1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Deutsche halten sich beim Konsum von Onlinevideos zurück

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. Juli 2018.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    103.690
    Zustimmungen:
    1.023
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    22 Minuten täglich schaut der Durchschnittsdeutsche Onlinevideos. Was erstmal viel klingt, erscheint im Vergleich zu anderen Nationen eher gering.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Senso

    Senso Gold Member

    Registriert seit:
    16. November 2012
    Beiträge:
    1.304
    Zustimmungen:
    851
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ich komme durchschnittlich wohl so auf über 3 Stunden youtube am Tag, meistens Letsplays (Gronkh, Rahmschnitzel) oder Retro-Technik-Kanäle (8-bit-guy, techmoan) oder solche, die sich kritisch mit deutschen Sendern auseinandersetzen, wie z.B. Massengeschmack-TV, etc.
    Kann aber auch öfters schon mal die ganze Nacht werden ... :D
     
  3. Olligator

    Olligator Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    102
    Punkte für Erfolge:
    53
    Und als was arbeitet der Senso Mann so oder wie wird Geld verdient und was sagen Frau und Kind dazu?
     
    General Waste gefällt das.
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    28.695
    Zustimmungen:
    11.613
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digipal ISIO HD DVB-T2, VU+ Uno 4K SE, LG 55EG9109 OLED
    Denon AVR X4300H, Teufel Viton 51, Fire TV Stick 4K, PS4 Pro + PSVR, Bluray Sony BDP S1200
    Multiroom Denon 3xHeos1 + 1xHeos7
    Wie wird das eigentlich gemessen? Woher haben die ihre Zahlen?
     
  5. SMan

    SMan Silber Member

    Registriert seit:
    23. März 2001
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    168
    Punkte für Erfolge:
    53
    Ich glaube die Anbieter selber liefern gar keine Zahlen - weder Youtube, noch Netflix, etc. Die Daten werden genauso mehr oder weniger repräsentativ erhoben, wie die Einschaltquoten und dann auf den Gesamtmarkt hochgerechnet.
     
  6. Wolfman563

    Wolfman563 Board Ikone

    Registriert seit:
    24. August 2011
    Beiträge:
    3.517
    Zustimmungen:
    11.420
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    aktiv:
    Topfield SRP 2410M
    Topfield SRP 2410

    Reserve:
    Topfield SRP 2410M LE

    Halde:
    Topfield SRP 2100 (TMS)
    Ab und zu mal ein Musikvideo oder "Simon's Cat".
    Ansonsten habe ich mit YT und Co. wenig am Hut.

    Meine bessere Hälfte zieht sich dafür ständig Bastel- und Zumba (oder sonstige Tanzgymnastik ;)) Videos rein :D (und klaut mir von der hier eh mickrigen DSL Bandbreite damit das Meiste...)