1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Del 2004/2005

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Super-Mario, 15. Juli 2004.

  1. leoK

    leoK Gold Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2001
    Beiträge:
    1.455
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    AW: Del 2004/2005

    Ich glaube deine Rechnung sind etwas weit hergeholt. Ohne die Fußball Übertragung gebe es kein Premiere mehr, da die hälfte aller Premiere Abon. ein Abo nur wegen Fußball hat. Fußball ist für Premiere überlebens wichtig, ohne Fußball hätten sie ca. 1,5 Mio. Abon. weniger und damit liese sich der ganze Unternehmen nicht finanzieren. Die BBL im Free-TV (DSF) hatte gerade 100.000 Zuschauer, allerdings werden bestimmt nicht alle 100.000 eine Premiere Abo abschliessen wenn diese demnächst übertragen wird.

    Zähl mir mal 50 neue Sportarten auf. Für Wasserball etc. findet du keine 100.000 neuen Kunden die bereit sind dafür zu bezahlen. Gibt es überhaupt soviele Menschen in Deutschland die diesen Sport ausüben?

    MfG
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2004
  2. TripleM

    TripleM Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Del 2004/2005

    Mit Fußball kein Geld mehr machen? Junge, ohne Fußball würde ich Premiere gar nicht abbonieren und Millionen geht es genauso. Fußball ist doch wohl das letzte, was ein guter Sport-Pay-TV-Anbieter in Europa je rausnehmen würde.
    Was meinst du wie die Massen Premiere Kündigen würden, wenn kein Fußball mehr da wär. Dagegen wären deine RSA-Abbonenten doch Peanuts!!!
    Nene, den Fußball lassen wir mal schön da.
     
  3. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.349
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Del 2004/2005

    @Barney2:

    Hier will keiner lesen wie gut/schlecht Eishockey ist und warum Fußball besser/schlechter als Eishockey ist. Das tut hier nichts zur Sache.

    Fakt ist einfach, dass Fußball in Deutschland um Längen populärer als Eishockey ist - und ergo auch mehr Abonennten bringt. Sieht man ja an den nicht stattfindenden Zuschauerprotesten, weil die DEL Übertragungen ausfallen.


    @JuegenII:

    Na die Rechnung geht ja gar nicht auf. :)
    So viele attraktive Sportarten gibt es nicht, außerdem haben sogar die drei populärsten Mannschaftssportarten nach Fußball (Handball, Eishockey, Basketball) enorme Probleme einen überregionalen Zuspruch zu bekommen.
    THW Kiel mag guten Sport bieten, so auch TBV Lemgo, Gummersbach oder Magdeburg.
    Aber anders als im Fußball sind deren Fans nicht über ganz Deutschland breit vertreten.

    Ergo:
    Damit lässt sich kein Geld machen!

    Akzeptiert es einfach. Es ist nicht befriedigend, aber es ist so.
     
  4. TripleM

    TripleM Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Del 2004/2005

    Eben. Vermisse auch nichts dabei.
     
  5. JuergenII

    JuergenII Board Ikone

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    4.622
    Zustimmungen:
    222
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Del 2004/2005

    Na so ganz stimmt das auch nicht!!

    Die Fußballübertragungen mit der jetzigen Ausweitung hat Premiere kaum einen Abonnenten gebracht. Ich weiß noch wie sie die Fußball-Jahresabos wie Sauerbier angeboten haben. Aber keiner wollte dafür bezahlen, bis sie es Stück für Stück ins normale Programm genommen haben. Auch beim Fußball gilt: Es gibt max. ein zwei Spitzenspiele am Wochenende die die Übertragung wert sind, den Rest kann man vergessen. Fußball zurückschrauben auf meinetwegen 2 Top-Spiele in der ersten und 1 Top-Spiel in der zweiten Bundesliga das reicht vollkommen. Den Rest machen die öffentlich rechtlichen und restlichen Privaten. Das würde Premiere Million an Lizenzgebühren sparen.
    Mir kann doch keiner erzählen, dass die Einschaltquoten bei den ganzen ausländischen Ligen höher ist, als bei DEL-Ausstrahlungen - sofern sie nicht wieder am Sonntag um 14:00 Uhr senden.
    Zu den Sportevents, natürlich habe ich da übertrieben aber es gäbe schon ein paar Sportarten die Zuschauer anlocken würden – und immer dran denken im deutschen Sprachraum!!

    Australian Football
    Volleyball (Damen und Herren)
    Beach-Volleyball (Damen und Herren)
    Leichtathletik
    Fahradrennen
    Feldhockey
    Rugby
    Handball
    Basketball
    Skirennen
    Skilanglauf (Biathlon, etc.)
    Ringen
    Motorradrennen
    Tennis
    Eiskunstlauf
    Curling
    Fechten
    Wasserball
    Schach
    Snooker
    Mountainbiking
    Iron man
    Öko-Chalange
    Rafting
    Bootsport
    Bobfahren
    Skeleton
    Rodeln
    Eisschnellauf
    Surfen
    Duzende von Trendsportarten
    ……..
    Ich könnte die Reihe beliebig fortsetzen. Da könnten sich Kofler wirklich mit dem besten Sportprogramm der Welt brüsten.

    Aber der Looser knöpft sich ja nur die Abonnenten und die kleinen Sport- und Rechtepartner raus. Müsste ich die normalen Gebühren für Premiere zahlen, wäre ich schon seit Jahren kein Abonnent mehr!
    Und sollte es keine 20 bis 25€ Aktionen im kommenden März mehr geben war es dann auch mein letztes Jahr bei Premiere.
     
  6. Barney2

    Barney2 Junior Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Del 2004/2005

    das weiß ich selber Mann !!!!

    Bist auf meine Frage aber nicht eingegangen, einfach mal was in den Raum geworfen und fertig oder ???
     
  7. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.115
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Del 2004/2005

    Passiert beim Fussball doch genauso: Das Fußballangebot wird seit Jahren kontinuirlich gekürzt :rolleyes:
     
  8. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.349
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Del 2004/2005

    Ja, für Schach und Öko-Challenge Übertragungen bezahlen die Leute bestimmt gern... :D :D :D
     
  9. Barney2

    Barney2 Junior Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Del 2004/2005

    Und ich frage mich immer noch wo meine Beleidigungen stehen
     
  10. christoph2136

    christoph2136 Silber Member

    Registriert seit:
    12. Juni 2004
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Del 2004/2005

    Ja und nein.

    Ja, weil es keine argentinische, brasilianische, französische, spanische :confused: und US-amerikanische Live-Spiele gibt.

    Nein, weil es mehr Live-Spiele aus Deutschland (1. und 2. Liga), England, Österreich, aus der Champions League und aus der WM-Qualifikation gibt. (Die UI-Cup-Übertragungen lasse ich jetzt mal außen vor. ;) )

    Jetzt darf jeder für sich selbst abwägen, ob das in Summe eine Kürzung oder eine Erweiterung ist. Oder genauer formuliert: ob es eine Verbesserung oder eine Verschlechterung ist, denn darum gehts ja. IMHO ist das jetzige Paket bis auf die fehlende Primera División ganz in Ordnung.

    Grüße von Christoph :)