1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Details: Tour-Ausstieg der Öffentlich-Rechtlichen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. Juli 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.299
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hamburg - Nach Bekanntwerden der positiven Dopingprobe des T-Mobile-Profis Patrik Sinkewitz stellen ARD und ZDF ihre Berichterstattung von der Tour de France vorläufig ein.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.638
    Zustimmungen:
    807
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Details: Tour-Ausstieg der Öffentlich-Rechtlichen

    Hut ab! ARD und ZDF haben m.E. die richtige couragierte Entscheidung getroffen. So etwas darf weder unterstützt noch mit unseren Gebührengeldern mitfinanziert werden. Sollten alle Sender diesem Beispiel folgen, dann würde den Veranstaltern und den Beteiligten wichtige Gelder fehlen und das Thema Doping würde sowohl von den Veranstaltern wie auch Sportlern ernst genommen werden. Es muss erst weh tun, sprich die Einnahmen ausbleiben bevor Veränderungen erfolgen.
    Es mutet schon mehr als peinlich an, wenn die Radsportler weiter dopen, obwohl sie derzeit voll im Fokus der Ermittlungen und Überprüfungen stehen.
     
  3. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.783
    Zustimmungen:
    206
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Details: Tour-Ausstieg der Öffentlich-Rechtlichen

    Ich glaube soetwas ist einmalig im deutschen Fernsehen.

    Als Radsportfan ist man hier natürlich der gebeutelte. Ich hoffe das die Angelegenheit bald geklärt ist.
     

Diese Seite empfehlen