1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Der erste Tag in der neuen Wohnung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von bruxo, 12. Juni 2003.

  1. bruxo

    bruxo Neuling

    Registriert seit:
    22. Mai 2003
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Rhein-Main
    Anzeige
    Also da sind wir. Leider keine Profis. Nach Angaben des Vermieters haben wir einen Sat-Anschluss in der Wohnung. Da wir bisher ausschl. Kabel hatten, weiss ich nicht, was ich brauche, um Programme zu empfangen.
    Aus der Wand kommen paar Kabel, ohne irgendwelche Stecker!!! Die Anlage ist vor ca. 2,5 Jahren gekauft worden und versorgt insgesamt zwei Wohnungen.
    Also was nun? Einen analogen Receiver holen???
    Und welche Stecker an die bloße Kabel, damit man den Receiver(?) anschliessen kann??
    Danke für Eure Hilfe!!
    bruxo
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    Hallo, bruxo
    Paar Kabel, wieviel sind das? 2, 3 oder mehr?
    Besorg dir mal 'ein Paar' F-Stecker und wenn der Händler es erlaubt, einen Receiver geliehen, erstmal einen analogen, man weiß ja nie.
    Mach das erst mal, dann sehn wir weiter.
    Gruß, Reinhold
     

Diese Seite empfehlen