1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Der 3D-BluRay - Thread

Dieses Thema im Forum "BLU-RAY MAGAZIN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von Scholli, 8. Juni 2010.

  1. samsungv200

    samsungv200 Gold Member

    Registriert seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    677
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Ich habe mein TV bei einem Panasonic Fachhändler in Hamburg geordert, was jetzt schon 4 Monate her ist. Mit dem Pana bin ich sehr zufrieden, ein spitzen Schwarzwert, gemessen an einem einfachen LED-TV, sehr guter 4k Upscaler, schnelle und stabile Software. Und ich liebe die beleuchtete Fernbedienung in Edelstahl.

    Ja, der höhenverstellbare Fuß ist praktisch, wenn man den TV frei aufstellen will. Ich habe nur die Möglichkeit in der Schrankwand. Dort war vorher ein 40-Zöller untergebracht, mit Mühe und Not hätte ein 43-Zöller Platz gefunden, aber ich wollte etwas ab 55 Zoll, 4k sollte sich schließlich lohnen und natürlich 3D.
    Bitte nicht lachen, aber die unten abgebildete Schrankwand (nach dem Umbau) war damals über 6000 DM und ich liebe Eiche natur. Also habe ich die Schrankwand umgebaut, hat etwas gedauert, bin aber zufrieden, im Fall der Fälle würde sogar ein 65-Zöller rein passen.

    [​IMG]
     
    Humfri und Wolfman563 gefällt das.
  2. Humfri

    Humfri Senior Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2003
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Clarke-Tech ET9000
    Stab-Motor
    Philips 9705K
    Schaut echt edel aus, nur der Text darunter passt nicht wirklich dazu.;)

    Das Teil vor dem Standfuß ist wohl eine extra Lautsprecherbox. Bringt die wirklich was? Die internen Lautsprecher sind ja bei diesem Fachhandelsmodell ohne schon recht ordentlich.

    Nachtrag:
    Habe jetzt doch noch den Tieftöner in der rechten unteren Ecke gesehen. Dann kann ich mir durchaus vorstellen, dass der Sound auch gehobenen Ansprüchen genügt.
     
    samsungv200 gefällt das.
  3. samsungv200

    samsungv200 Gold Member

    Registriert seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    677
    Punkte für Erfolge:
    123
    Es handelt sich um die Centerbox von einer Teufel-Anlage, die rein zufällig exakt den selben Farbton besitzt, wie der Standfuß. Allgemein schau ich ohne Anlage, da der Sound des Pana tatsächlich ordentliche Leistung abgibt, bei guten Aktionfilmen über BD kommt dann die Anlage zum Zuge...
     
  4. Humfri

    Humfri Senior Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2003
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Clarke-Tech ET9000
    Stab-Motor
    Philips 9705K
    Das Problem mit den vielen Kabeln hast Du übrigens auch elegant gelöst! Kein einziges Kabel ist zu sehen, Respekt!

    Fehlt nur noch ein 3D Blu-Ray-Player oder ist dieser im Schrank versteckt?
     
  5. samsungv200

    samsungv200 Gold Member

    Registriert seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    1.745
    Zustimmungen:
    677
    Punkte für Erfolge:
    123
    Der befindet sich unter dem TV im Schrank, wo auch der AVR und das Amazon Fire TV Platz gefunden hat.
     
  6. Hamborner

    Hamborner Junior Member

    Registriert seit:
    21. März 2012
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    55 Zöller 4 K und 3 D, dazu Umbau der Schrankwand.... Von dem Geld hättest du auch die nächsten 3 Jahre mit deiner Famliie ins Kino gehen können. Das war sicherlich sehr teuer alles zusammen.
     

Diese Seite empfehlen