1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Deutschland forscht - Iran darf nicht!

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von klebnikow, 2. Februar 2006.

  1. dehlya

    dehlya Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    AW: Deutschland forscht - Iran darf nicht!

    "Wer nimmt sich das Recht heraus , in ihm einen Kriegstreiber zu sehen"

    Zum Beispiel diejenigen, die die Reden dieses "Friedenspredigers" gehört haben.

    Da fällt es mitunter schon schwer, den Pazifisten in dem Mann zu erkennen oder das Wort Kernenergie mit friedlicher Nutzung in Zusammenhang zu bringen.

    Du musst schon verzeihen,dass dieser Mann auf mich als Laie wie ein fanatischer Irrer wirkt.
    Und Glaubensbrüder, die Zeichnungen zum Anlass nehmen, von wem auch immer gesteuert, als brandstiftender Mob durch die Gegend zu rennen, wirken auf mich auch nicht gerade vertrauenserweckend.

    Warum sollten wir die mit derartiger Technologie unterstützen?

    Mich würde interessieren,wie Bassam Tibi das aktuelle Geschehen interpretiert ;-).
    cu,dehlya
     
  2. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Deutschland forscht - Iran darf nicht!

    Das Problem ist sie wurden bereits mit Technologie unterstützt und den selben Fehler scheint man in völliger Verblendung mit China zu machen. :rolleyes:
     
  3. Harald E

    Harald E Neuling

    Registriert seit:
    9. Dezember 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Philipps d-box3
    AW: Deutschland forscht - Iran darf nicht!

    Tja,

    unumwunden gehöre ich auch zu den Leuten, denen Bush und Konsorten mehr Angst machen als alle (anderen) Terroristen dieser Welt zusammen.

    Die Waffenlobby ist die beherrschende Macht in den USA.....und Bush deren Marionette.
    Wenn jetzt die Autoindustrie dort den Bach runtergeht, muss die Waffenindustrie wieder Umsatz machen. Dazu ist der amerikanischen Waffenlobby jedes Mittel recht (wer sonst hat jemals Atomwaffen gegen Menschen eingesetzt) !
    Die randalierenden, radikalen Minderheiten sowie der mutmaßlichen Atomwaffenwunsch da unten kommen gerade recht, um die UN von der Rechtmäßigkeit eines Militärschlages zu überzeugen.
    Und somit bezahlen wir jede Kugel/Rakete mit, die da unten abgeschossen wird.
    Gleichzeitig kommt die arabische Ölmafia auch nicht so schnell auf den absurden Gedanken, den Amis am Zeug flicken zu wollen.

    Nur...was machen wir dann ? In Deutschland lagern etliche Atomwaffen. Ein famoses Ziel. :winken:

    Angela sympathisierte jüngst auch schon öffentlich mit dem unkonventionellen Gegenschlag.
    Weiß sie doch wohl, woher die Wahlkampfmillionen aus Helmuts Schwarzgeldkasse kommen. Dieses Geld ist (zugegebenerweise mutmaßlich) so schwarz wie Erdöl, Schießpulver und Bush's Nasenhaare.

    Wenn die Knallerei erstmal losgeht, sitzen wir :eek: Ruckzuck in der ersten Reihe.

    Hachja...böse Welt

    So.... und wer mit jetzt eine exoribante Affinität zu haarsträubenden Verschwörungstheorien nachsagt, liegt garnicht so falsch.

    Bis die erste Bombe fliegt.

    Gruß
     
  4. Hubble

    Hubble Senior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2005
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    HDTV Topfield TF 7700 HSCI, Pioneer Plasma PDP 427-XD
    AW: Deutschland forscht - Iran darf nicht!

    Was hat das damit zu tuen, denn solange der größte Präsident aller Zeiten glaubt, hinter jedem Gartenzwerg lauert ein Terrorist und bedroht die USA und er noch dazu glaubt in göttlicher Mission die welt vom Terror zu befreien, dann lauert die gefahr für den Frieden bei den Amis.
    Der iranische Präsident ist doch ein Sprücheklopper und Hunde die bellen beißen nicht. Er mag halt das jüdische Volk nicht, aber das trifft doch auf mehr oder weniger alle Moslems zu :eek: Jedermann hat das Recht Schwarze, Weiße , Asiaten und auch die Juden nicht zu mögen, das gehört zur Meinungsfreiheit. Nur die Leugnung des Hollocaust ist in Deutschland eine Straftat.
    Mein respekt gebührt denen , welchen den Amis die Stirn bieten, der iran. Präsident ist doch ein schlauer Fuchs, denn er weiß , dass sich die USA keinen Krieg gegen den Iran erlauben können. Zuviele Dollars sind sinnlos im Irak verpulvert worden. Wenn sich die USA einen Angriff auf den Iran finanziell erlauben könnte, die amerikanische Kriegspropaganda würde bereits auf Hochtouren laufen, aber die müßen den Schwanz einziehen , weil sie pleite sind !!

