1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Deutsche Welle: Über digitale Kurzwelle nach Indien

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 10. Juli 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.231
    Anzeige
    Bonn - Die Rundfunkanstalt Deutsche Welle strahlt ab sofort englischsprachige Hörfunkprogramme im DRM-Standard auf Mittel- und Kurzwelle nach Indien aus. Damit sind die Sendungen in großen Teilen Indiens in nahezu UKW-Qualität zu hören.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.025
    Ort:
    Aachen
    AW: Deutsche Welle: Über digitale Kurzwelle nach Indien

    Wenn die Inder umstellen besteht die Chance das man endlich vernünftige DRM-Empfänger kaufen kann. Bisher gibt es neben den PC-Lösungen nur einen standalone Empfänger von Morphy-Richards für 199€.

    Der Markt in Indien sollte doch groß genug sein um die wichtigen Hersteller zum Anbieten von guten Produkten zu überzeugen.

    Nachtrag:
    Mittlerweile ist das Himalaya DRM-2009 für 249€ ebenfalls verfügbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2007

Diese Seite empfehlen