1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Der richtige Fernseher für das Heimkinoerlebnis - aber günstig

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. November 2018.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    98.008
    Zustimmungen:
    747
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Popcorn, ein abgedunkeltes Wohnzimmer, ein spannender Film – das sind die Zutaten für einen perfekten Heimkino-Abend. Doch ohne qualitativ hochwertigen Fernseher läuft gar nichts.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Board Ikone

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    3.027
    Zustimmungen:
    702
    Punkte für Erfolge:
    123
    So langsam wäre es aber mal wirklich an der Zeit das, wenn man noch über Plasma-TV-Geräte schreibt auch mitteilt das die Plasma-TV-Produktion schon vor einigen Jahren eingestellt worden ist; noch liest sich das im Artikel leider so als wenn das eine Technik sei die noch zur Auswahl stehen würde.
     
    Winterkönig, Sky Beobachter und b-zare gefällt das.
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    123.174
    Zustimmungen:
    9.329
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Die sogenannten LED TVs sind LCDs!
     
    harry_G gefällt das.
  4. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Board Ikone

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    3.027
    Zustimmungen:
    702
    Punkte für Erfolge:
    123
    ... evtl. ist beim Schreiben einfach das O unter den Teppich gekehrt worden, eine organische LED ist immer noch eine LED; in der heutigen Zeit OLED TV-Geräte komplett zu vergessen dürfte schwer sein. :whistle:
     
    DVB-T2 HD gefällt das.
  5. samsungv200

    samsungv200 Platin Member

    Registriert seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    2.327
    Zustimmungen:
    1.010
    Punkte für Erfolge:
    163
    Sicherlich ist die Hintergrundbeleuchtung gemeint, die früher aus einer Art Leuchtstoffröhre bestand und der Unterschied im Stromverbrauch ist nicht gerade wenig...
     
  6. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Board Ikone

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    3.027
    Zustimmungen:
    702
    Punkte für Erfolge:
    123
    Bei den LCDs (Liquid Crystal Displays) der aktuellen TV-Geräte noch auf das Leuchtmittel der Hintergrundbeleuchtung der Flüssigkristallanzeigen wie EL-Folie oder CCFL-/Kaltkathodenröhren eingehen zu wollen, ist aber auch ein unterfangen das nur noch in einen "Technik von Vorgestern"-Artikel etwas zu suchen hätte, die Zeit dieser beiden Techniken ist auch vorbei.

    Es kann bei aktuellen Geräten im Grunde nur noch um die Frage wie das LED-Backlight konstruiert ist, sprich Edge-LEDs oder ob Full-array LEDs mit Local Dimming vorhanden sind, gehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. November 2018
    DVB-T2 HD und b-zare gefällt das.
  7. hdtv4me

    hdtv4me Gold Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    1.769
    Zustimmungen:
    952
    Punkte für Erfolge:
    123
    50 Zoll hat mit Kinofeeling meines Erachtens wenig zu tun. Dazu bedarf es mindestens 100 Zoll oder mehr . Mit Beamer ist das schon eher realisierbar. Ich schaue zur Zeit auf einer 120 Zoll Leinwand, da kann man schon eher an Kino denken.
     
    DVB-T2 HD, b-zare und backspace gefällt das.
  8. JuergenII

    JuergenII Board Ikone

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    4.604
    Zustimmungen:
    206
    Punkte für Erfolge:
    73
    Irgendwie kommt mir der Artikel uralt vor. Nicht nur der Hinweis auf Plasma, auch 3-D ist eigentlich bei den neuen TV's kein Thema mehr.

    Wobei mittlerweile die LCD TV's ab 1.000 Euro von der Qualität enorm zugelegt haben. Und bei den OLED sind wir wieder da angekommen wo wir schon zu Plasma-Zeiten waren: Hoher Energieverbrauch und Einbrenngefahr. Dazu kommt jetzt die unsichere Haltbarkeit der Displays. Es lebe der Fortschritt ....
     
    PC Booster, DVB-T2 HD und samsungv200 gefällt das.
  9. Pete Melman

    Pete Melman Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Januar 2016
    Beiträge:
    3.819
    Zustimmungen:
    1.894
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    TV: UE55D7090
    mit UM oder ACC Modul
    BD-Recorder:
    Panasonic DMR-BCT730
    mit ACC oder UM Modul
    AVR: NAD T765
    CD: Atoll CD100
    Cass: Alpine AL65
    Dreher: Transrotor Hydraulic mit Ortofon 2M Red an SME 3009
    Tape: Sony TC765
    FB: Sony Tablet Z2
    Stimmt nicht ganz. Die Lebensdauer ist nicht mehr relevant, da nur noch weiße OLED verwendet werden. Die halten letztendlich genausolange wie die Background LED der LCD Geräte. Der Energieverbrauch hat sich auch deutlich verringert.

    Durchschnittliche 113 Watt bei einem 55" OLED gehen voll in Ordnung.

    Mein 55" LCD von Samsung ist mit durchschnittlich 160 Watt angegeben, also höher.
    Es liegt aber auch beim Nutzer, wieviel das Gerät tatsächlich verbraucht.
    Bei meinem sind das, nach der Kalibrierung (rec.709), zwischen 55 und 65 Watt. Ähnlich wird es auch bei OLED aussehen.

    Leider sind alle Geräte im Default-Modus auf grell, hell und bunt eingestellt und viele lasen das einfach so. Für mich zwar unverständlich, leider aber ist es so.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. November 2018
    Gorcon gefällt das.
  10. Krummelanke

    Krummelanke Silber Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2017
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    53
    Euer Ernst? Euch kann man echt nicht mehr ernst nehmen. LCD, 50Zoll, LED, Plasma? WTF?!
    Habt ihr jetzt nach gefühlt einem halben Jahr mal was auf die News Seite bringen wollen, was nicht Copy & Paste Beitrag ist oder Payed News von Sky oder DAZN, nein! Ihr habt diesmal den Hausmeister und seinem Gehilfen beim Rauchen in der Pause zu gehört weil der eine sich einen neuen Fernseher anschaffen möchte und habt den Pausen Tratsch als Artikel uns vorgeworfen. (y)
     
    DVB-T2 HD gefällt das.