1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Der UEFA - Cup 2006/2007 live bei PREMIERE

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von medispolis, 28. Februar 2007.

  1. medispolis

    medispolis Talk-König

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    6.329
    Ort:
    Düsseldorf
    Anzeige
    So, ich mache jetzt mal nen Hauptthread für den UEFA - Cup auf...ab dem Viertelfinale alle Spiele live bei PREMIERE, parallel stattfindene Spiele werden in der Konferenz gezeigt...Erster Spieltag ist der 5. April

    Lothar Matthäus und Rudi Assauer analysieren UEFA-Cup-Spiele für Premiere
    - Erster Einsatz für Experten-Team am 5. April 2007 bei den Viertelfinal-Hinspielen
    - Premiere zeigt ab dem Viertelfinale alle UEFA-Cup-Partien live


    München, 28. Februar 2007. Premiere ist bei den Übertragungen der UEFA-Cup-Spiele mit einem hochkarätigen Experten-Team am Ball. Mit Beginn des Viertelfinals analysieren für den Münchner Abo-TV-Sender Rudi Assauer und Lothar Matthäus die Übertragungen vom UEFA-Cup. Der deutsche Fußball-Rekordnationalspieler und ehemalige Weltfußballer Lothar Matthäus verstärkte die Premiere Redaktion bereits 2002 und 2006 bei der Berichterstattung zur Fußball-Weltmeisterschaft als WM-Experte. Der frühere Schalke-Manager Assauer ist neben seinem Engagement als UEFA-Cup-Experte auch im neuen Personality-Sport-Talk „Sach et Rudi! – Die VELTINS-Reportage mit Rudi Assauer“ ab 7. März (19.30 Uhr) auf Premiere zu sehen. Gemeinsam mit der Premiere Crew wird das Duo vom 5. April bis 16. Mai 2007 das fußballerische Geschehen auf dem grünen Rasen erklären.

    Premiere überträgt alle Viertelfinal- und Halbfinalbegegnungen sowie das Finale des UEFA Cups bis einschließlich 2009. Insgesamt zeigt der Münchner Abo-Sender pro Spielzeit 13 Partien live, davon mindestens acht exklusiv. In dem Paket enthalten sind auch drei Spiele des UEFA Super Cup.
     
  2. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.865
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Der UEFA - Cup 2006/2007 live bei PREMIERE

    Loddar is back *lol* Hoffentlich sind die deutshen Teams dann noch dabei!
     
  3. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.601
    Ort:
    Auf diesem Planeten Erde
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP6s 128GB
    iPad Air 2 128GB LTE
    MBP Retina 13" early 2015
    MB12"
    X-Box ONE
    LG 55"
    AW: Der UEFA - Cup 2006/2007 live bei PREMIERE

    na, da kommt doch freude auf. Wollen wir hoffen , das Werder und Leverkusen weiterkommen
     
  4. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.573
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Der UEFA - Cup 2006/2007 live bei PREMIERE

    Ein unangenehmer Nebeneffekt der Zentralvermarktung ist übrigens die Tatsache, dass künftig alle Viertel- und Halbfinalspiele zeitgleich um 20:45 Uhr angepfiffen werden. Damit können die Fans also nicht mehr mehrere Einzelspiele nacheinander gucken, was für mich bisher immer der große Reiz und Vorteil des UEFA-Cups war. Die Vielfalt wird wieder mal der Corporate Identity geopfert.

    Okay, beim Viertel- und Halbfinale mag das noch nicht so schlimm sein, weil nur maximal 4 Spiele gleichzeitig stattfinden. Aber man kann sich ja an 5 Fingern abzählen, dass die UEFA diese Zentralvermarktung in den nächsten Jahren weiter ausdehnen wird, zumindest auf das Achtel- und Sechzehntelfinale.
     
  5. 2Andy6

    2Andy6 Junior Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2007
    Beiträge:
    142
    AW: Der UEFA - Cup 2006/2007 live bei PREMIERE

    Gibt's dazu auch eine Konferenz?
     
  6. medispolis

    medispolis Talk-König

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    6.329
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Der UEFA - Cup 2006/2007 live bei PREMIERE

    Ja..
     
  7. Joost38

    Joost38 Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    5.140
    AW: Der UEFA - Cup 2006/2007 live bei PREMIERE

    Die Free-TV-Rechte für das Topspiel jedes Spieltags liegen im Übrigen bei Pro7Sat1 - was wohl heißt, dass dieses dann immer bei Sat 1 laufen wird.
    Allerdings will man die Rechte wohl nur wahrnehmen, falls deutsche Mannschaften dabei sind. Das Finale wird in jedem Fall live im Free-TV übertragen.
     
  8. Master-D

    Master-D Guest

    AW: Der UEFA - Cup 2006/2007 live bei PREMIERE

    Ich würd gerne wissen was los gewesen wäre, wenn Arena Loddar verpflichtet hätte..... :D

    Dann wäre er aber ganz schnell von Paulus zum Saulus geworden und er wäre die größte Null aller Zeiten! :cool:

    PS: Ich mag Loddar! :)
     
  9. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.865
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Der UEFA - Cup 2006/2007 live bei PREMIERE

    Vielleicht arbeiten Premiere und Sat1 ja nochmal zusammen. Premiere muss die Spiele eh "produzieren", also Kommentar + Vorberichte etc. Premiere produzeirt dann einfach für Sat1 mit -> beide könnten Kosten sparen.
     
  10. baer

    baer Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.555
    Ort:
    West-Niedersachsen
    AW: Der UEFA - Cup 2006/2007 live bei PREMIERE

    Bevor ich was dazu sage beantworte mir mal bitte die Frage warum du aus jedem Thread ein Premiere-arena-ding machen willst?

    Zum Thema: Ich mag Loddar überhaupt nicht, und als ich heute gelesen habe das er als Trainer mit im Boot war bei einem Geheimplan von Vogts für Gladbach bin ich froh das nichts draus geworden ist.
    Ersteinmal muss er es schaffen als Cheftrainer mal einen Vertrag zu Ende zu bringen, dann kann man weiter drüber nachdenken.

    Als Experte weiß ich nicht was er so bringt, da heißt es abwarten und erst nach den ersten Sendungen ein Urteil fällen.
     

Diese Seite empfehlen