1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Der FC-Bayern-Thread -8-

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von Max Orlok, 15. Juni 2015.

  1. Coolman

    Coolman TV-Liebhaber Premium

    Registriert seit:
    11. Februar 2005
    Beiträge:
    4.039
    Zustimmungen:
    2.935
    Punkte für Erfolge:
    213
    Anzeige
    Ja, aber Eintracht Frankfurt ist anderes Kaliber als unser FCB und das macht schon den Unterschied aus. Nichts gegen Kovac. Er mag gute Qualitäten haben, aber wie er es derzeit macht, das bringt mich erstmal zum Schweigen. :(
     
    Peter321 gefällt das.
  2. Unvernünftig

    Unvernünftig Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. Mai 2011
    Beiträge:
    10.200
    Zustimmungen:
    3.035
    Punkte für Erfolge:
    213
    Kovac' grundsätzlicher Ansatz liegt tatsächlich in der Defensive. So hat er es ja auch gegen Liverpool versucht, auch damals mit Frankfurt war das reaktionärer Fußball mit Kämpfer-Attitüde (was nicht unpassend war, auch wenn mir Hütters Ansatz da auch besser gefällt). So konterte er Bayern im Pokalfinale aus, so konterte er Tottenham in der 2. Halbzeit aus, nachdem diese nach der 2:1-Führung von Bayern schon früh viel nach vorne warfen. Auch seine Aussagen belegen, dass er in erster Linie an die Defensive denkt. Bei Bayern trifft er aber auf eine im Kern offensiv denkende Mannschaft, deshalb gibt es ein Mischmasch, wo häufig beides nicht so wirklich ideal aussieht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Oktober 2019
  3. Unvernünftig

    Unvernünftig Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. Mai 2011
    Beiträge:
    10.200
    Zustimmungen:
    3.035
    Punkte für Erfolge:
    213
    Er muss noch viel lernen. Aber man darf nicht vergessen, dass er mit Hoffenheim 2x in Folge Vierter wurde und somit in die CL (einmal davon CL-Playoffs) kam. Mit einer Truppe, die qualitativ definitiv nicht unter den vier besten der Bundesliga war. Er hat mit Hoffenheim in der Liga auf jeden Fall das Maximum rausgeholt. In der CL zahlte er Lehrgeld.

    Kovac war mit der Eintracht in seiner besten Saison Achter. Sein Erfolg war halt der Pokal. Zwei Mal hintereinander im Finale klingt gut, das erste Mal allerdings nach drei Siegen im Elferschießen (in Magdeburg, gegen Ingolstadt Zuhause), da war auch ein bisschen Glück dabei. Zumindest in der ersten Finalsaison. Bei seinem Pokalsieg hatte die Eintracht bekanntlich Schiriglück, klarer geht der Elfer zum möglichen 2:2 nicht - und es gab eigentlich den Videobeweis. Für mich war Nagelsmann deutlich beeindruckender, weil er 68 Spiele lange durchweg hervorragende Ergebnisse geholt hat - mit sehr schönem Offensivfußball. Aber es ist ja bekannt, dass ich kein Kovac-Fan war, bin und werde.

    Nagelsmann würde ich jetzt schon deutlich besseren und erfolgreicheren Fußball bei Bayern zutrauen. Aber der soll ruhig erstmal weiter seinen Weg bei Leipzig gehen. Einfach ten Hag holen und gut ist. Nagelsmann kannst du auch mit 43 holen.
     
    -Rocky87- und Peter321 gefällt das.
  4. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    47.075
    Zustimmungen:
    19.807
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    Sky Q Receiver (Sat)
    Apple TV 4K 32 GB
    Vodafone VDSL 50
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Das lag aber ehrlicherweise auch eher an den Schwächen der Gegner.

    2017/2018 war der BVB nur Vierter, Gladbach Neunter, Wolfsburg 16. Da hat Hoffenheim nur 15 Spiele gewonnen, 10 unentschieden und 9 verloren. Das ist jetzt keine Leistung, mit der man normalerweise in einer Liga Dritter wird. Das ist maximal Mittelmaß.

    2016/2017 16 Siege, 14 Unentschieden, vier Niederlagen, Tabellenplatz 4. Gladbach 9., Schalke 10. Leverkusen 12. Wolfsburg 16.

    Wenn man über die Hälfte der Spiele nicht gewinn, hat man eigentlich unter den ersten Vier auch nichts zu suchen. Dementsprechend sind sie ja in der CL dann auch gnadenlos abgestürzt.

    Aber klar, das wurde dann medial hochgejazzt...
     
