1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Detlev Buck verfilmt "Die Vermessung der Welt" in 3D

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 26. Oktober 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.354
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Regisseur Detlev Buck ("Männerpension") verfilmt die Komödie "Die Vermessung der Welt" in 3D. In dem Bestseller von Daniel Kehlmann zieht Alexander von Humboldt aus, um die Welt zu vermessen. Für die Koproduktion sind 10,5 Millionen Euro eingeplant.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.717
    Zustimmungen:
    163
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: Detlev Buck verfilmt "Die Vermessung der Welt" in 3D

    Hoffentlich ist auch ein fähiger Stereograph für die 3D-Kamera-Einrichtung eingeplant - sonst kommt nachher nur eine "3D-Anmutung" wie beim ersten ZDF-Online-Versuch heraus...

    Linktipp:
    3D UNIVERSITY
     

Diese Seite empfehlen