1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Der FC-Bayern-Thread - Diskussionen, Lästereien, Lobhudeleien

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von HaiScore, 22. April 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ackerboy

    ackerboy Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    8.066
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    AW: Der FC-Bayern-Thread - Diskussionen, Lästereien, Lobhudeleien

    Ich würde es nicht mal Bayern-Dusel nennen, sondern die übliche Blödheit der Schalker. Die würdens wahrscheinlich im entscheidenden Moment sogar schaffen, einen Elfmeter ohne gegnerischen Torhüter drüber zu schießen ...
     
  2. oli70

    oli70 Silber Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Der FC-Bayern-Thread - Diskussionen, Lästereien, Lobhudeleien

    Einfach effektiv spielen!! 2 Schüsse 2 Tore :D
     
  3. doku

    doku Guest

    AW: Der FC-Bayern-Thread - Diskussionen, Lästereien, Lobhudeleien

    Ihr habt alle keine Ahnung: :D

    Klinsi hat extra so spielen lassen, da er aller Welt zeigen wollte, dass sein FCB auch mal durch eine gute Defensivleistung, einen knappen Sieg über die Zeit bringen kann! :p:cool:
     
  4. dave1980

    dave1980 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.536
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Der FC-Bayern-Thread - Diskussionen, Lästereien, Lobhudeleien

    Das ist unterm doch egal, wie die Bayern gewonnen haben. Es ist wichtig, dass Sie gewonnen haben.

    Punkt aus fertig. Die Bayern haben nicht zu Hause gespielt, sondern auf Schalke. Die erste Niederlage nach 13 Heimspielen! Und in München stellt sich so wie gut auch jede Mannschaft hinten rein.

    Ich war ganz ehrlich erfreut, dass die Bayern-Abwehr dort stand halten konnte. So jetzt kann Leverkusen und Hoffenheim kommen. Die haben auch ihre Schwächen.
    Falls die Bayern wirklich noch Herbstmeister (nur noch ein Punkt!)werden, dann lache ich über den Rest der Liga.
     
  5. stoni 3:16

    stoni 3:16 Talk-König

    Registriert seit:
    2. September 2006
    Beiträge:
    6.591
    Zustimmungen:
    2.208
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    SKY 2TB Festplattenreceiver
    Philips Ambilight TV
    Sony AV Verstärker 6.1
    AW: Der FC-Bayern-Thread - Diskussionen, Lästereien, Lobhudeleien

    Was habt Ihr alle mit der Herbstmeisterschaft ?
    Ja, 1. sein ist immer gut, aber hier kommt es so rüber, als wenn der Herbstmeistertitel schon ein "richtiger Titel" wäre.

    Mir ist es wichtig das man oben dran ist, dann kann von mir aus auch ein anderer den tollen Titel "Herbstmeister" holen.
    Über die Winterpause baut sich großer Druck auf, den dann das TEam nicht aushalten kann und Bayern wird Meister (wobei ich dieses Jahr mit Platz 2 oder 3 auch gut leben könnte, dafüf in der CL bitte mal wieder mehr als Viertelfinale...ist aber nur meine Ansicht :cool:)

    Zum Schalker Spiel
    1. Ich hab genau richtig getippt :)
    2. Das waren tolle erste 6 Minuten von beiden Seiten
    3. Das waren 2 wunderschöne Bayern Tore
    4. Man hatte wirklich Glück, das Schalke (wie ich hier auch schon schrieb) mal wieder zu harmlos war.

    Wie gesagt glücklicher Sieg, keine Frage, aber genau die Spiele muss man auch mal gewinnen.
    Was aber interessant war:
    Schalke zuhause seit laaanger Zeit ungeschlagen
    Schalke hat die beste Abwehr in der laufenden Saison
    Schalke hat von 18 Toren 9 nach Standards gemacht

    Der FCB hat 2 Tore gemacht, das Spiel gewonnen, und das obwohl es unmengen von Standard´s gab (allein um die 20 Ecken...)

    So gesehen, gut gemacht ihr roten :winken:
     
  6. hoiwawaga

    hoiwawaga Tippspiel Champion 2009

    Registriert seit:
    27. Juni 2008
    Beiträge:
    1.571
    Zustimmungen:
    98
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TV: Samsung LCD
    HD-Reciever: TechniStar S1+
    AW: Der FC-Bayern-Thread - Diskussionen, Lästereien, Lobhudeleien

    Ein eiskalter Sieg der Bayern, wenn man nur aus 2 Chancen 2 Tore macht - RESPEKT!
    Schalke ist auch zu dumm wenn man aus 18 Eckbällen kein Tor schiesst, laut Dittman (Konferenzreporter PREMIERE) war das ein Rekord seit der Einführung der Bundesliga - Datenbank 1992
     
  7. BlumiOne

    BlumiOne Institution

    Registriert seit:
    5. Juli 2001
    Beiträge:
    16.251
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Der FC-Bayern-Thread - Diskussionen, Lästereien, Lobhudeleien

    18 Ecken gegen Bayern! 20 Ecken sind glaube ich Rekord (Bayern - Bielefeld vor ein paar Wochen)...

    Tja, nichts gemacht und dennoch 2:1 auswärts in der Turnhalle gewonnen. Wenigstens stand man hinten ganz passabel (aber nicht gut!). Rensing war auf dem Boden stark, in der Luft mal wieder grenzwertig.

