1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Der "neue" Thread zu Astra 2x (28,2°Ost)...

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von SAMS, 5. Dezember 2015.

  1. lnb123

    lnb123 Gold Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2013
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    123
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Laminas 180 cm 28,2° E
    Lnb: Invacom Quad QDF 031 + Gib-Feedhorn

    Weitere Schüssel:
    T85 4,8° E, 13,0° E, 19,2° E
    Inverto black 23 mm Feed (Quad)

    Receiver:
    DM7080HD (3x)
    TBS 6922
    Anzeige
    Der NHK HD hat jetzt die Parameter 23000-2/3 8PSK, sonst alles gleich.

    Meinst du auch die o.g. UK-Tranponder oder den Europa-Beam?
     
    Thomas_R gefällt das.
  2. Volterra

    Volterra Foren-Gott

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    10.989
    Zustimmungen:
    1.100
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    Mich würden mal interessieren was deine Philips d-box 2 unter BER und besonders unter SNR anzeigt.
     
  3. gonzobaby

    gonzobaby Senior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Octagon SF4008 4K
    Inverto Black Ultra Quad
    Laminas OFC-1200P
    Technomate TM-2600 M3
    Ort: Schöningen
    Hier eine kleine Übersicht des heutigen Tages von 2E, zwischen 11.00 und 16.00 Uhr konnte ich afgrund von Abwesenheit nicht loggen.
    Ab 17.30 Uhr bekommt der Vogel einen derartigen Lauf, das es ab 18.00 Uhr spätestens heißt: "Sidelobe, übernehmen Sie !"

    [​IMG]

    Um 18.05 Uhr konnte die 10832H noch mit 4,6 dB geloggt werden,um 18.10 Uhr mit 4,4 dB und um 18.15 Uhr mit 4,2 dB - dann war es endgültig vorbei.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2015
    Mogwai, lnb123 und Postmann gefällt das.
  4. JayTee_78

    JayTee_78 Senior Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2004
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich empfange die Sender mit ner 80er Schüssel schielend!
     
  5. lnb123

    lnb123 Gold Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2013
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    123
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Laminas 180 cm 28,2° E
    Lnb: Invacom Quad QDF 031 + Gib-Feedhorn

    Weitere Schüssel:
    T85 4,8° E, 13,0° E, 19,2° E
    Inverto black 23 mm Feed (Quad)

    Receiver:
    DM7080HD (3x)
    TBS 6922
    Aye Aye Sir.;)

    Um 21:00 Uhr sah es hier so aus:

    10714H -- 9,1 dB -- Film4
    10847V -- 9,4 dB -- BBC2 HD
    10981H -- 10,3 dB -- ITV2+1
    10964H -- 11,1 dB -- 5USA
    11023H -- 9,9 dB -- BBC4 HD
    11097V -- 9,4 dB -- ITV HD
    11122V -- 10,0 dB -- Ch4 HD
    11306V -- 9,5 dB -- Flava
    12129V -- 7,3 dB -- Drama
     
