1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DECT - Störungen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von jensi94, 31. Januar 2005.

  1. jensi94

    jensi94 Neuling

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,
    ich weiss Manche langweilt das Thema :confused: .

    Ich besitze
    1 TELESTAR - Starsat 1 Receiver!
    1 Twin LNB
    15 m Kabel mit 110db Schirmung!
    Keine Telefone in der Nähe!
    Keine Antennendose sondern direkter Anschluss!

    Die bekannten Problem-Programme (Pro7,SAT,usw.) funktionieren zu unbestimmten seltenen Zeiten.

    Gibt es noch andere Störquellen außer Telefone und wie kann ich diese Aufspüren und Vernichten.


    Gruss jensi94
     
  2. Wonko2k

    Wonko2k Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    534
    Ort:
    München
    AW: DECT - Störungen?

    Wohnst du alleine in einem Haus, oder hast du eine Wohnung und bist von anderen Mietern umgeben? Da könnte die Störung ja auch her kommen.

    Grüße

    Wonko
     
  3. jensi94

    jensi94 Neuling

    Registriert seit:
    31. Januar 2005
    Beiträge:
    2
    AW: DECT - Störungen?

    Unter meiner Wohnung sind Büros mit mehreren DECT Telefonen die über eine Telefonanlage funktionieren.
    Hatte aber auch schon die konplette Telefonanlage und jedes einzelne Telefon ausgeschaltet (Akkus raus und vom Netz getrennt) usw.
    Keinerlei Wirkung.
    Es gibt auch keinen Zusammenhang zwischen Bürobetrieb und Empfang.
    Kann ich irgendwie ( Messgeräten) fest stellen woher die Störungen kommen?
    Habe schon soviel in Richtung Telefon probiert das ich es nicht mehr glauben kann.
     
  4. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: DECT - Störungen?

    Wenn es nicht Deine eigenen Geräte sind und die Störung leicht behebbar ist, ist die Störungsursache eigentlich egal. (Selbst wenn Du weißt, daß es von Nachbars Geräten kommt, wird der Nachbar sie wohl kaum Deinetwegen außer Betrieb nehmen.) In jedem Fall mußt Du dann durch bessere Kabel oder andere (hier oft diskutierte) Maßnahmen Deine Anlage unempfindlich machen.
    Da Deine Kabel ja offenbar gut genug sind, kann es nur noch entweder an den Steckverbindungen oder am Receiver liegen.

    Störungen verursachen kann prinzipiell alles, was im Frequenzbereich um 1880 Mhz Strahlung aussendet.
     
  5. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
  6. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: DECT - Störungen?

    Hallo,

    kannst Du mal die Pegelanzeige testen wenn das Programm einwandfrei läuft, und dann wenn die Störungen da sind?

    Ich hatte nach einigen Jahre auch mal Störungen, und das nur auf diesen Transonder, Problem: Das Signal war zu stark, erst als es schwächer wurde, konnte der Receiver damit umgehen.

    digiface
     

Diese Seite empfehlen