    Aber nebenbei: Sosa hätte am Ende zwingend sein erstes Bundesligator machen müssen! Und nebenbei: Wo war eigentlich Klose? :confused: :rolleyes:
     
  8. randy06

    randy06 Hauptkaputtnick Premium

    Registriert seit:
    13. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.349
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Der FC-Bayern-Thread - Diskussionen, Lästereien, Lobhudeleien

    Nun ja .Diese Könige gibt es sicher auch in der 2.Liga, bei den Nürnbergern.:winken:
     
  9. HaiScore

    HaiScore Guest

    AW: Der FC-Bayern-Thread - Diskussionen, Lästereien, Lobhudeleien

    Sei mir nicht böse, aber das fragst Du nicht wirklich?
    Klose war da, wo er meistens ist. An Tonis Seite. Mehr nicht. Klose sollte gestern gar nicht im Mittelpunkt stehen, sondern Toni. Und kaum war Toni draußen, sah man auch den guten Klose wieder.
    Also mir persönlich ist das Spiel weiterhin viel zu stark auf Toni zugeschnitten. Ein gleichberechtiger Klose wäre mir lieber.

    Meine Einzelkritiken für gestern:
    • Rensing - 5
      Faustet, wenn er fangen kann und "unterwandert" noch immer jede Flanke. Beim Gegentor gefällt er mir auch nicht. Aus so spitzem Winkel musste er nicht so rausstürmen und sich den Ball durch die Beine schieben lassen.
    • Oddo - 5
      Wer glaubte Lell sei schlecht, kannte wohl Oddo noch nicht. Schlechter kann's eigentlich nur Sagnol.
    • Lucio - 1
      Gefiel mir gestern sehr gut. Habe nichts an seinem Spiel auszusetzen.
    • Demichelis - 3
      War gestern auch wieder etwas besser, phasenweise aber immer noch sehr risikofreudig und überheblich.
    • Zé Roberto - 2
      Das Gegentor kreide ich NICHT ihm an. Dass ein Außenverteidiger mit nach vorne geht, ist nichts Ungewöhnliches und er muss es sogar machen. Für die Absicherung war er nicht verantwortlich. Ansonsten zweikampfstark und fleißig in der Offensive. Wer war eigentlich nochmal Philipp Lahm?
    • Lell - 4
      Solide 30 Minuten Arbeit von ihm.
    • Kroos - 3
      Hatte einige starke Szenen, vor allem kluge Pässe. Jede seiner Flanken (egal ob Ecken oder Freistöße) ist zudem um ein Zehnfaches gefährlicher, als die Flanken von Schweinsteiger.
    • Sosa - 3
      Hatte zwei, drei gute Szenen, leider Pech im Abschluss.
    • Borowski - 3
      Gefiel mir prima in der Defensive. Das er ein guter 6er sein kann, weiß man ja schon seit Jahren. Na gut, einige wussten das nicht, ich aber schon. :p Offensiv hätte er aber noch mehr bewegen dürfen.
    • van Bommel - 3
      Defensiv prima, offensiv etwas gehemmt.
    • Ribéry - 2
      Machte viel Dampf, kam aber nicht ganz so zur Geltung wie sonst. Tolles Tor natürlich.
    • Klose - 4
      Solange Toni auf dem Platz stand, wurde Klose kaum ins Spiel einbezogen.
    • Toni - 3
      Rackerte und ackerte, war beim Tor zur Stelle. Prima. Nur seine Fallsucht ist mädchenhaft.
    • Ottl - 4
      Solide 20 Minuten von ihm.
    Der Unterhaltungswert der Partie war natürlich enorm, wir hätten uns aber nicht beschweren dürfen, wenn wir mit einem 1:4-Rückstand in die Pause gegangen wären.
     
  10. stoni 3:16

    stoni 3:16 Talk-König

    Registriert seit:
    2. September 2006
    Beiträge:
    6.591
    Zustimmungen:
    2.208
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    SKY 2TB Festplattenreceiver
    Philips Ambilight TV
    Sony AV Verstärker 6.1
    AW: Der FC-Bayern-Thread - Diskussionen, Lästereien, Lobhudeleien

    Hallo Haiscore,
    ich schreib mal bei Dir "rein" :winken:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.