1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Der FC-Bayern-Thread -8-

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von Max Orlok, 15. Juni 2015.

  1. GloryBavaria

    GloryBavaria Junior Member

    Registriert seit:
    2. September 2017
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    104
    Punkte für Erfolge:
    53
    Anzeige
    Es ist doch eigentlich egal, was wir Fans uns wünschen. Wichtiger wäre, dass der Neue zur Mannschaft passt.
    In den letzten Tagen wurde über Hansi Flick geschrieben, er sei ein Menschenfänger. Genau das war auch Jupp. Deshalb kam er bei den Spielern auch so gut an.
    Wenn es ums Training geht und natürlich das Spiel an sich, war Guardiola nicht nur bei Thiago der Erstgenannte.
    Mit ten Hag wären sie zumindest was die taktische Ausrichtung betrifft auch einverstanden. Man sollte jedoch bedenken, dass er in Amsterdam eine recht junge Mannschaft hat. In München würde er auf einige Topstars treffen, die anders zu händeln sind. Unzufriedene Spieler wird es immer geben. Das war auch unter Jupp und Pep so. Beide konnten damit umgehen. Ob ten Hag das kann, müsste man dann halt auch erst sehen.


    @Unvernünftig
    Dass die Ausfälle mit dem Training zusammenhängen, glaube ich nicht.
    Ich glaube nicht, dass er in Barcelona anders trainieren ließ. Hinzu kommt, dass das mit den Verletzungen auch nach Guardiola kaum besser wurde. Es kann natürlich sein, dass wir einfach verletzungsanfällige Spieler haben. Das mag auf den ein oder anderen tatsächlich auch zutreffen. Auffällig ist aber, dass man auch im Juniorenbereich das Verletzungspech scheinbar gepachtet hat
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. November 2019
  2. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    47.118
    Zustimmungen:
    19.868
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    Sky Q Receiver (Sat)
    Apple TV 4K 32 GB
    Vodafone VDSL 50
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Na Pep ist doch hauptsächlich gegangen, weil Bayern nicht die Spieler holen wollte / konnte, die Pep verlangt hat. Statt bspw. Neymar, den er ursprünglich wollte, hat er Götze bekommen, der war ja von Anfang an nur die Notlösung als „falsche 9“ und Pep ist nie mit ihm warm geworden.

    Dann kam der City-Scheich und Pep durfte für ne Milliarde shoppen gehen.

    Heute bei den durchgeknallten Preisen kann Bayern Peps Wünsche erst recht nicht erfüllen.

    Das ist pures Name-Dropping, welches die Springer-Gruppe da derzeit betreibt.
     
    Peter321 gefällt das.
  3. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    47.118
    Zustimmungen:
    19.868
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    Sky Q Receiver (Sat)
    Apple TV 4K 32 GB
    Vodafone VDSL 50
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Das MRT wurde ja schon im Frühjahr 2015 angeschafft, als Pep noch Trainer war.
    FC Bayern: Auf Wunsch von Pep Guardiola kauft der Klub ein MRT-Gerät | FC Bayern

    Jeder Topclub hat sowas mittlerweile vor Ort, damals scheiterte aber eine umfangreiche Sportmedizin-Abteilung schlicht an Platzmangel an der Säbener Straße. Man musste erst den Bau des neuen Nachwuchsleistungszentrum abwarten, um Platz zu haben, da man an der Säbener Straße nicht weiter anbauen konnte.
     
    GloryBavaria gefällt das.
  4. GloryBavaria

    GloryBavaria Junior Member

    Registriert seit:
    2. September 2017
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    104
    Punkte für Erfolge:
    53
    Das mit dem MRT hatte ich ganz vergessen. Für die neue Praxis musste erst das alte Jugendhaus und die Mehrzweckhalle weg. Das MRT wurde scheinbar durch ein Gerät der neuesten Generation ersetzt. Ganztägig sind nun ein Orthopäde und ein Radiologe vor Ort.

    Eine medizinische Abteilung gab es aber auch schon vorher. Nur war sie halt nicht ständig besetzt. Darüber hat sich Pep vor allem aufgeregt.
     
    horud gefällt das.
  5. krissy

    krissy Wasserfall

    Registriert seit:
    14. Dezember 2010
    Beiträge:
    7.106
    Zustimmungen:
    1.659
    Punkte für Erfolge:
    163
    Medizinische Abteilung hin oder her, Flick oder Mr. Unbekannt als neuer Vorturner: Die Bayern stecken mitten im Umbruch, auf jeder Ebene, und werden erhebliche Anstrengungen unternehmen müssen, um wieder zu altem Glanz zu gelangen. Anscheinend reicht noch nicht mal der mit Abstand grösste Etat der Liga, um problemlos den Titel abzustauben. Für mich alles andere als überraschend ...:winken:
     
  6. drgonzo3

    drgonzo3 Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    11.526
    Zustimmungen:
    8.833
    Punkte für Erfolge:
    273
    Als ob der Fußball unter Guardiola attraktiver war....Als neutraler Zuschauer war es grausam zuzusehen, wenn sich der FCB hunderte von Pässen von links nach rechts schob. Mal etwas übertrieben ausgedrückt, aber schön war es nicht. (Zzgl. die Reporter, die sich dabei immer überschlugen, dass der FCB gerade hunterte Pässe gespielt hat. Aber das Ergebnis dies meist nicht ausdrückte).
     
    Peter321 und Unvernünftig gefällt das.
  7. Unvernünftig

    Unvernünftig Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. Mai 2011
    Beiträge:
    10.225
    Zustimmungen:
    3.058
    Punkte für Erfolge:
    213
    Er war attraktiver als das was man unter Carlo und Kovac sah, aber als maximal attraktiv würde ich das im Leben auch nicht bezeichnen. Das ist aber natürlich Geschmackssache. Fußball macht so viel aus. Viel Ballbesitz, gutes Passspiel und Kreativität finde ich auch ansehnlich, aber nicht wenn man es auf die Spitze treibt und sich nur noch darauf versteift (und sinnvolle Distanzschüsse fast schon verbietet). Passt schon, wie ten Hag bei Ajax spielen lässt.
    Ich fand auch Klopp-Fußball in Dortmud und Liverpool genial anzusehen und wie einige Beiträge vorher schon gesagt: in unserer Triple-Saison hatte ich auch von der Attraktivität her die meiste Freude.
     
    Spoonman und -Rocky87- gefällt das.
  8. Bavaria

    Bavaria Silber Member

    Registriert seit:
    21. April 2014
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    313
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Pana TX-77EZW1004, Nuline WS14, Pio SC-LX701
    glaube ich gerne:D...

    ...für Fußballer und echte Bayern-Fans gibt oder gab es aber nichts „geileres“ als immer den Ball zu haben und Offensive pur zu erleben.
     
  9. Phantomtor

    Phantomtor Guest

  10. Solmyr

    Solmyr Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    2.203
    Punkte für Erfolge:
    163