  5. Unvernünftig

    Unvernünftig Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. Mai 2011
    Beiträge:
    10.200
    Zustimmungen:
    3.035
    Punkte für Erfolge:
    213
    Für leomessi wurden wir '13 auch nur CL-Sieger, weil die anderen schwächelten. ;)

    Man könnte dann auch die einzelnen Pokalgegner in den beiden Eintracht-Finaljahren sezieren. Da waren nicht nur drei Elfer-Siege dabei, sondern eben auch Losglück und günstige Spielverläufe. Und es sind eben sehr wenig Spiele bis zum Finale, in der Liga musst du dich über einen langen Zeitraum beweisen. Ich fand es auf dem Rasen überragend, wie Hoffenheim sich in den zwei Saisons unter Nagelsmann präsentiert hat. Man ist überall hingefahren um einen mutigen Ball zu spielen und das sah sehr nett aus und endete jeweils in den Top 4.

    Mich hätte Nagelsmann halt wegen seiner CL-Bilanz abgeschreckt. Deswegen hätte ich ihn jetzt auch nicht geholt. Klopp hat mit Dortmund am Anfang auch Lehrgeld in der CL gezahlt und steigerte sich dann stetig, mal sehen ob Nagelsmann es jetzt mit Leipzig ins AF schafft.



    Ich weiß nicht ob Kovac so einen Vortrag halten könnte. Vielleicht mit "kratzen, beißen" und dem Kopfball-Pendel als Geheimtipp für junge Trainer. :p
     
  6. Solmyr

    Solmyr Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    10.510
    Zustimmungen:
    2.197
    Punkte für Erfolge:
    163
    Der Nachfolger für Kovac kann meiner Meinung nach auch nicht aus der Bundesliga kommen. Weil da sehe ich im Augenblick keinen, der uns wirklich weiterhelfen kann.
     
    Peter321 gefällt das.
  7. optimizer

    optimizer Silber Member

    Registriert seit:
    22. Februar 2007
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    547
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Vantage 8000S 1 Tb
    Vantage 8000S 500 Gb
    Edision OptimussOS2+ 1Gb
    Edision piccollo 3in1
    Diese Kovac Diskussion geht mir auf Dauer auf die Nerven.
    Zum einen stehen immer noch die Spieler auf dem Feld, zum anderen hat sich Bayern auch schlicht vertan.
    Beide neuen Abwehrgötter sind überteuert und überschätzt, wenn man weiter so das Geld rausschmeisst, 80 Mio für Hernadez (egal, wie der "Markt" angeblich ist) sind mehrfach überzeichnet, Pavard irgendwie bei einer Truppe wie Bayern mehr Stift als Chef...
    Dann spielt Boateng, was Kovac übrigens völlig richtig erkennt, bisweilen dermassen schwach... Badstuber wüde ihn wohl Muschi nennen, ist jedenfalls auch keine Hilfe in der Abwehr.
    Was man Kovac vorwerfen kann ist, dass er nicht zur Stabilisierung der Abwehr Martinez einsetzt, dass der nun gar nicht spielt kann ich auch nicht verstehen.

    Was aber hilft es, Kovac zu entlassen?
    Die infrage kommenden deutschen Trainer (Klopp, Tuchel, Nagelsmann... jaja, etc) kriegt man nicht.
    Tottenhams Trainer wird grad vom eigenen Team entzaubert, ein Mourinho ist komplett beratungsresistent und würde enden wie Ancelotti, von Opa Wenger ganz zu schweigen.
    Zu einem vernünftigen Umbruch gehört auch der Trainer, mit dem man jetzt eben diesen Weg gehen muss.
    Allerdings sollte man sich in der Winterpause im Abwehrbereich verstärken.
     
    -Rocky87- und Peter321 gefällt das.
  8. fallobst

    fallobst Board Ikone Premium

    Registriert seit:
    1. September 2010
    Beiträge:
    3.018
    Zustimmungen:
    727
    Punkte für Erfolge:
    123
    Den Ginter könnt ihr für eine Geringe Summe von 100Mio€ kaufen:p:D
     
  9. Solmyr

    Solmyr Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    10.510
    Zustimmungen:
    2.197
    Punkte für Erfolge:
    163
    Bevor man den Unsinn macht, würde ich lieber Lukas Mai ins kalte Wasser werfen und riskieren, das es schief geht.
     
  10. optimizer

    optimizer Silber Member

    Registriert seit:
    22. Februar 2007
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    547
    Punkte für Erfolge:
    103
    Technisches Equipment:
    Vantage 8000S 1 Tb
    Vantage 8000S 500 Gb
    Edision OptimussOS2+ 1Gb
    Edision piccollo 3in1
    Ich schon gar nicht, bin doch kein Bayer :mad:
    Gehöre zu denen, die sich über eine derartige Ablösesumme mehr als freuen würden...