1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Der unglaubliche Hulk" feiert Free-TV-Premiere bei RTL

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. September 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.292
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    "Grünärgern" ist am Sonntagabend beim Privatsender RTL angesagt: Dort feiert die Comic-Verfilmung "Der unglaubliche Hulk" ihre Free-TV-Premiere.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    12.512
    Zustimmungen:
    2.508
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: "Der unglaubliche Hulk" feiert Free-TV-Premiere bei RTL

    Und läuft um 20:15 Uhr in einer gekürzten Fassung, wohl die FSK 12-Kinofassung oder eine eigene. In der Nacht sollte erst die ungekürzte Fassung (FSK 16) laufen, Hoffentlich.
     
  3. io3on

    io3on Guest

    AW: "Der unglaubliche Hulk" feiert Free-TV-Premiere bei RTL

    Wer kann schaut auf ORF 1 HD werbefrei oder bei SF zwei (1 Werbeunterbrechung, für Leute die was zum essen holen müssen :) )
     
  4. Devport

    Devport Senior Member

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: "Der unglaubliche Hulk" feiert Free-TV-Premiere bei RTL

    Aus Angst vor den starken Pro7 Blockbustern hat RTL seit Wochen ca. 5 Sonntags Free TV Premieren kurzfristig wieder gestrichen. Unter anderem

    Invasion
    Akte X – Jenseits der Wahrheit

    Die anderen fallen mir jetzt nicht mehr ein ( da ich die alle zum Glück schon bei Sky gesehen habe ). Im TV-Browser wurden mir immer die eigentlich geplanten Premieren angezeigt, während dann stattdessen Wiederholungen wie z.B. I, Robot oder AvP liefen.

    Gegen einen alten Bond trauen sie sich dann jetzt doch mal wieder eine stärkere Premiere im Programm zu lassen. Allerdings finde ich diesen Hulk nur minimal besser als die letzte Version.

    Gegen Casino Royal und Dark Knight setzt man dann wieder eine Deutsche Schrott-Produktion und die ca. 3. Wiederholung von Mr. & Mrs. Smith. Für die nächste Premiere wartet man dann wieder auf einen schwachen Pro7 Sonntag.

    Bisher hatte RTL gerne mal den Kampf mit Pro7 riskiert. Doch das hat man jetzt aufgrund häufiger Niederlagen wohl aufgegeben und ändert sein Programm jetzt in Abhängigkeit von der Konkurrenz.

    http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=44293&p3=

    Edit : Ich sehe gerade, dass Akte X dann in 3 Wochen kommen soll - natürlich nur weil an dem Abend Pro7 mit einer Wiederholung von Lissi und der wilde Kaiser schwächelt...
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2010
  5. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: "Der unglaubliche Hulk" feiert Free-TV-Premiere bei RTL

    wie kann man nur freiwillig filme im werbefernseh schauen?
     
  6. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.180
    Zustimmungen:
    274
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: "Der unglaubliche Hulk" feiert Free-TV-Premiere bei RTL

    Wer die Uncut sehen will sollte zur Sicherheit aber SF zwei einschalten. Im ORF EPG steht "ca. 99'" als Laufzeitangabe drin, die ungekürzte Version läuft ohne Abspann 101 Minuten. Ich könnte mir vorstellen, dass sowohl ORF als auch RTL die 12er Kinofassung zeigen. Die Schweizer haben normalerweise immer ungeschnittene Versionen. Bei RTL vermute ich mal dass die WDH gegen Mitternacht auch ungeschnitten ist, aber zu 100% sicher bin ich mir da in dem Fall noch nicht.
     
  7. KLX

    KLX Foren-Gott

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    12.512
    Zustimmungen:
    2.508
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: "Der unglaubliche Hulk" feiert Free-TV-Premiere bei RTL

    Und wie kann man immer solche Stammtischparolen loslassen? ;)
     
  8. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: "Der unglaubliche Hulk" feiert Free-TV-Premiere bei RTL

    ach komm. dort filme zu schauen ist doch nicht auszuhalten! als es früher bei den privaten nur EINE werbepause gab, das war ja noch okay, aber heute ist es unerträglich!
     
  9. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: "Der unglaubliche Hulk" feiert Free-TV-Premiere bei RTL

    Also wenn ich einen film schauen möchte mache ich das eig immer zeitversetzt. nehme mir den Film auf und fang ~ne halbe Stunde später an so kann ich die werbepausen bequem überspringen... hasse es auch mitten im film spannende stelle versetzt dich im film gerade richtig rein und dann werbung und komplett raus -.-
     
  10. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.180
    Zustimmungen:
    274
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: "Der unglaubliche Hulk" feiert Free-TV-Premiere bei RTL

    Heute gibts 3 - 4 Werbepausen in einem Film von der Länge. Aber du wirst dich wundern: Wenn mans nicht anders gewöhnt ist wie die meisten Deutschen, dann kann man sich auch einen Film auf RTL und ProSieben anschauen. Klingt komisch - ist aber so! :D
    Der Mensch ist eben ein Gewohnheitstier und die Einschaltquoten beweisen ja immer wieder, dass die Leute der Werbung trotzen.
     

Diese Seite empfehlen