1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Der Boom im Online-Lebensmittelhandel lässt auf sich warten

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. Mai 2018.

  1. Kapitaen52

    Kapitaen52 Talk-König

    Registriert seit:
    6. Dezember 2009
    Beiträge:
    6.573
    Zustimmungen:
    2.453
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Also das was dämlich ist, sieht man daran was geschrieben wird.
    Du solltest mal verstehen was ich geschrieben habe, aber nochmal extra für Dich: Es geht um den Lebensmitteleinkauf des täglichen Bedarfs und nicht um irgendwelche (fast) Fertigessen.
    Aber ist schon klar, daß Du deinen Arbeitgeber verteidigen mußt, wäre ja sonst auch kontraproduktiv für Dich.
     
  2. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    4.701
    Zustimmungen:
    3.206
    Punkte für Erfolge:
    213
    das zeigt wieder einmal dass du schreibst ohne einen funken ahnung zu haben.
    das hat mit fastfertigessen nichts zu tun.
    es sind die gleichen frischen produkte wie die, die du im laden kaufst, und müssen genauso zubereitet werden.
    da ich seit langem rentner bin, hab ich keinen arbeitgeber.
     
    Winterkönig gefällt das.
  3. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.453
    Zustimmungen:
    508
    Punkte für Erfolge:
    133
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 401 mit EntertainTV
    Sat und DVB-T2
    Rewe ist ein Vollsortimenter, die liefern also nicht nur Frischwaren. Und nicht alle Leute haben ein Auto oder sind gut zu Fuss. Auch geht es um die Schlepperei, die liefern ja auch Getränke, und - wie Du so schön sagst - auch Konserven. Wenn man z. B. die 3,99 Euro Liefergebühren auch noch einer blöden Busverbindung entgegenrechnet, oder Parkgebühren etc., dann macht dies den Bock auch nicht mehr fett. Und unter 4o Euro lohnt sich das eigentlich auch nicht, wenn man für wenig Geld die Sachen 1-2 Tage später vor die Wohnungstür geliefert bekommt (auch die billige Eigenmarke JA). Ich z. B. lasse mir auch säckeweise Hundefutter und Dosen kommen, weiss direkt was lieferbar ist oder ausverkauft. Und beim Lidl habe ich hier und da leere Regale, weil ausverkauft. Das ist der einzige Laden hier im Ort, also eine Goldgrube für die. Obwohl das ein Riesenladen ist mit 1500 m2, sind oft die Regale leer. Da lasse ich gerne mindestens einmal im Monat den Rewe kommen, und habe weniger Schlepperei.
     
  4. lex12

    lex12 Senior Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    38
    N e i n !
     
  5. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    13.899
    Zustimmungen:
    4.321
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Einen Rewe-Lieferservice durch lokale Rewe-Partner gibt es aber längst nicht überall!

    In unseren Kleinstädten würde ich es ja ohnehin nicht erwarten, aber nichtmal in unseren grösseren Mittelstädten wie Weiden, Passau, Bayreuth gibt es das!

    [​IMG]

    Nur den bundesweiten Versand haltbarer Lebensmittel im Paket gäbe es. Aber wenn ich da in den Shop schaue ist das schon spürbar teurer als wie wenn man direkt im Rewe-Markt einkauft. Und dann müsste man auch noch auf das Paket warten. Nee, das ist keine ernsthafte Option.
     
    Winterkönig gefällt das.
  6. mr.John

    mr.John Silber Member

    Registriert seit:
    3. August 2016
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    371
    Punkte für Erfolge:
    73
    Das ist ein weiteres Problem. Dort wo die Leute sowas benötigen gibt es das nicht: Auf dem Land. In der Großstadt wo sich Laden an Laden reiht braucht man sowas nicht.
     
  7. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.453
    Zustimmungen:
    508
    Punkte für Erfolge:
    133
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 401 mit EntertainTV
    Sat und DVB-T2
    Wir sind weder das Eine noch das Andere. Wir sind genau zwischen Düsseldorf und Wuppertal auf dem Land, bei sehr guter Verkehrsanbindung.
    Und ja, vom Konzept her ist das schon blöd Gerade auf dem Land, in Gegenden wo kaum Geschäfte sind, bei Euch, Eifel, oder Lüneburger Heide vielleicht, sieht es eher schlecht aus.

