1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Der 8K - Thread

Dieses Thema im Forum "HDTV - Die Zeitschrift" wurde erstellt von KAWUMMK, 30. Juni 2018.

  1. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    8.186
    Zustimmungen:
    311
    Punkte für Erfolge:
    98
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    Anzeige
    Ich habe jetzt wieder nur die Frage: Mit welchem Downloader kann ich mir das in 8K-Größe speichern ? Der 4K Video Downloader macht bei MP4 nur 1080p und bei MKV nur 4K .
    Mehr nicht.
     
  2. digfern

    digfern Gold Member

    Registriert seit:
    13. März 2017
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ich kann allerwärmstens das hier empfehlen. Ist leider Kommandozeilen-Tool, aber fein.
    youtube-dl
    Da musst du noch ein paar Klimmzüge machen, weil's keine grafische Oberfläche ist. Die verschiedenen Video-Qualitäten werden fast alle ohne Ton bereitgestellt. Du musst also Video und Ton einzeln downloaden und dann muxen. Wenn man sich noch ffmpeg ins gleiche Verzeichnis (wie youtube-dl) kopiert (da muss man keine Such-Pfade setzen), geht das mit einer einzigen Kommandezeile und ist nicht sehr kryptisch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juli 2019
    Scholli gefällt das.
  3. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    8.186
    Zustimmungen:
    311
    Punkte für Erfolge:
    98
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    Danke ! ich glaube, dass ich das jetzt noch mit Hilfe eines Freundes hinbekomme.
    "Warum willst du immer noch selber speichern ? " , lästern aber die Meisten.
    … und was machen sie ? Sie streamen natürlich alles ganz bequem nur auf ihr Handy oder höchsten noch auf ein Laptop, weil ihr großer TV das gar nicht kann.
    Nein , stundenlanges Mickymaus-Kino gibt es bei mir nicht. Mit einer 4TB - 2,5"er bekomme ich massenweise selbstgespeichertes 4K an jeden guten großen 4K-TV ohne Streaming-Probleme jederzeit an jedem Ort.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juli 2019
  4. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    12.889
    Zustimmungen:
    376
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    180cm Mabo 57°O-45°W Invacom KU Flansch LNB
    Diverse Receiver, u.a. Dreambox 920UHD, Dreambox 7020HD, Octagon SF 108, SF 4008
    Über welche Dateigrößen reden wir bei so einem 8K Video?
     
  5. HD-Freak

    HD-Freak Silber Member

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    260
    Punkte für Erfolge:
    73
    Wovon reden wir jetzt? Reden wir über Deinen PC oder meinen LG HDR TV?

    Der LG zeigt mir in der Youtube-App unter "Statistiken für Nerds" die Datenrate 48 339 kbps an, das sind doch 48 Mbit/s oder? Und da steht auch der Farbraum BT.2020. Und auch rechts oben kommt die krurze Einblendung HDR.
    Habe da mal auf die Schnelle mit dem Smartphone 3 Bildschrimfotos dieser Anzeige auf dem LG TV gemacht. Einen Preis werde ich mit diesen Amateur-Fotos sicher nicht gewinnen. ;)

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Auf meinem PC mit der 8K-fähigen Grafikkarte steht unter beidem, also egal, ob ich 8K oder 4K als Bildauflösung wähle, nur BT.709. Aber, auch hier wird unter "Statistiken für Nerds" beide male 48000 kbps angegeben. Und BT.709 bei beiden auf meinem PC ist ja logisch, da meine Grafikkarte im Gegensatz zum LG kein HDR kann.

    Und wenn Du auf die Youtube-Seite der 8K-Videos von Jacob Schwarz gehst, so schreibt er ja, Youtube erkennt automatisch das Endgerät und schaltet gegebenenfalls von HDR auf SDR um. Man solle also nicht beunruhigt sein, wenn man kein 8K HDR sehen könne, das läge dann am Endgerät.

    Grüße aus Halle (Saale)
    vom HD-Freak :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2019
  6. Spiritman

    Spiritman Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2008
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    53
    Das ist deine Downloadrate. Nicht ganz genau, da die Youtube App immer intervallartig puffert
     
  7. HD-Freak

    HD-Freak Silber Member

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    260
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ich habe mal folgendes gemacht: Mit dem 4K Videodownloader habe mir 3 Versionen des 8K-Uzbekistanvideos als mkv-Datei heruntergeladen. mp4 geht nicht, da wird maximal 1080p60fps als Bildauflösung angegeben.

    So, die Dateien als mkv haben folgende Größen auf meiner Festplatte:
    8K-Version SDR 60p - 541 MB
    4K-Version SDR 60p - 453 MB
    4K-Version HDR 60p - 869 MB

    Die 4K HDR-Version habe ich vom Rechner via UPnP zum LG HDR TV gestreamt und habe mir im Windows-Taskmanager mal angeschaut, was die Netzwerkkarte so treibt. Da wird mir ein Datendurchsatz zwischen 23 bis 54 MBits/s angegeben.
    Im Durchschnitt liegt der bei etwa 32 MBits/s. Da das Video ja zumeist ruhige Bilder zeigt ohne wilde Kameraschwenks, sind 32 MBits/s für 4K HDR völlig ok.

