1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Deutsche Telekom begrüßt HDTV-Angebot von RTL "mit wehenden Fahnen"

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von Commander Data, 8. Juni 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Commander Data

    Commander Data Neuling

    Registriert seit:
    28. Mai 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Bonn/Leipzig - Die Deutsche Telekom begrüßt den heute angekündigten Start der HDTV-Plattform "HD+" über Astra vorbehaltlos.




    Dies erklärte T-Home-Sprecher Marc Sausen auf Nachfrage von DIGITAL FERNSEHEN. "Wir begrüßen den Start der `HD+´-Plattform mit wehenden Fahnen", erklärte er, "jeder HD-Sender ist uns willkommen!".

    T-Home werde Gespräche zwecks Einspeisung der in HDTV über Satellit auf "HD+" ausgestrahlten Sender im IPTV-Angebot "Entertain!" von T-Home aufnehmen, es handelt sich dabei um RTL und Vox (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). Da die Gespräche aber erst noch bevorstünden, könne man noch keinen Starttermin für deren Verbreitung im "Entertain"-Paket nennen.

    "Wir haben jetzt schon über 200 Sender im Netz und können hunderte HDTV-Sender einspeisen, da gibt es für uns keine Grenze", erklärte Sausen: "Wir haben HD ganz groß auf unsere Fahnen geschrieben, daher ist uns jeder neue HD-Sender willkommen."

    Aber auf Arte HD warten wir immer noch!!!!!
     
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.355
    Zustimmungen:
    2.616
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Deutsche Telekom begrüßt HDTV-Angebot von RTL "mit wehenden Fahnen"

    Keine Grenze?
    Also BBC HD sendet mit 15 MBit/s in sehr schönem 1080i, wer kann das denn empfangen? ;)

    Gruß
    emtewe
     
  3. Ronocker

    Ronocker Gold Member

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Deutsche Telekom begrüßt HDTV-Angebot von RTL "mit wehenden Fahnen"

    Ein 15Mbit Stream wäre durchaus möglich mit VDSL.
    Aber bleib mal realistisch...
     
  4. webster1

    webster1 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2002
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Deutsche Telekom begrüßt HDTV-Angebot von RTL "mit wehenden Fahnen"

    Ich denke mal, wenn ARTE HD auch überwiegend in HD sendet, wird es auch eingespeist, bisher sind ja nur sehr wenige Sendungen in nativen HD zu sehen. Desweiteren wird die Telekom das Nutzungsverhalten seiner User ziemlich genau verfolgen, und da spielt ARTE vielleicht doch nicht eine allzu große Rolle.
     
  5. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.355
    Zustimmungen:
    2.616
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Deutsche Telekom begrüßt HDTV-Angebot von RTL "mit wehenden Fahnen"

    Das stimmt nicht ganz, inzwischen läuft da doch schon einiges in HD, und das teilweise in beeindruckender Qualität. Gestern lief zB. "Vom Winde verweht" in unglaublicher Qualität, für einen 70 Jahre alten Film.
     
  6. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.307
    Zustimmungen:
    439
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 2.0 mit EntertainTV
    HD-Sat-Receiver und DVB-T2 (nur FTA)
    AW: Deutsche Telekom begrüßt HDTV-Angebot von RTL "mit wehenden Fahnen"

    Wir haben gestern nachmmittag "Der Bauer vom Brucknerhof" auf dem Heimatkanal geguckt. Und waren völlig überrascht, als da eine Einblendung lief "ein HD-Film". Nachgeguckt im Netz, weil das natürlich Quatsch ist,
    und rausgefunden, das das nur die Produktionsfirma war.

    Aber lustig wars trotzdem, und hat für einen Lacher gesorgt!:)

    Mein Bruder Josua
    Der Bauer vom Brucknerhof (Verweistitel),
    L (Land) BR Deutschland,
    J (Jahr) 1956,

    Heimatfilm, Melodram, Musikfilm,
    P (Produktionsfirma) H.D.,
     
  7. webster1

    webster1 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2002
    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Deutsche Telekom begrüßt HDTV-Angebot von RTL "mit wehenden Fahnen"

    Na da wird immer noch viel wiederholt, die eigenproduzierten Sachen, wie Nachrichten sind noch nicht in HD. Ich glaub 50% vom Nachmittags- und Abendprogramm hat man noch nicht erreicht. Sei es drum, ARTE-HD wäre mir auch lieber als Anixe-HD, aber das scheint wohl andere Gründe zu haben.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen