1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DEFA-Filme (Filme aus der DDR)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Andy.Seydel, 8. April 2007.

  1. Andy.Seydel

    Andy.Seydel Senior Member

    Registriert seit:
    10. März 2007
    Beiträge:
    321
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    DVB-S Satreceifer
    DVB-C Kabelreceifer
    DVB-C/T Fernseher
    DVB-T-Receifer
    DAB+-Radio
    UKW-Radio
    MW-Radio
    LW-Radio
    Internet WLAN-Radio
    Anzeige
    Es wäre doch super wenn es einen Sender geben würde, der nur DEFA-Filme oder generell Filme und Serien aus DDR-Produktion bringen würde. Was sagt ihr dazu?
     
  2. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: DEFA-Filme (Filme aus der DDR)

    In etwa so wie heute ganztägig auf -Das Vierte- ...
     
  3. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: DEFA-Filme (Filme aus der DDR)

    NEIN DANKE! glaubst du nicht dass du im falschen forum bist?:wüt:
     
  4. doku

    doku Guest

    AW: DEFA-Filme (Filme aus der DDR)

    Klasse Idee! :D
     
  5. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: DEFA-Filme (Filme aus der DDR)

    Gibt es beim MDR
     
  6. pro7fan

    pro7fan Guest

    AW: DEFA-Filme (Filme aus der DDR)

    Also ich denke auch, dass die Filme der DEFA auf vielen Sendern noch heute ausreichend zu finden Sind. Und damit meine ich nicht nur das MDR. Die ARD insgesammt (einschließlich aller 3. Programme) zeigen alle wichtigen und guten DEFA Filme regelmäßig. Natürlich sind diese, zumindestens wenn sie von unpolitischen Inhalt sind ein Teil unseres Kulturgutes. Aber wie gesagt, sie werden ja auch noch oft genug gezeigt.

    Ganz speziell sind ja auch die DEFA Kinderfilme fast wöchentlich zu sehen. Also noch ein extra Kanal brauchen wir dafür nicht.
     
  7. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    13.988
    Ort:
    Hamburg
    AW: DEFA-Filme (Filme aus der DDR)

    Und wie soll der heißen? SPEKTRUM ? :D
     
  8. nickboy

    nickboy Guest

    AW: DEFA-Filme (Filme aus der DDR)

    Nun ja also so schlecht ist die Idee zwar nicht,aber ich glaube momentan gibt es die besten DEFA-Produktionen immer mal wieder im laufenden Programm.
     
  9. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.791
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: DEFA-Filme (Filme aus der DDR)

    Natürlich sieht man einige Filme und Serien ganz gerne mal wieder, allem vorran immernoch die durch die DEFA besser synchronisierte Olsenbande. :D

    Aber einen extra Sender braucht man dafür nun wirklich nicht. Mit DAS VIERTE haben einige DDR-Western es immerhin in's Privat-TV geschafft.

    Die Märchen bei der ARD/WDR können und sollen nur schön da bleiben. Sonst werden die wohl irgendwann noch mit Werbung verschandelt.
     
  10. Monte

    Monte Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2003
    Beiträge:
    4.332
    AW: DEFA-Filme (Filme aus der DDR)

    Gibt es nicht schon den MDR?
     

Diese Seite empfehlen