1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Der beste Receiver

Dieses Thema im Forum "Lob, Kritik, Anregungen" wurde erstellt von franky-ob, 14. März 2006.

  1. franky-ob

    franky-ob Guest

    Anzeige
    Hallo SAT-Freaks,

    ich suche den Universal Digital Receiver mit folgenden Features:

    1.) Sehr viele Speicherplätze, vielleicht je nach internem Speicher (aufrüstbar)

    2.) Decoder bei Bedarf nachrüstbar

    3.) Gutes Bild (wohl bei allen gleich, da digital), auch guter Ton, weil sehr viel Radio gehört und auch aufgenommen wird (nicht der billigste DA-Wandler)

    4.) Audio- und Video-Echtzeit-Streaming auf einen PC, um dort später zu schneiden oder per DVD archivieren zu können. (USB 2.0 oder Ethernnet, was ist vorteilhafter?). Daher keine interne Platte nötig.

    5.) Disecq 1.2 und USALS (genaues Anfahren der SAT-Positionen anhand eingegebener oder vorprogrammierter Daten)

    6.) Single-Receiver reicht

    7.) Übersichtliches, leicht erlernbares Menü (bin nicht mehr so jung)

    8.) Vielleicht HF-Modulator, um von Scart unabhängig zu sein

    9.) Evtl. eigene Programmiermöglichkeiten mittels PC

    10.) Gute Unterstützung durch Händler und Hersteller (Internet)

    11.) Händler im westlichen Ruhrgebiet (Radius 40 km um OB)


    Wer kann mir helfen? Danke scon mal im voraus, franky-ob :winken:
     
  2. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Der beste Receiver

    Du bist zwar im vollkommen falschen Bereich aber ich habe nur ein Wort für dich: DREAMBOX!
     
  3. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Der beste Receiver

    Dreambox? Achja, die Kiste, für die es DMM nicht mehr notwendig hat neue Firmware zu entwickeln, ja sogar die im Juni letzten Jahres erschienene 1.09 zurückgenommen hat, statt die darin enthaltenen Bugs zu fixen? Und sich nur aufgrund von Lizenzkackerei weigert Enigma² für die 7000/7020 zu implementieren? Und man mit so manchem Bugs wie 0MB-Aufnahme einfach nun leben muss?
    Ein Hersteller, der von mpeg4-Support bis 100MBit LAN alles versprochen und nichts gehalten hat? Eine Box, bei der man bei jedem Anschalten bangen muss, ob sie auch hochbootet? Eine Box, bei der man nicht mal die Sat-Positionen einer 36V-Anlage backupen kann?

    Ne, ich hab zwar 2 DM-7000er aber fühle mich von DMM verlassen und vergessen. Und wenn ich seh, wie endstabil die Technisat-Receiver laufen, ist die Dreambox einfach nur eine Klapperkiste. Damals war es noch Innovation (man hoffte auf Nachbesserung, was ja auch teilweise geschah), aber heute ist es Frustration und Resignation.
     
  4. alfonso

    alfonso Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2005
    Beiträge:
    479
    Ort:
    hoch in den Alpen bei der Yeti, dessen Programme h
    AW: Der beste Receiver

    irgendwie lustig!

    suche ne frau die millionen hat und schön ist und alle wünsche erfüllt!

    den ultimativen receiver wirst du nicht finden, weil alle mehr oder weniger macken haben und mehr oder weniger gut sind.

    nur ein rat, den du nicht befolgen wirst, vermutlich auch mangels vergleichsmöglichkeiten: kaufe den receiver dessen software dem was du suchst am meisten entspricht.

    z.b. übersichtliches menü? dreambox? na ja!
    __________________
     

Diese Seite empfehlen