    Uns geht es nur um die Schlepperei, und das Lidl der einzige Laden im Ort ist. Für alles andere muss ich mit Bus oder Bahn fahren, da habe ich nicht wirklich Lust dazu.

    Da wir das Glück haben, das es bei uns "geht", ist der Sinn schnell erklärt. Erstens bin ich ein Fan von No Name Produkten, und die JA Produkte sind
    nahezu alle vorhanden, und die sind genauso teuer wie bei Lidl. Ich bekomme angezeigt, was lieferbar ist, und wieviel. Dann haben wir Haustiere, Hunde, und auch für die ist gesorgt. Das ist hier schnell ausverkauft. Obst und Gemüse sind eher teuer, die kaufe ich natürlich bei Lidl. Also, wir kaufen eigentlich nur ca. einmal im Monat JA-Produkte und Hundefutter ein, im Vorrat für 4-6 Wochen, dann lohnt es sich wieder. Und auch JA Cola Light einmal. Leergut kann man mitgeben. Und die 7-8 Papiertüten, in die es geliefert wird, sind gleichzeitig kostenlose Mülltüten. Wenn etwas nicht OK ist, ist unbürokratisch Storno. Wir haben keine Probleme damit.
     
  8. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.453
    Zustimmungen:
    508
    Punkte für Erfolge:
    133
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 401 mit EntertainTV
    Sat und DVB-T2
    Das ist allerdings erbärmlich, in Passau und Bayreuth nicht lieferbar.

    Und dabei erlebe ich zur Zeit seltsames: Ja, man hat in der Tat lokale Rewe-Partner, die beliefert haben, von Hürth oder Düsseldorf-Derendorf, was aber auch schon wieder weit entfernt ist (20-40 km), obwohl der nächste Rewe Laden 2 km von hier weg ist. Voriges Jahr hat man dann aber von dort selbst ausgeliefert, heute liefert man mit einem DHL-Partner, von einem Rewe Laden, der 40 km von hier weg liegt (Hürth). Man muss sich das einmal vorstellen. Ca. 40 km weg, obwohl der nächste Laden 2 km weit weg liegt, und dann lagern sie es auf DHL aus. Also verdienen tun die da nix, besonders nicht an mir, der nahezu ausschliesslich JA-Produkte kauft. Gourmets und Gourments gibt es da eher weniger, wir legen nur Wert auf das gesparte Schleppen, und wollen gut und günstig in guter Menge kaufen, damit es sich lohnt zum Bevorraten.
     
  9. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    23.453
    Zustimmungen:
    508
    Punkte für Erfolge:
    133
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver 401 mit EntertainTV
    Sat und DVB-T2
    Eher weniger. Man hat aber schon Aktionen, mit Angeboten, das kann man eher mit Amazon vergleichen, und ist weniger spektakulär.

    Gut, es gibt auch mitunter günstigen Salat oder Tomaten, was nicht wesentlich teurer ist, da bestelle ich natürlich auch schonmal mit. Kann man aber mit den Wochenangeboten nicht vergleichen. Die Wochenangebote sind jetzt aber auch nicht so spektakulär, da spart man doch auch kaum. Also ich sehe da nix, was mich veranlasst, deswegen in den Bus zu steigen, und bei Edeka, Aldi, Penny oder Netto zwei Säcke Kartoffeln für 5 Euro zu kaufen. Bei meinem Glück ist der Bus weg, und ich ärgere mich über die Blödheit, wegen 2 gesparten Euro so doof zu sein, mit zwei Säcken Kartoffeln dort im Regen zu stehen, und der Bus ist weg. Und wenn ich mir dann ein Taxi nehme, sind auch noch die gesparten 2 Euro weg :) :) :).
     
  10. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    13.899
    Zustimmungen:
    4.321
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Ich hab jetzt noch weiter rumprobiert, und es ist sogar noch krasser. Auch in Gera, Jena und Regensburg gibt es keinen Lieferdienst:

    [​IMG]

    Lediglich im Grossraum Nürnberg (incl. Fürth und Erlangen) sowie in Erfurt würde der Lieferdienst angeboten.

    Wahrscheinlich haben nicht alle Läden genug Personal um auch noch Onlinebestllungen auszuliefern, oder nicht das gesamte Zusatzsortiment das man Online anbieten will. Oder man findet es logistisch einfacher an einigen Standorten zentral zu beladen.
     

Diese Seite empfehlen