1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Deep Standby Nokia D-Box 2

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von alfred147, 6. November 2004.

  1. alfred147

    alfred147 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Regensburg
    Technisches Equipment:
    D-Box 2 mit Linux Neutrino.
    Anzeige
    Wer kann mir sagen wie bei der Nokia D-Box 2 der "Deep Standby" funktioniert?
    Also wie man ihn ein- und wieder Ausschaltet.
    Danke
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: Deep Standby Nokia D-Box 2

    Um in den Deep-Standby zu kommen drückt man bei der Originalsoftware einfach mehrere Sekunden (ca. 10) lang die Standby-Taste der Fernbedienung oder am Gerät.
    Per Standby-Taste am Gerät geht's zuverlässiger, weil per Fernbedienung die Signale häufig nicht als durchgängig interpretiert werden und die Box dann in den normalen Standby (Uhrzeit) schaltet.
    Wurde es richtig gemacht, steht zunächst "Einen Moment bitte" am Display und nach einigen Sekunden geht bis auf die grüne LED das Display aus.

    Deep-Standby verlassen geht über einfachen Druck der Standby-Taste. Die Box fährt dann neu hoch (dauert ca. 1,5 Minuten).
     
  3. alfred147

    alfred147 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2004
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Regensburg
    Technisches Equipment:
    D-Box 2 mit Linux Neutrino.
    AW: Deep Standby Nokia D-Box 2

    Danke für den Tipp. Hat funktioniert.
     

Diese Seite empfehlen