1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Der letzte Browser-Krieg-Thread.

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Eifelquelle, 1. März 2010.

  1. Eifelquelle

    Eifelquelle Sky und Small-Talk Mod Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.877
    Zustimmungen:
    2.001
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U, Nintendo Switch, PS4 Pro
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    Anzeige
    Ab heute startet Microsoft mit der Verteilung des Auswahlfensters für den Internetbrowser => und natürlich berichtet die Bild darüber!

    Und sie schafft, was die Verfächter der verschiedenen Browser seit Jahren nicht schaffen. Sie bringt klar die Unterschiede auf den Punkt:

    Danke liebe Bild! endlich kann der Krieg unter den Nutzern beendet werden. Danke dafür!

    Quelle:
    Ab heute bekommen Millionen Deutsche eine Nachricht von Microsoft auf ihren PC: Welchen Internet-Browser soll ich wählen? - Digital - Bild.de
     
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Der letzte Browser-Krieg-Thread.

    jeder soll DEN browser nehmen, der für IHN am besten ist! in meinem fall ist das der firefox, dank diverser plugins, die ich oft nutze! aber wenn andere leute lieber z.b. den safari nutzen wollen, dann sollen sie das tun! das einzige, was ich nie verstehen werde ist, wenn leute freiwilig den internet explorer benutzen! es ist ihre freie wahl bzw. ihre eigene schuld, aber verstehn muss ich es nicht und gut finden auch nicht. genauso chrome...wer den unbedingt benutzen will, soll sich später nicht über fehlenenden datenschutz beschweren! ansonsten soll jeder den browser benutzen, der ihn glücklich macht bzw. mit dem er gut arbeiten kann.
     
  3. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.859
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Der letzte Browser-Krieg-Thread.

    also ich spiele grad mal den Chrome hier ein bißchen und der ist schon sehr schnell. auch startet der total schnell gegenüber den Firefox.... da bin ich mächtig beeindruckt, muss ich sagen...
     
  4. randy06

    randy06 Hauptkaputtnick Premium

    Registriert seit:
    13. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.269
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Der letzte Browser-Krieg-Thread.

    Firefox wird von Google finanziert. Denke, dass beim Nutzen des FF auch das Nutzungsverhalten an Google übermittelt wird. Da tun die sich alle nichts.
    Selber nutze ich FF auch wegen der Erweiterungen und des Bedienungskomforts wegen.
     
  5. Oli321

    Oli321 Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Der letzte Browser-Krieg-Thread.

    Irgendwie vermisse ich das Ironie-Symbol ...

    Das ist einfach eine nicht überprüfte Behauptung.
    Installiere Dir wireshark und schaue selbst nach (dass das nicht stimmt).
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Der letzte Browser-Krieg-Thread.

    Wieso wir eigentlich immer Opera vergessen? Liegt in Geschwindigkeit und Komfort weit über FF und Co.

    cu
    usul
     
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Der letzte Browser-Krieg-Thread.

    Wie soll das denn mit der Aufforderung funktionieren? Das kann doch nur für die gelten, die mit Windows Update verbunden sind? Das geht ja ausser mit IE schon mal garnicht.
     
  8. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.909
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Samsung SMT-G7401 (Horizon v2)
    AW: Der letzte Browser-Krieg-Thread.

    Das Firefox nach Hause telefoniert ist aber eine Tatsache. Nur unterscheidet sich dieses Verhalten von Googles Chrome, wobei man beides unterbinden kann und es daher nicht der Rede wert ist, wenn man sich klar darüber ist.
     
  9. Oli321

    Oli321 Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Der letzte Browser-Krieg-Thread.

    Es ist aber ein deutlicher Unterschied, ob ein Browser dein Nutzungsverhalten übermittelt, oder nachfragt, ob es eine neue Version gibt (bzw. die Liste mit den zu blockierenden Seiten lädt). Oder?

    Soll aber, soweit ich weiß, auch im Auswahlfenster angeboten werden. Ich kann aber mit dem Opera-Browser nicht so richtig was anfangen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2010
  10. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Der letzte Browser-Krieg-Thread.

    für den CHROME gibt es ja immerhin den ersatz IRON, wenn man diesen browser unbedingt benutzen will!
     

Diese Seite empfehlen