1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Delock 61317 - Alternative?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von JF1, 15. November 2012.

  1. JF1

    JF1 Neuling

    Registriert seit:
    2. März 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich habe vor ca. 2 Jahren einen Digocorder S2 mittels SATA/IDE-Konverter Delock 61317 auf eine 2,5" WD-Platte umgerüstet. Diese Kombination funktioniert seither bestens.

    Da ich für meinen Internetanschluss zwangsweise auch einen Kabelanschluss brauche, habe ich mir einen gebrauchten Digicorder K2 gekauft, den ich nun natürlich ebenso aufrüsten möchte wie meinen Digicorder S2.

    Den Delock Konverter 61317 gibt es bekanntlich nicht mehr und der letzte, den ich bei Amazon bestellt habe, funktioniert schon mal nicht. Daher meine Frage:

    "Welche Konverter funktionieren in diesen älteren Receivern, wie Digicorder S2 oder K2?"

    Sollte jemand noch einen älteren Konverter, wie den 61317 haben und verkaufen wollen, würde ich auch diesen Weg wählen.

    Danke für jegliche Infos.

    Jürgen
     
  2. surf-dreas

    surf-dreas Neuling

    Registriert seit:
    16. November 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Delock 61317 - Alternative?

    Hi Jürgen,

    also der direkte Nachfolger von Delock 61317 ist Delock 61702.
    Kann also sein, das der funktioniert.

    Schöne Grüe
     
  3. JF1

    JF1 Neuling

    Registriert seit:
    2. März 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Delock 61317 - Alternative?

    Danke,

    dem ersten Anschein nach könnte er tatsächlich passen.

    Der 61317 hat den Chipsatz Marvel 88SA8040, der 61702 den 88SA8052. Vielleicht finde ich auf dieser Basis noch mehr Informationen, um die Kompatibilität zu bestätigen. Zwischenzeitlich habe ich schon zwei Fehlkäufe getätigt und ich würde weitere unnötige Ausgaben gerne vermeiden. Ansonsten konsten die Adapter irgendwann mehr als der gebrauchte K2 ;).

    Sollte doch noch irgend jemand konkrete Erfahrungen mit aktuellen Adaptern haben, würde mich das nach wie vor interessieren.

    Danke nochmals für den Hinweis,

    Jürgen
     

Diese Seite empfehlen