1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

debugmethode ohne kurzschluss - keine Ladebalken

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von edgarwibeau, 25. April 2008.

  1. edgarwibeau

    edgarwibeau Neuling

    Registriert seit:
    25. April 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    möchte die Methode ohne Kurzschluss anwenden. Habe mich eingelesen und vorbereitet. Wenn ich im Bootmanager das Kommando help eingebe, kommt die "timeout" Fehlermeldung.

    Also Update erzwingen (flash erase) und dann bei dem Text: "Betriebssystem konnte nicht geladen werden ... " auf OK.

    Dann sollte die dbox updaten und sich langsam ein Ladebalken (mit bis zu 9 Strichen) aufbauen. Wo man dann zum richtigen Zeitpunkt den Stecker zieht. Bei mir kommt jedoch nur "Premiere - Einen Moment bitte". Nach einer Weile kommt dann "Betaresearch - Lädt ..." dann wieder "Premiere - Einen Moment bitte" und darauf das Menü. Ich habe kA wann ich jetzt den Stecker ziehen soll.

    Wo kommt das Update überhaupt her. Zu diesem Zeitpunkt ist der Bootmanager noch nicht gestartet. Woher bezieht die dbox ihr Update ???

    So schaffe ich es nicht in den debug Modus. Bitte um Hilfe !!!

    lg edgar

    nokia dbox2 bmon1.0 intel flash
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. April 2008
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: debugmethode ohne kurzschluss - keine Ladebalken

    Du kannst das Softwareupdate erzwingen in dem Du die Box mindestens 6x hintereinander beim Booten hinderst hochzufahren. (Einfach einen Reset durch gleichzeitiges drücken der Power und Pfeil Hochtaste am Gerät für mindestens 3sek machen).


    Dann erscheint die Meldung dass das Betreibsystem nicht geladen werden konnte und mit OK wird es dann upgedatet (Antennenanschluss ist natürlich erforderlich).

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen