi

    @Zahlender Kunde

    Da ich selber Saarbrücker bin,finde ich es voll in Ordnung und absolut fair das "ALLE" feiern, denn Fussball ist
    Sport und kein Krieg der verloren wurde.Hättest Du Deutschland vor der WM im Finale gesehen?Glaube kaum...
    2.seit 1970 wechseln sich Europäische und Südamerikanische Mannschaften ab.2006 sind wir dran.

    Gruss
    SVB2001
     
  9. maob

    maob Senior Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Düsseldorf
    Technisches Equipment:
    DVB-T von TechniSat
    Das ist mir dann auch egal.
    winken
     
  10. pepe.quo

    pepe.quo Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.136
    Ort:
    Wangen
    Feiern kann man immer irgendwas aber eigentlich, sind wir doch mal ehrlich, ist der Vize nichts Wert in unserer Welt. Es ist so, entweder den Pokal oder nichts!!! Es werden wir Deutsche schon noch mal das eine oder andere Wort über uns selber als Vize verlieren aber im Ausland gibt es keinen Offiziellen Titel Vizeweltmeister. Das soll die Leistung unsere Mannschaft jetzt nicht schlecht machen aber so sind nun mal die Gesetze im Profifußball. Es gibt nichts zu Feiern denn wir haben nicht denn Vizeweltmeister gewonnen sondern denn Weltmeistertitel verloren und sind nun zwei Weltmeistertitel hinter Brasilien. Das heißt auch das Brasilien eigentlich die einzige Weltmacht im Fußball ist. Italien, Deutschland und der Rest von Europa sich die mindestens die nächsten 8 Jahre (wahrscheinlich noch mehr) vor Brasilien Fußballerisch vorbeugen müssen. Dies ist kein Neid sondern eine Feststellung

    Gruß
    Pepe
     

Diese Seite empfehlen