1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Der FC-Bayern-Thread -6-

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von Florian, 1. April 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Matze20111984

    Matze20111984 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    9.767
    Zustimmungen:
    178
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    AW: Der FC-Bayern-Thread -6-

    Nein, das schlimmste sind Fouls, bei denen Spieler verletzt werden! Haubentaucher sind sicher eine Unart im Fussball, aber das mit Fouls zu vergleichen ,wo Spieler verletzt werden, das ist ein Witz!
     
  2. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.764
    Zustimmungen:
    307
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Der FC-Bayern-Thread -6-

    Wenn Du beim Lesen hier 'Stimmen' hörst, solltest Du Dir ernsthafte Gedanken machen ...
     
  3. Ulti

    Ulti Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    8.948
    Zustimmungen:
    4.732
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Der FC-Bayern-Thread -6-

    Sagt die grösste Heulsuse von allen... ;)

    @Matze: Verletzungen sind nich erwünscht, aber sie passieren nunmal. Jedoch finde ich Schwalben, Karten fordern und dergleichen einfach nur widerlich. Wenn's nach mir gehen würde, gäbe es 5 Spiele Sperre für jede Schwalbe.

    Und das der Mario sich verletzt hat ist jetzt eh kein Weltuntergang. Der passt eh nicht in die Mannschaft und ich denke immer noch das er nur der Ersatz für Neymar ist, den man ja nicht bekommen hat.

    Ich für meinen Teil bin froh das der BVB den Götze los ist....
     
  4. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.764
    Zustimmungen:
    307
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Der FC-Bayern-Thread -6-

    Sagt der, der den Unterschied zwischen Sport und Körperverletzung kennt ... was man offenbar nicht von jedem erwarten kann ... :)
     
  5. zelppp3

    zelppp3 Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    6.945
    Zustimmungen:
    3.643
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Loewe Art 42 SL / DR+
    Philips HTS 9520
    Amazon Fire TV /4K-Stick
    TechniSat Technistar S2
    Medion Eraser X6821
    AW: Der FC-Bayern-Thread -6-

    Gab's nicht letzte Saison mal ein Spiel Stuttgart - Dortmund, als man sich über die harte Gangart der Stuttgarter beschwert hat ? :confused::rolleyes:
     
  6. patissier1

    patissier1 Lexikon

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    25.040
    Zustimmungen:
    4.194
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Sky De, BeIn Sports, nc+ Sky Italia Cinema
    AW: Der FC-Bayern-Thread -6-

    Deswegen ist es auch für die Schiris sehr schwer, bei einen Foul die Absicht zur Verletzung zu erkennen, und gleich Rot zu geben.
    Für mich war das Foul von Ramirez eher Rot als Gelb/Rot.

    Und bei Final Spielen hat es schon genug Schiris gegeben, die keine Rote Karten geben.
    Da ist Howard Webb beim Finale 2010 noch immer ein gutes Beispiel.
     
  7. Matze20111984

    Matze20111984 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    9.767
    Zustimmungen:
    178
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Der FC-Bayern-Thread -6-

    Im Endeffekt hätte es für das Spiel eh keinen Unterschied gemacht, ob Rot oder Gelb-Rot. Das Problem, was ich mit dem Foul habe, für mich sah das nach purer Absicht aus, weil er eben den Fuß eindeutig oberhalb des Balles angesetzt hat und so diesen nur streift. Für den Schiri ist das in Realgeschwindigkeit natürlich schwer zu erkennen.
     
  8. Ulti

    Ulti Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    8.948
    Zustimmungen:
    4.732
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Der FC-Bayern-Thread -6-

    Du bist echt niedlich... :D

    Körperverletzung sind so Aktionen wie vom Paolo Guererro... Als er ohne chance an den Ball zu kommen den Torwart an der Eckfahne absägt. Ich hab mir das Foul an Götze jetzt noch ein paar Mal angesehen und komme zu dem Schluss das es schon weitaus schlimmere Dinger gab. Typische Aktion die aus dem Spiel heraus passiert. Ich bezweifle sehr das der Gegenspieler Kimme und Korn nur auf Götzes Knöchel gerichtet hatte.

    Aber mal was anderes... Wolltest du mich nicht eigentlich ignorieren? :D
     
  9. DannyD

    DannyD Guest

    AW: Der FC-Bayern-Thread -6-

    Für was ein gutes Beispiel? Wie man mit der Leitung eines Final's über weite Strecken hoffnungslos überfordert sein kann?:confused:
     
  10. gambler80

    gambler80 Gold Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    1.445
    Zustimmungen:
    98
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Der FC-Bayern-Thread -6-

    Auch in einem Finale gelten die Fussballregeln.

    Webb war wohl einer der schlechtesten Finalrefs den ich gesehen habe.
    Ebenso muss man sagen das im CL Finale Dante und Lewandowski klar vom Feld gehört hätten. Ribery, da konnte man evtl. alle Hühneraugen zudrücken wenn man sieht wie er vorher angegangen wurde.

    Lustig ist aber der Mou schon. Wundert sich warum er in wiichtigen Spielen nie mit 11 Mann durchkommt. Vielleicht sollte ihn mal wer aufklären dass das bei dieser Spielweise passieren kann, und er eher Glück hat wenn zum Schluss noch 10 Mann auf dem Feld sind :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen