1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Designfehler" bei Spaun Multiswitch 17089NF

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von sunzi, 13. Oktober 2006.

  1. sunzi

    sunzi Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2006
    Beiträge:
    56
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Comag SL 100 HD
    Oppo BDP-83
    WD HD TV Live
    Anzeige
    Hallo Forum,

    dachte wenn man den Mercedes unter sen Multischaltern nimmt, ist man auf der sicheren Seite. Denkste!

    Der terrestrische (z.B. UKW Radio) Eingang wird um 23.7dB abgeschwächt, weil passiv.
    Ein 2-stufiger Verstärker zur Kompensation der Verluste im Richtkoppler wäre bei dem Preis nun wirklich angemessen.

    Daher ist für mich dieses Teil absolut nicht weiterempfehlenswert.


    Sunzi
     
  2. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: "Designfehler" bei Spaun Multiswitch 17089NF

    @sunzi

    das ist natürlich sehr traurig für dich! und wie sollen wir dir helfen???:confused:
     
  3. Westerhueser

    Westerhueser Junior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2006
    Beiträge:
    98
    Ort:
    Magdeburg
    Technisches Equipment:
    Dachantenne UHF Wisi EB66 (Bereich K21-37) + UHF-Vorverstärker Polytron 20dB,
    VHF - 7 El. (provisorisch),
    Mehrbereichsverstärker 20 dB Hirschmann,
    DVB-T-Receiver Kathrein UFE-370/S,
    Analogtuner Nordmende V300 stereo,
    Monitor Sony PVM-14
    AW: "Designfehler" bei Spaun Multiswitch 17089NF

    Wurgs!

    Teuer ist eh nicht immer gleich gut.

    Das erinnert mich an die HiFi-Fetischisten, die die abstrusesten Kabel für 20 Euro/Meter kaufen.

    Aber so eine Dämpfung ist echt heftig. Da kann man ja auch einen Lichtschalter vom Baumarkt nehmen, der ist bestimmt auch nicht viel schlechter...
     
  4. sunzi

    sunzi Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2006
    Beiträge:
    56
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Comag SL 100 HD
    Oppo BDP-83
    WD HD TV Live
    AW: "Designfehler" bei Spaun Multiswitch 17089NF

    Ich muss nun mit einen 2-stufigen eigenen Verstärker (man rechnet ca. 10dB pro Stufe) vor dem Spaun ausgleichen, damir dieser wieder den Pegel vernichten darf.

    Dann bin ich pegelmässig wieder im Grünen.

    Ich bin aber dennoch enttäuscht, weil die Integration für Spaun nur ein paar Euronen gewesen wären, für mich aber mehr und natürlich der Aufwand....


    Sunzi
     
  5. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: "Designfehler" bei Spaun Multiswitch 17089NF

    Im Gegensatz zu den 9er und 5er Multschaltern gibt bei den 17ern Spaun halt (noch?) keinen mit Terr. Verstärker drin. Aber wenn einem sowas wichtig ist, schaut man doch vor dem Kauf nach ob alles passt. Wüsste also nicht wo das Problem ist.
     
  6. Willhelm

    Willhelm Gold Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.719
    AW: "Designfehler" bei Spaun Multiswitch 17089NF

    Hi sunzi warum jetzt in jeden 17er einen einbauen wenn nur 20% ihn tatsächlich benutzen, und sich das unnötig auf den Preis bei 16+1 Ausgängen auswirkt? Ich habe mehrer Tausend Digitale Radioprogramme über Sat, für die paar nur Regionalen UKW Sender reicht meist eine billige Dipolantenne. Oder halt vor dem Spaun 16 Fach Aufteiler verstärken. Vernichten tut er nichts er teilt nur auf. Gruß
     
  7. charlier

    charlier Gold Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Brüssel, Belgien
    Technisches Equipment:
    60 bis 240cm
    Dreamboxes
    AW: "Designfehler" bei Spaun Multiswitch 17089NF

    @sunzi:

    Ich wusste vor dem Kauf und habe einen guten Verstärker gekauft. Bin sehr zufrieden. Wurde nix anders als Spaun kaufen.

    übrigens: das ist kein Designfehler. Vielleicht Kauffehler.
     

Diese Seite empfehlen