1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Desaster für HD+

Dieses Thema im Forum "HD+, Diveo, Freenet TV + weitere Anbieter via Sat" wurde erstellt von Medienmogul, 4. September 2018.

  1. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Talk-König

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    6.499
    Zustimmungen:
    2.028
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Verschwörungstheorie!?!?!?;):winken:
     
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    27.353
    Zustimmungen:
    8.643
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digipal ISIO HD DVB-T2, VU+ Uno 4K SE, LG 55EG9109 OLED
    Denon AVR X4400H, Teufel Viton 51, Fire TV Stick 4K, PS4 Pro + PSVR, Bluray Sony BDP S1200
    Multiroom Denon 3xHeos1 + 1xHeos7
    Natürlich. Jeder kann das selber entscheiden. Das nennt man Freiheit. Man hat sogar die Freiheit sich selbst umzubringen, zumindest wenn man es nicht verbockt... sonst wird einem diese Freiheit genommen. Aber einen ersten Versuch hat jeder.
    Es darf sich auch jeder selbst verstümmeln. Niemand hindert dich daran, dir deinen Daumen abzuschneiden, oder deine Hand abzuhacken.
    Und so darfst du auch jedes Abo abschliessen um Werbung in HD zu schauen.

    Was du tust, das mag Aussenstehenden komisch vorkommen:
    Guck mal, der hackt sich die Hand ab!
    Guck mal, der bezahlt für Werbefernsehen!
    Guck mal, der kauft eine Glücksspiel-App!
    Guck mal, der sticht sich mit dem Bleistift ins Auge!
    Aber die Leute mögen das in dem Moment für eine gute Idee halten, und das ganze nennt sich halt Freiheit.
     
    Gorcon gefällt das.
  3. Rohrer

    Rohrer Wasserfall

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    8.425
    Zustimmungen:
    9.894
    Punkte für Erfolge:
    303
    Ein selten dämlicher Vergleich.
     
    Kreisel gefällt das.
  4. seifuser

    seifuser Lexikon

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    21.126
    Zustimmungen:
    7.400
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Sky All In Q Services
    HD+ ES2 HD xtra ; ORF mit
    PlusAustria ; Hotbird: SRF
    UHD:
    - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Duo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K SE
    - VU+ Uno 4K
    - Sky Q, Sky Q Mini
    - Fire TV 4K
    - LG 49UF8509
    - Samsung UE55RU7379
    HD:
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Kabel-Internet: 50.000 Flat
    Netflix 4K, Prime Video
    Nein, wenn man nicht selbst dazu in der Lage ist, denn Sterbehilfe ist in Deutschland verboten.

    Ansonsten hoffe ich, dass kein weiterer Unsinn hier in dieser Richtung geschrieben wird.
     
    sanktnapf gefällt das.
  5. zypepse

    zypepse Platin Member

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    2.766
    Zustimmungen:
    1.055
    Punkte für Erfolge:
    163
    Außer einer anonymen E-Mail Adresse erfährt HD+ nichts über den Abonnent.
     
  6. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    16.403
    Zustimmungen:
    808
    Punkte für Erfolge:
    123
    Und wie erfolgt dann die monatliche Abbuchung der HD+ Pay-TV Kosten, ohne ein mit Echtnamen registriertes Konto?
     
  7. zypepse

    zypepse Platin Member

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    2.766
    Zustimmungen:
    1.055
    Punkte für Erfolge:
    163
    Paypal.
     
    DVB-T2 HD gefällt das.
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    124.201
    Zustimmungen:
    9.855
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Pauschal stimmt das nicht. ;)
     
  9. Kapitaen52

    Kapitaen52 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Dezember 2009
    Beiträge:
    7.115
    Zustimmungen:
    2.777
    Punkte für Erfolge:
    213
    Pauschal stimmt das schon.:)
    Mal ein kleiner Exkurs:
    Die Beihilfe zur Selbsttötung oder der sogenannte assistierte Suizid
    Dabei stellt ein Arzt oder eine andere Person einem schwer Kranken beispielsweise ein Medikament in tödlicher Dosis zur Verfügung. Der Patient nimmt das Mittel dann selbst ein und stirbt daran. Da eine Selbsttötung straffrei ist, ist auch die Beihilfe dazu nicht strafbar. Ärzte, die Beihilfe zum Suizid leisten, könnten allerdings durch eine andere rechtliche Regelungen belangt werden, wie die zur unterlassenen Hilfeleistung. Das ist nicht der Fall, wenn eine eindeutige Willensbekundung des Patienten vorliegt. Jedoch legt die Berufsordnung der Bundesärztekammer fest, dass ein Mediziner nie Beihilfe zum Suizid leisten darf.

    Also wenn man da nicht von "pauschal" verboten reden kann, wann dann ?
     
    DVB-T2 HD gefällt das.
  10. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    27.353
    Zustimmungen:
    8.643
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digipal ISIO HD DVB-T2, VU+ Uno 4K SE, LG 55EG9109 OLED
    Denon AVR X4400H, Teufel Viton 51, Fire TV Stick 4K, PS4 Pro + PSVR, Bluray Sony BDP S1200
    Multiroom Denon 3xHeos1 + 1xHeos7
    Nur um das Thema zu beenden, ich meinte nicht Sterbehilfe sondern Suizid. Wenn der erste Versuch klappt, hindert einen keiner daran.