1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Deutsche Eishockey Liga kommt zu Sport1

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. April 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.786
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Eishockey-Fans sollten künftig das Programm von Sport1 im Auge behalten, denn der TV-Sender hat nun von der Telekom ein umfassendes Rechtepaket an der Deutschen Eishockey Liga gekauft. Der Deal gilt gleich für mehrere Spielzeiten.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. devastor

    devastor Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2001
    Beiträge:
    1.931
    Zustimmungen:
    271
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony 65XD7505
    Sky+ Pro
    Denon AVR-X2200W
    Panasonic DMP-BDT300
    Apple TV 4
    FireTV Box
    WDTV Live HD
    X-Box One S
    Clickbait ist schon etwas tolles. Es sind doch nur ca. 10% der Spiele.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. April 2016
  3. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    847
    Punkte für Erfolge:
    123
    Wenn Sport1 jetzt noch ein wenig nachschießen würde, so gäbe es endlich einmal wieder (Live)Sport auf diesem Sender, statt Pseudodokus und insbesondere lächerlicher Call-In Strecken insbesondere am Samstag Abend. So etwas insbesondere am Wochenende und dazu in der Primetime anzubieten ist einfach nur peinlich.

    Die Übertragungen der Dartsliga und Meisterschaften und jetzt die DEL sind schon der Schritt in die richtige Richtung.
     
    Ecko gefällt das.
  4. stargazer01

    stargazer01 Platin Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    2.566
    Zustimmungen:
    238
    Punkte für Erfolge:
    73
    Wo du gerade Darts ansprichst, da kann ich bei dieser Meldung leider nur sagen "Um Gottes Willen, bloss nicht Sport1". Nicht dass die das schlecht machen würden mit den Übertragungen, und bei Servus TV gibt es auch Werbung, aber wenn am gleichen Tag eines Top-Eishockey-Spiels ein Fussballspiel der fünften Liga läuft, kann man die Übertragung von Eishockey gepflegt vergessen. Die sind so krank was Fussball anbelangt, die toppen noch Sky (siehe das Warmup zur Europaleague an Donnerstagen, wo bei bei Sport1+ dann zeitgleich Tennis läuft und schon schauen die Dartfans in die Röhre und nicht in die Bildschirmröhre).
     
  5. OracelJones

    OracelJones Gold Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2011
    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    213
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Metz Topas UHD / 4k HDR - TX95
    Sat: Fuba DAA 850 R / Fuba DAA 650
    Multischalter -> SPAUN 5208 /5803
    Sky UHD Box & Vu+
    Sky komplett über Sat bis 2018!
    Also wegen den paar Spiele so ein Aufsehen zu machen ist ja peinlich, absolut lächerlich von Sport1!!
    Reicht ja nicht mal für die Play Offs weitestgehend zu übertragen.
     
  6. RugbyLeaguer

    RugbyLeaguer Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    3.597
    Zustimmungen:
    389
    Punkte für Erfolge:
    93
    Sport 1 zeigt Sport? Man glaubt es kaum. Verstehe ich das richtig, pro Saison 40 Spiele inkl Play-Offs?
    Das würde ja bedeuten, dass nicht jeden Spieltag ein Spiel im Free-TV zu sehen sein wird. Gibt ja alleine 52 Spiele in der regulären Saison.

    Das ist doch wieder ein Witz. Da feiert Sport 1 den Erwerb eines Sportrechts, das aber dann wieder "stiefmütterlich" behandelt wird.

    Konnte man nicht mehr Spiele fürs Free-TV kaufen, oder wollte man nicht? Finde nicht gerade die beste Lösung für die DEL. Es wird wohl einige Spieltage geben, wo man kein Spiel im Free-TV sieht.

    Wahrscheinlich wird Sport 1 sich offen halten lassen, statt ein DEL Spiel zu zeigen, ein 4. Liga zu spiel zu zeigen, das natürlich dann gepuscht wird...
     
  7. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    40.441
    Zustimmungen:
    2.299
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video

    Pro Woche 1 Spiel.
    Genauso wie derzeit bei Servus TV.
     
  8. RugbyLeaguer

    RugbyLeaguer Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    3.597
    Zustimmungen:
    389
    Punkte für Erfolge:
    93
    Meine Worte. Ein Schlag für die richtigen Eishockeyfans. Klar auf Telekom kann man dann alle Spiele sehen. Aber das wird nur für die "Hardcore"
    Fans interessant sein. Für mich, der gerne Eishockey schaut, mit den Übertragungen auf Servus TV zufrieden war, wird es eine Verschlechterung bedeuten. Werde mich von der DEL verabschieden. Kann mir auch vorstellen, dass auf Sport 1 viel mehr Werbung läuft.
     
  9. RugbyLeaguer

    RugbyLeaguer Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    20. Mai 2003
    Beiträge:
    3.597
    Zustimmungen:
    389
    Punkte für Erfolge:
    93
    Genau das steht nicht bei der Meldung. Da spricht man nur von mindestens 40 Spiele inkl Play-offs

    pro Saison mindestens 40 Spiele exklusiv im deutschen Free-TV sowie als Livestream im Internet auszustrahlen. Darunter finden sich Partien der Hauptrunde sowie der anschließenden Pre-Playoffs, der Playoffs und der Finalserie um die Deutsche Meisterschaft. Hinzu kommt das DEL Winter Game 2017 und 2019, das ebenfalls live bei dem Sportsender zu sehen sein wird.

    Ob es mehr als 40 Spiele geben wird, was eigentlich logisch sein müsste, bei 52 regulären Spieltagen, steht in den Sternen. Das lässt sich Sport 1 offen.
     
  10. chrisbvb

    chrisbvb Junior Member

    Registriert seit:
    9. September 2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ist Handball und Basketball für dich kein Sport ?

    Da wird es jetzt vermehrt zu Terminkolisionen kommen und Sport 1 weiß nicht was sie übertragen wollen .Dann freut euch schon Livestreams,die nervig sind.

    Da kommen die Spiele alle Sportarten gleichzeitig,für die sie Rechte haben.Am Ende muss man Glück haben,dass überhaupt etwas übertragen wird .
     

Diese Seite empfehlen