1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Defekter Receiver? Schlechter Empfang! Was tun?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von ThomasK, 4. Februar 2006.

  1. ThomasK

    ThomasK Neuling

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Ich habe schon das Thema: "Neueinsteiger DVB-T! Was kann es, was muss ich haben?" laufen. Da konnte ich jetzt schon einiges erfahren und mich in den ersten Anfängen aufklären lassen. Jetzt habe ich eben mal den Receiver angeschlossen.

    Es ist ein DVB-T Receiver von Funai DVB-T 2500 (55,- Euro) und dazu eine Stabantenne (10,- Euro) mit integriertem Verstärker (VHF 18dB und UHF 15dB). Nach ca. 30 min. hat sich der Reseiver abgeschaltet. Warum?

    Folgendes habe ich in den 30 min. herausgefunden:
    Sender / Signalstärke / Signalqualität
    Das Erste / 68 / 73-100
    ZDF / 68 / 20-22
    Pro 7 / 68 / 20-23
    RTL / 68 / 24-27

    Das liest sich für mich, als sehr schlecht! Richtig?

    Da der Receiver abgeschaltet hat, kann es jetzt natürlich mehrere Möglichkeiten geben.
    1. Das Gerät hatten von vorn herein einen Fehler, der sich auf alles weitere ausgebreitet hat.
    2. Der Empfang an meinem Wohnort (Dortmund/Wickede) ist schlicht weg zu schlecht.
    3. Die Stabantenne reicht nicht aus.
    etc.

    Hierzu würde ich gerne im allgemeinen eure Meinung hören.

    Weiterhin interessiert mich, mit welchen Receivern (zu welchem Kaufpreis) und mit welchen Antennen (zu welchem Kaufpreis) Ihr arbeitet?

    Danke für eure Antworten und helft bitte einem Neuling auf diesem Gebiet!

    Gruss

    Thomas
     
  2. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Defekter Receiver? Schlechter Empfang! Was tun?

    die art der antenne richtet sich nach dem standort und den herrschenden empfangsbedingungen. es gibt leute im kerngebiet, die mit kurzen passiven stabantennen arbeiten. andere haben aktive stabantennen im einsatz. welche die weiter weg vom sender wohnen, benutzen aktive zimmerantennen oder aktive outdoor antennen. die am rand wohnen werden wohl aussenantennen verwenden, von denen es einige verschiedene gibt. ich selbst wohne am rand des RHEIN / MAIN empfangsgebietes für zimmerantennen und benutze eine für 2 € selbst angefertigte, die allemal besser arbeitet, als alle anderen von mir käuflich erworbenen antennen.
     
  3. ThomasK

    ThomasK Neuling

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Defekter Receiver? Schlechter Empfang! Was tun?

    Hallo!

    Und wie hast Du die gemacht? Einfach nur einen Draht an den passenden Stecker?

    Gerne bekomme ich auch noch andere Antworten!

    Thomas
     
  4. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Defekter Receiver? Schlechter Empfang! Was tun?

    schaust du H I E R


    GEDULD.
     

Diese Seite empfehlen