    Grüße aus Halle (Saale)
    vom HD-Freak :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2019
  8. digfern

    digfern Gold Member

    Registriert seit:
    13. März 2017
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    93
    Connection Speed ist was ganz anderes als Video-Bitrate.
    Nicht nur die Grafikkarte muss HDR können, auch der angeschlossene Monitor und das Betreibssystem. Obwohl ich keinen HDR-Monitor an der GTX1050 hängen habe und in Win10Pro HDR deshalb nicht aktiviert werden kann, zeigt mir Youtube im Firefox HDR an, aber nicht für die 8k-Variante, die zeigt er gar nicht an (das ist erst seit der neuesten Firefox-Version so, keine Ahnung warum). (Die 8k-Variante wird im Edge-Browser angezeigt, da ist natürlich alles ohne HDR.)
    [​IMG]
    Kann schon sein, dass J+K das Video in 8k HDR bei Youtube hochgeladen haben. Das heißt noch lange nicht, dass es Youtube auch so anbietet.
    Übrigens, von 8k sehe ich hier gar nichts, geht nur bis 4k.
    HDR-Videos hochladen - YouTube-Hilfe

    youtube-dl bietet bei dem 8k-Usbekistan-Video das hier an:
    [info] Available formats for vQVwkyn3-F8:
    format code extension resolution note
    249 webm audio only DASH audio 52k , opus @ 50k, 1.49MiB
    250 webm audio only DASH audio 70k , opus @ 70k, 1.99MiB
    140 m4a audio only DASH audio 130k , m4a_dash container, mp4a.40.2@128k, 4.03MiB
    251 webm audio only DASH audio 140k , opus @160k, 3.97MiB
    278 webm 256x144 144p 121k , webm container, vp9, 30fps, video only, 2.65MiB
    160 mp4 256x144 144p 126k , avc1.4d400c, 30fps, video only, 2.22MiB
    330 webm 256x144 144p60 HDR 253k , vp9.2, 60fps, video only, 5.70MiB
    242 webm 426x240 240p 263k , vp9, 30fps, video only, 5.01MiB
    133 mp4 426x240 240p 300k , avc1.4d4015, 30fps, video only, 5.38MiB
    243 webm 640x360 360p 530k , vp9, 30fps, video only, 9.69MiB
    331 webm 426x240 240p60 HDR 538k , vp9.2, 60fps, video only, 12.97MiB
    134 mp4 640x360 360p 698k , avc1.4d401e, 30fps, video only, 11.49MiB
    244 webm 854x480 480p 1009k , vp9, 30fps, video only, 17.70MiB
    332 webm 640x360 360p60 HDR 1113k , vp9.2, 60fps, video only, 28.77MiB
    135 mp4 854x480 480p 1248k , avc1.4d401f, 30fps, video only, 21.77MiB
    333 webm 854x480 480p60 HDR 2110k , vp9.2, 60fps, video only, 54.85MiB
    247 webm 1280x720 720p 2283k , vp9, 30fps, video only, 37.22MiB
    136 mp4 1280x720 720p 2529k , avc1.4d401f, 30fps, video only, 46.53MiB
    302 webm 1280x720 720p60 3563k , vp9, 60fps, video only, 56.20MiB
    248 webm 1920x1080 1080p 3599k , vp9, 30fps, video only, 62.33MiB
    298 mp4 1280x720 720p60 4122k , avc1.4d4020, 60fps, video only, 64.32MiB
    334 webm 1280x720 720p60 HDR 4972k , vp9.2, 60fps, video only, 125.42MiB
    137 mp4 1920x1080 1080p 5030k , avc1.640028, 30fps, video only, 93.70MiB
    303 webm 1920x1080 1080p60 5767k , vp9, 60fps, video only, 90.54MiB
    299 mp4 1920x1080 1080p60 6672k , avc1.64002a, 60fps, video only, 123.11MiB
    335 webm 1920x1080 1080p60 HDR 7148k , vp9.2, 60fps, video only, 195.24MiB
    271 webm 2560x1440 1440p 9589k , vp9, 30fps, video only, 172.48MiB
    308 webm 2560x1440 1440p60 13740k , vp9, 60fps, video only, 238.13MiB
    336 webm 2560x1440 1440p60 HDR 16823k , vp9.2, 60fps, video only, 482.10MiB
    313 webm 3840x2160 2160p 19230k , vp9, 30fps, video only, 322.20MiB
    272 webm 7680x4320 4320p60 23376k , vp9, 60fps, video only, 537.67MiB
    315 webm 3840x2160 2160p60 27323k , vp9, 60fps, video only, 449.90MiB
    337 webm 3840x2160 2160p60 HDR 29760k , vp9.2, 60fps, video only, 865.10MiB
    43 webm 640x360 medium , vp8.0, vorbis@128k, 22.08MiB
    18 mp4 640x360 medium 536k , avc1.42001E, mp4a.40.2@ 96k (44100Hz), 16.67MiB
    22 mp4 1280x720 hd720 1625k , avc1.64001F, mp4a.40.2@192k (44100Hz) (best)
     
    HD-Freak gefällt das.
  9. HD-Freak

    HD-Freak Silber Member

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    260
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ja, aus welchen Gründen auch immer Youtube das Video in 8K HDR nicht verfügbar macht.

    Aber in 8K HDR hat es Jacob Schwarz offenbar hochgeladen, denn er schreibt ja, dass es anfangs mit der HDR zu SDR LUT Probleme gab, weswegen das Video zunächst nur in 360p verfügbar war. In enger Zusammenarbeit mit Youtube habe man dann das Problem gelöst.

    Grüße aus Halle (Saale)
    vom HD-Freak :)
     
  10. digfern

    digfern Gold Member

    Registriert seit:
    13. März 2017
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    93
    Die Youtube-Gucker mit 8k-HDR-Anzeigegerät sind sehr stark in der Minderheit.