1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Deutlicher Rückgang bei Umsätzen mit TVs und Receivern

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. Mai 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.239
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nach der Analogabschaltung im letzte Jahr, die den Herstellern von TV-Geräten und Set-Top-Boxen zu traumhaften Absätzen verholfen hatten, haben sich die Märkte im ersten Quartal 2013 deutlich abgekühlt. Mittelfristig dürften diese sich wieder auf einem normalen Niveau einpendeln.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Franz Jäger

    Franz Jäger Gold Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.262
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Deutlicher Rückgang bei Umsätzen mit TVs und Receivern

    Wenn der Absatz ist so schwer,

    müssen schleunigst neue Normen her.

    Die Industrie ist auch nicht fein,

    baut sie doch billige Elkos ein.
     
  3. timecop

    timecop Board Ikone

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    3.356
    Zustimmungen:
    1.029
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Golden Media 990 Spark Reloaded/Panasonic TX-39ASW654/Xoro HRT8770
    AW: Deutlicher Rückgang bei Umsätzen mit TVs und Receivern

    Nicht zu vergessen das HD Chaos nach Umstellung bei ARD & ZDF, denn auch das hat frustrierte Sat Zuschauer in die Arme neuer Receiver getrieben ;) dass sich dann alles wieder normalisiert, dürfte wohl völlig logisch sein.
     
  4. BartHD

    BartHD Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    4.974
    Zustimmungen:
    2.525
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    AW: Deutlicher Rückgang bei Umsätzen mit TVs und Receivern

    Naja HD gibt es jetzt seit 2005, wenn man sich zeitig einen neuen Receiver gekauft hat, ist es schlicht weg einfach unnötig sich einen neuen zu kaufen. Ist doch wie mit den PCs, die PCs von 2010 laufen auch 2013 noch Top egal ob unter Vista, Windows 7 und Windows 8, irgendwann ist der Markt halt mal gesättigt.
     
  5. timecop

    timecop Board Ikone

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    3.356
    Zustimmungen:
    1.029
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Golden Media 990 Spark Reloaded/Panasonic TX-39ASW654/Xoro HRT8770
    AW: Deutlicher Rückgang bei Umsätzen mit TVs und Receivern

    Das dürften wohl die Besitzer der Receiver, die nach der Umstellung bei ARD & ZDF kein HD mehr hatten anders sehen, auch ich hatte mich von meinem Receiver völlig genervt getrennt und mich der wundervollen Linuxwelt zugewandt. :D
     
  6. HD-Fan

    HD-Fan Gold Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Deutlicher Rückgang bei Umsätzen mit TVs und Receivern

    Ich sage nur: Ultra HD
    Schön, dass es mit der Technik weitergeht, nur bei Internet-Anschlüssen herrscht fast Stillstand. Wenn ich bei der Telekom gewesen wäre, hätte ich seit über 10 Jahren DSL 3000.
     
  7. BartHD

    BartHD Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    4.974
    Zustimmungen:
    2.525
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    AW: Deutlicher Rückgang bei Umsätzen mit TVs und Receivern

    Naja ist gibt auch Leute die schon seit 2008 eine Dreambox haben und deshalb seit 5 Jahren schon glücklich sind und niemals an einen neuen Receiver gedacht haben^^
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Deutlicher Rückgang bei Umsätzen mit TVs und Receivern

    Keine guten Nachrichten für HD+.
    Dürfte das Wachstum noch geringer ausfallen als prognostiziert.
     
  9. iMac

    iMac Board Ikone

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    3.689
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Deutlicher Rückgang bei Umsätzen mit TVs und Receivern

    eine? :winken:
     
  10. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.133
    Zustimmungen:
    1.936
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Deutlicher Rückgang bei Umsätzen mit TVs und Receivern

    Tcha was erwarten die (Industrie) auch immer? Ständige Steigerung der Absatzzahlen? ,tralala ist nicht. Irgendwann ist die Sättigungsgrenze erreicht (das Auf und Ab des Kapitalismus halt).

    Voriges Jahr hatten die Hersteller ein außergewöhnliches Jahr, nicht vergleichbar mit anderen Jahren, "dank" Analogabschaltung. Sollen sie froh darüber sein.
    Ab jetzt gilt es beständig wirtschaften. Wachstum bis in den Mond ist nicht.
     

Diese Seite empfehlen