    gonzobaby gefällt das.
  6. Mogwai

    Mogwai Silber Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2014
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    141
    Punkte für Erfolge:
    53
    Samstag war hier prima Wetter. Also Schraubenschlüssel her und raus zum Spielzeug. Erst mal habe ich meine fehlerhafte E-Ausrichtung
    (hatte versehentlich auf F optimiert) korrigiert. Das ging relativ schnell und brachte ca. 0,4 dB. OK, habe mir da kein Wunder erwartet, aber selbst so eine Mini-Verbesserung ist schon willkommen.
    Mittlerweile ist nun auch das Maximum Flansch LNB (TC22) eingetroffen. Das Teil habe ich beim großen "a" bei einem Marketplace Händler
    für schlappe 12,90 bekommen. Ich wollte im Grunde nur mal sehen, wie sich ein beliebiges Flansch LNB (gibt ja nicht mehr viele) im Vergleich
    zum IBU Black Pro Twin macht. Also ran geschraubt und zunächst auf die optimale Skew-Einstellung vom IBU gestellt. Ich denke, ich sehe nicht richtig: 10.906 V (recht stabil bei 10,6 dB mit IBU auf E optimiert) geht sofort auf 11,1 dB. Dann habe ich noch leicht am Skew optimiert und hatte dann ca. 11,5 dB.
    Das ist ungefähr 1 dB mehr zum IBU. Wow!!!
    So wie es aussieht ist das Maximum TC 22 bei H ca. 0,6 dB schlechter (also wie das IBU). Letztlich ist das Maximum jedoch bei mir der Hammer.
    Das sehr gute IBU noch zu überbieten, hätte ich nicht für möglich gehalten. Gestern hatte ich um kurz nach 23 Uhr BBC Four HD fast
    pixelfrei!!! BBC HD vom E da schon mit ca. 8 dB stabil. OK, gestern war hier ja wohl auch Hochstimmung.
    Und die Realität heute:
    Höchtwert heute bei 10.906 V bei 12,7 dB. Am Nachmittag ging es dann nach unten, aber um 18 Uhr hatte ich hier noch 7,5 dB bei BBC 6 Music.
    Musste dann leider weg. Schätze trotz der "Abwanderung zum Sidelobe" hätte ich noch bis ca. 19 Uhr hören können.
    Das Maximum ist übrigens super verarbeitet. Qualität ist da spür- und sichtbar. Danke, lieber Nikolaus, für dieses Wunder-LNB!
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2015
  7. Bluesyboy

    Bluesyboy Neuling

    Registriert seit:
    12. Juli 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo zusammen. Sind die Ergebnisse seit Fr im Mainlobe (v.a. vertikalen TP) signifikant verbessert? Bei mir laufen plötzlich wieder BBC1 NI HD, BBC News HD usw. durchgehend nach längerer Zeit. Da ich am Do ein LNB ausgetauscht (IBU > Invacom mit Feldhorn, aber wg. schlechterer Werte wieder auf dem IBU zurückgestellt) habe, kann ich eine zufällige Optimierung nicht unbedingt ausschliessen.
    VG. BB.
     
  8. kingbecher

    kingbecher Platin Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.352
    Zustimmungen:
    353
    Punkte für Erfolge:
    93
    Also Channel 4 HD läuft bei mir seit September ohne Aussetzer. Wahrscheinlich schläft der Azubi bei Ses :)

    @ Mogwai bekomme ich einen link zum Lnb? Danke

    MfG Kingbecher
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2015
  9. uwsc

    uwsc Silber Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2013
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    74
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    ET-7000
    1,5m Gibertini, Invacom TWF-031 Flansch LNB im Fokus auf 28,2E
    90cm Fuba auf 19,2E (seit ca. 1991), Standort: Einbeck
    Moin im neuen Forum...

    Samstag war hier im Mainlobe ein extrem starker Tag. Leider zeigt meine Kurve aber auch wieder, daß man 2 aufeinander folgende Tage nicht vergleichen kann. Die Unterschiede sind doch enorm...
    [​IMG]
     
  10. Mogwai

    Mogwai Silber Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2014
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    141
    Punkte für Erfolge:
    53
    Hi, kingbecher, ich habe das Teil bei einem amazon Marketplace Händler gekauft (Aquiston in Dätgen). Zufällig entdeckt. Das war wohl ein Einzelstück. Ein anderer Händler bietet das Teil derzeit noch an, allerdings nicht mehr für 12,90.

    http://www.amazon.de/Maximum-Digistar-Twin-Flange-TC-22/dp/B00E97LEY6

    Hersteller ist die Firma Kjaerulff aus Dänemark.
    Die Steigerung liegt bei mir übrigens definitiv nicht am Super-Samstag. Das LNB habe ich relativ schnell getauscht (zwischen 15:00 und 15:10 Uhr) und die Steigerung von fast einem halben dB war sofort da. Durch eine winzige Skew-Optimierung dann noch mal ca. 0,4 dB. Durch die zusätzlich korrigierte Feinausrichtung von F auf E, kam ich am Samstag auf insgesamt ca. 1,3 dB Verbesserung! Das ist natürlich hier am Rand, mit einem kleinen 125er, die Wucht. Das Maximum bleibt jedenfalls dran. Es hat alle bisherigen LNBs auf hintere Plätze gebracht. Damit habe ich nicht gerechnet.