    In diesem Sinne
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2006
  5. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Deutschland forscht - Iran darf nicht!

    Also in der Mitteldeutschen Zeitung stand Heute ein Artikel über irgendsoeine Sicherheitskonferenz, bei der die Merkel dem iranischen Vertreter angeblich ziehmlisch barsch entgegengetreten ist. So muß das sein.
    Ne ne! Als 1989 die Mauer fiel dachte ich es wäre endlich Schluß mit der Angst vorm kalten Krieg und die Menschheit könnte endlich gemeinsam an einem Strang ziehen und in Frieden leben. Aber nö. Es scheint immer schlimmer zu werden bis dann doch irgendwer auf diesen ominösen Knopf drückt.:mad:
    Ich bin auch Star Trek Fan. In dieser Serie wendet sich alles zum Guten. Die Menschheit überwindet alle Klassenschranken, schafft die Armut ab und wendet sich den Künsten und der Wissenschaft zu. Au man! Was für ein Traum.:eek:
     
  6. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Deutschland forscht - Iran darf nicht!

    An einem Strang ziehen schön und gut, das schaffen wir aber nicht mal in Europa, geschweige den im ganzen Westen - da ist die ganze Menschheit schon zu viel verlangt.
     
  7. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Deutschland forscht - Iran darf nicht!

    Das ist leider wahr.:( Aber wo bleibt die Vernunft?:confused:
     
  8. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Deutschland forscht - Iran darf nicht!

    Ist Vernuft gewollt? Ich hab da so meine Zweifel :(
     
  9. Monte

    Monte Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juli 2003
    Beiträge:
    5.080
    Zustimmungen:
    1.759
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Deutschland forscht - Iran darf nicht!

    Erschreckend, wie naiv einige die Welt betrachten und dann in Gut und Böse einteilen wollen.
    Ich brauche keinen Iran mit Atomwaffen. Ich kann aber auch nicht ständig mit Begriffen wie "Terrorstaat" hantieren, was soll diese Klassifizierung helfen, zumal diese Bezeichnungen nur ideologisch geartet sind.
    Es wird gern vergessen, daß ja sowohl der Iran als auch der Irak mit amerikanischen Waffen beliefert wurden - z.B. zu Zeiten der militärischen Auseinandersetzung zwischen beiden Staaten.

    So einfach, wie hier einige Politik machen wollen, funktioniert das nicht. Nicht die Hardliner sorgen für Frieden, sondern immer die Realpolitiker, diejenigen, die auch mal über den eigenen Schatten springen können und wollen.

    Die Welt ist eben wieder ein Pulverfass geworden. Der Kalte Krieg war im Vergleich dazu offenbar harmlos, zumindest war er übersichtlich.
     
  10. Caliostro

    Caliostro Junior Member

    Registriert seit:
    25. August 2004
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Deutschland forscht - Iran darf nicht!

    Diesen Ausgleich: "Atomwaffen darf keiner haben" wird es nie geben.

    Die Mächte die diese Waffen haben werden sie wohl nicht mehr abschaffen. Das Problem ist WER soll die Amis dazu zwingen ihre einzustampfen ? Keiner , geht nicht, spielen die nicht mit. Die können es sich einfach leisten nach ihren eigenen Regeln zu spielen. NICHT das ich das gutheissen würde, im Gegenteil ich bin auch nicht begeistern von denen , ich lege hier ur dar wie es ist.

    Das einzige was man jetzt tun kann ist zu verhindern das jeder durchgeknallte in Besitz solcher Waffen kommt. Den Amis kannst du sie nicht mehr nehmen, aber die kannst die Iraner daran hindern solche Waffen fertigzustellen.

    Wenn die wirklich nur "friedlich" Energie gewinnen wollten und sie sich dabei an die Spielregeln halten würden die JEDES Land einzuhalten hat das Kernkraftwerke besitzt dann würde es wohl auch keinen Stress geben.
    Fakt ist aber nunmal das der Typ da unten seine Popularität damit gewonnen hat das er öffentlich die Auslöschung Israels verlangt usw.

    Überhaupt scheint mir eine solche Regierung überhaupt nicht kontrollierbar zu sein. Wer will denn sicher sein das dort kein fanatischer General , der vielleicht noch ein bisschen Extremer als sein Präsident ist, sich mal eben an die Macht putscht oder direkt ein paar Raketen Richtung Isreal und Europa losschickt ?

    Meinetwegen lass die da unten soviele Botschaften abfackeln und protestieren soviel sie wollen. Nur diese Waffen darf man ihnen nicht überlassen.

    Den Punkt das es sich angeblich nur um friedliche Nutzung von Kernenergie handelt finde ich völlig lachhaft, weltfremd und somit indiskutabel.