1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Deal or no Deal" feiert solides Comeback

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 31. Juli 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.239
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Während sich die Öffentlich-Rechtlichen auch am Dienstag zur besten Sendezeit an die Quotenspitze schieben konnten, feierte die Koffershow "Deal or no Deal", nun unter der Moderation von Wayne Carpendale", eine ordentliche Neuauflage.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.202
    Zustimmungen:
    287
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: "Deal or no Deal" feiert solides Comeback

    War auf jeden Fall nett gemachte Unterhaltung. Etwas seltsam war zwar schon, dass gleich die allererste Kandidatin 150.000 Euro im Koffer und am Ende nur noch die beiden Höchstbeträge übrig hatte, aber sagen wir einfach mal, das war ein glücklicher Zufall. ;)

    Carpendale hat seine Sache auf jeden Fall ganz gut gemacht und auch die wegoptimierten Koffergirls fehlten einem nicht wirklich. Zudem tut es der Sendung ganz gut, dass das Spiel flotter abläuft. Unter Cantz hat sich das Kofferspiel bei einem einzigen Kandidaten ja über die ganze Sendung gezogen.

    Die Erstauflage mit Linda de Mol bleibt trotzdem unerreicht. Dennoch wäre es schön, wenn "Deal Or No Deal" die Quoten halten und langfristig im Programm bleiben würde. Auch das Körperquiz im Anschluss war ganz nett, litt allerdings etwas unter den stark auffälligen Schnitten und schien den roten Faden auch noch nicht so ganz gefunden zu haben. Aber alles in allem entwickelt sich SAT.1 im Showbereich endlich wieder in die richtige Richtung.
     
  3. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.202
    Zustimmungen:
    543
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: "Deal or no Deal" feiert solides Comeback

    Allerdings!
    Sehr, sehr schade, dass sie in Deutschland nicht mehr zu sehen ist
     
  4. Kai F. Lahmann

    Kai F. Lahmann Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juli 2004
    Beiträge:
    3.373
    Zustimmungen:
    316
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: "Deal or no Deal" feiert solides Comeback

    Endlich mal wieder eine Sat.1-Sendung mit Erfolg, die nicht NCIS heißt.
     
  5. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.831
    Zustimmungen:
    704
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: "Deal or no Deal" feiert solides Comeback

    Mal abwarten, ob es "Deal or no Deal" auch dann gibt, wenn der HR seinen Zuschauern wieder einen Tatort unterschieben will.
    In dem Fall ziehe ich es in Erwägung, mal reinzuschauen.
     
  6. -Rocky87-

    -Rocky87- Lexikon

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    20.328
    Zustimmungen:
    1.004
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: "Deal or no Deal" feiert solides Comeback

    Ich habe gestern Abend auch "Deal or no Deal" geschaut, muss sagen:

    Es war ein sehr gelungenes Comeback!

    Natürlich war es dummer Zufall, dass gleich die erste Kandidatin vor der Wahl der beiden Höchstbeträge stand. :D

    Aber das macht auch irgendwie den Reiz der Sendung aus. ;)
     

Diese Seite empfehlen